Warum Boateng nicht zu Man Utd gehen wird

  • 2 min read
  • Jul 31, 2021

Warum Boateng nicht zu Man Utd gehen wird

Manchester United wurde in diesem Sommer aufgrund der Art ihres Kaufrausches auf dem Transfermarkt mit einer Reihe von Spielern in Verbindung gebracht.

Der Old Trafford Club hat nur zwei Neuverpflichtungen in Form von Jadon Sancho und Raphael Varane gemacht, aber das Geld, das für diese beiden Stars ausgegeben wurde, deutet darauf hin, dass Man Utd diesen Sommer es ernst meint.

Daher haben Spekulationen eine Reihe von verfügbaren Sternen umgeben. Und vielleicht ist der jüngste, der seinen Namen auf den Rückseiten findet, der ehemalige Verteidiger von Bayern München , Jerome Boateng .

Laut Daily Star ist der deutsche Verteidiger fest entschlossen, nach Ablauf seines Vertrages bei den Münchner Giganten Ende der vergangenen Saison für seinen “Traum”-Klub zu unterschreiben.

Obwohl Boateng möglicherweise eine Rückkehr nach Manchester wünscht, ist es unwahrscheinlich, dass Man Utd das Angebot annehmen wird.

Warum Boateng nicht zu Man Utd gehen wird

Man Utd hat mit Neuzugang Varane bereits genug defensive Deckung

Warum Man Utd Boateng nicht braucht

Der bemerkenswerteste Grund, warum Man Utd diesen Sommer kein Interesse daran haben würde, Boateng zu verpflichten, ist natürlich die Tatsache, dass sie gerade einen neuen Innenverteidiger verpflichtet haben.

Varane wird für eine Gebühr von 42 Millionen Pfund in Old Trafford eintreffen, und wenn Verletzungen nicht im Weg stehen, scheint es sicher zu sein, dass er und Harry Maguire in Zukunft die zentrale Verteidigungspartnerschaft des Clubs bilden werden.

Aber eine weitere Tatsache, die gegen Boateng spielt, ist, dass Man Utd auch in den Innenverteidiger-Rollen super Deckung hat, sollten sich Maguire oder Varane in dieser Saison Verletzungen zuziehen.

Wo muss Man Utd diesen Sommer stärken?

Angriff 11% Verteidigung 63 % Mittelfeld 27% 1967 Stimmen

Mit Victor Lindelof und Eric Bailly hat Ole Gunnar Solskjaer zwei Innenverteidiger als Ersatz, die in der letzten Saison durchaus in der Lage waren, aufzutreten und an der Seite von Maguire zu spielen.

Und mit Axel Tuanzebe hat der Verein einen weiteren jungen Abwehrspieler, der sicherlich die Lücken füllen und in Pokalspielen mitspielen könnte, wenn die Star-Verteidiger eine Pause brauchen.

Leider für Boateng braucht Man Utd diesen Sommer einfach keine weiteren Innenverteidiger.