Martinez Barcas Favorit, Man Utd eye Reisalternativen – die größten Geschichten vom Freitag

Martinez Barcas Favorit, Man Utd eye Reisalternativen – die größten Geschichten vom Freitag

Barcelona dominiert weiterhin die Schlagzeilen aus den falschen Gründen, wobei Ronald Koeman immer noch an seinem Posten als Cheftrainer festhält.

Ein torloses Unentschieden gegen Cadiz am Donnerstag hat den Druck auf den Niederländer nur noch erhöht und es wird langsam klarer, wer von ihm ablösen wird.

Belgiens Trainer Roberto Martinez wird zunehmend darauf hingewiesen, den Posten zu übernehmen, wobei sich das Blatt gegen die Vereinslegende Xavi wendet.

Im Trend

Unterdessen hat Dani Olmo von RB Leipzig, der Berichten zufolge ein wichtiges Transferziel für die Katalanen im Jahr 2022 ist, ein Verletzungsproblem aufgegriffen, das ihn auf unbestimmte Zeit fernhalten wird.

Ein Mann, der Spanien diesen Sommer verlassen hat, war Sergio Ramos. Die Legende von Real Madrid muss noch ihr Debüt für Paris Saint-Germain geben. Warum das so ist, erfahren Sie hier.

Martinez Barcas Favorit, Man Utd eye Reisalternativen – die größten Geschichten vom Freitag

Declan Reis

In der Premier League gab es unterdessen aussagekräftigere Transfergespräche.

Manchester United sucht bereits nach Alternativen zu Declan Rice, da es im Sommer nicht gelungen ist, den Mittelfeldspieler von West Ham und England zu gewinnen.

Aber die Red Devils versuchen nicht nur, Neuzugänge zu gewinnen, sie versuchen auch, Spieler abzuladen, die ihren Anforderungen nicht genügen.

An der Spitze dieser Liste steht Anthony Martial, der mit einem möglichen Wechsel zu Arsenal in Verbindung gebracht wird.

Die Gunners könnten Martial Platz machen, indem sie seinen französischen Nationalstürmerkollegen Alexandre Lacazette entlassen, der nächsten Sommer aus dem Vertrag ist und mit einer Reihe von Mannschaften verbunden ist.

In der Zwischenzeit wurde Jadon Sancho gewarnt, dass er nach seinem schlechten Start ins Leben in Old Trafford „nicht FIFA spielt“.

Mit Blick auf 2022 ist Liverpool Berichten zufolge bereit, einen großen Schritt für Erling Haaland zu unternehmen, aber bei so vielen anderen führenden Vereinen, die auch den Stürmer von Borussia Dortmund verfolgen, wo stehen sie in der Hackordnung, um ihn zu verpflichten?

Leave a Comment