Neville: Varane ist das letzte Puzzleteil für die Titelherausforderung von Man Utd

  • 2 min read
  • Aug 04, 2021

Neville: Varane ist das letzte Puzzleteil für die Titelherausforderung von Man Utd

Der ehemalige Verteidiger von Manchester United , Gary Neville, glaubt, dass Raphael Varane das letzte Puzzleteil für die Mannschaft von Old Trafford sein könnte, die erneut um den Titel in der Premier League kämpft.

Obwohl die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer in der vergangenen Saison den zweiten Platz in der englischen höchsten Spielklasse belegte, lag seine Mannschaft deutlich hinter dem Tempo von Manchester City und landete am Ende 12 Punkte hinter dem späteren englischen Meister.

Daher war Man Utd damit beschäftigt, im Sommer-Transferfenster Verstärkung zu rekrutieren, und Varane wird nun für gemeldete 42 Millionen Pfund von Real Madrid zum Verein wechseln, nur wenige Wochen nachdem Jadon Sancho für 73 Millionen Pfund von Borussia Dortmund gekommen war.

Für Neville war die Verteidigung von Man Utd einer der Hauptgründe, warum sie in der vergangenen Saison keine nennenswerte Titelherausforderung bewältigen konnten, aber er glaubt jetzt, dass ein Spieler wie Varane an der Seite von Harry Maguire dies beheben sollte.

Varane wird Maguires Defensivpartner

“Varane ist ein gutes Alter, er hat enorme Erfahrung und einen guten Innenverteidiger an seiner Seite und es ist eine gute Viererkette”, sagte Neville bei Sky Sports.

„Er kommt nicht in ein Team, in dem er zusammenhalten muss.

„Man könnte argumentieren, dass er das letzte Stück des Puzzles ist, in dem Sinne, dass der Rest immer noch einen ziemlich guten Job macht. Victor Lindelof und Eric Bailly haben beide gute Arbeit an der Seite von Harry Maguire geleistet, aber sie waren nicht das bisschen mehr du brauchst.

“Ich glaube, dass Maguire mit England stark und selbstbewusster denn je aus diesem Turnier hervorgehen wird. Er hat jetzt einen Spieler an seiner Seite, der für Real Madrid in den größten Spielen gespielt hat, die Sie jemals bestreiten können – Weltmeisterschaften, die ganze Menge, also für mich.” Sie haben zwei brillante Innenverteidiger.

“Sie müssen nur die Torhüter-Situation klären und entscheiden, wer die Nummer 1 wird. Dann wäre United defensiv in Ordnung und dann kann [Jadon] Sancho hoffentlich diese Balance im Angriff bringen.”