“Haaland wird Ronaldos Champions-League-Rekord brechen”

"Haaland wird Ronaldos Champions-League-Rekord brechen" Die besten Fußballmomente der Welt

Erling Haaland wird Cristiano Ronaldos Rekord brechen und nach Ansicht des ehemaligen Torhüters von Manchester United, Ben Foster, der größte Torschütze der Champions League aller Zeiten werden.

In den letzten 18 Monaten hat sich Haaland trotz seines jungen Alters zu einem der besten Mittelstürmer der Welt entwickelt, zunächst für RB Salzburg, bevor er zu Borussia Dortmund wechselte.

Für den BVB hat er eine bemerkenswerte Bilanz von 66 Toren in 64 Einsätzen in allen Wettbewerben.

In der vergangenen Saison brach er auch den Rekord für den schnellsten Spieler, der 20 Tore in der Champions League erzielte, und übertraf damit den Rekord von Kylian Mbappe.

TRENDEND

Im Moment führt Ronaldo mit 135 die meisten Tore im Wettbewerb an, aber Foster geht davon aus, dass Haaland diesen Rekord aufgrund seines schnellen Starts knacken wird.

“Erling Haaland, der Typ am Mittwoch hat gerade sein 21. Champions-League-Tor in nur 17 Spielen erzielt”, sagte er gegenüber Sky Sports.

“Es ist ein absoluter Witz von einer Platte. Lassen Sie mich etwas Kontext dazu bringen.

„Cristiano Ronaldo, nach 17 Spielen? Wie viele Tore hatte er geschossen. Null. Lionel Messi hatte nur sechs geschossen.

“Wird Erling Haaland der beste Torschütze der Champions League aller Zeiten werden?

„Er muss, sicherlich, er muss unbedingt. Er ist ein Generationentalent.

Top-Torschützen der Champions League

Spieler Ziele
1. Cristiano Ronaldo 135
2. Lionel Messi 120
3. Robert Lewandowski 75
4. Karim Benzema 71
=4. Raul 71
6. Ruud van Nistelrooy 56
7. Thierry Henry 50
8. Thomas Müller 49
9. Zlatan Ibrahimovic 48
=9. Andriy Schewtschenko 48

“Sagen wir, er geht zu einem Ort wie Man City. Wenn Haaland für Manchester City unterschreiben würde, würde er dann Cristiano Ronaldos Rekord von 135 Champions-League-Toren brechen?

“Leo Messi, 120 Champions-League-Tore.

“Sollte Haaland diesen großen Schritt machen, macht er es.

Haalands Zukunft

Aufgrund seiner Leistungen für Dortmund ist Haaland eine der heißesten Waren im Weltfußball und wurde irgendwann mit jeder Elitemannschaft in Europa in Verbindung gebracht.

Manchester United, Manchester City, Chelsea, Liverpool, Barcelona, Real Madrid, Bayern München, Juventus und Paris Saint-Germain wurden alle mit Zinsen gutgeschrieben.

Chelsea wollte ihn diesen Sommer unbedingt verpflichten, aber Dortmund weigerte sich, zu verhandeln, nachdem er einen weiteren Starspieler in Jadon Sancho an Man Utd verkauft hatte.

Die Blues würden später Romelu Lukaku von Inter kaufen, so dass es scheint, dass sie aus dem Rennen sind.

Haaland hat angeblich eine 75-Millionen-Euro-Ausstiegsklausel, die 2022 aktiviert wird, damit sich Real Madrid einbringen kann, da die Blancos wahrscheinlich von Premier League-Teams überboten worden wären, wenn eine solche Klausel nicht existiert hätte.

Im Moment scheint Man City das wahrscheinlichste Ziel zu sein, da sie bei ihren Versuchen, Harry Kane zu verpflichten, gescheitert sind, was sie in einer Weltklasse-Nummer neun an der Spitze zurückgelassen hat.

Leave a Comment