Fünf Spieler, die Raphael Varane bei Real Madrid ersetzen könnten

  • 3 min read
  • Jul 27, 2021

Fünf Spieler, die Raphael Varane bei Real Madrid ersetzen könnten

Real Madrid wird diesen Sommer einen weiteren legendären Verteidiger verlieren, wobei Raphael Varane Berichten zufolge kurz vor einem Transfer zu Manchester United steht.

Die Blancos haben sich nach 16 Jahren bereits von Sergio Ramos verabschiedet, der Spanier wechselt nach Ablauf seines Vertrags zu Paris-Saint Germain.

Der Spanier war für den größten Teil der Saison in Gespräche mit Real Madrid über einen neuen Vertrag verwickelt, aber der Verein wollte seinem Wunsch nach einem Zweijahresvertrag nicht nachkommen.

Als er schließlich nur ein Jahr akzeptierte, wurde ihm gesagt, dass es zu spät sei.

TRENDEND

Zum Glück hatte Real Madrid bereits einen Ersatz für Ramos, da David Alaba jetzt ablösefrei vom FC Bayern München kam.

Allerdings stehen sie nun vor der Aufgabe, seinen Teamkollegen Varane zu ersetzen.

Der Franzose hat mit dem Verein drei La Liga-Titel, vier Champions-League-Titel und eine Copa del Rey gewonnen .

Hier sind fünf Namen, die Real Madrid als Ersatz ins Visier nehmen könnte.

Eine Einschränkung ist, dass so ziemlich jedes Geld, das der Club diesen Sommer erhält, für die Übernahme von Kylian Mbappe verwendet wird .

Aber sie brauchen Verstärkungen auf der Rückseite.

Wer könnte Varane bei Real Madrid ersetzen?

Jules Kounde – FußballTransferwert: 72 Mio. €

Das primäre Transferziel von Real Madrid, um Varane zu ersetzen, ist Sevillas Verteidiger Jules Kounde.

Der Franzose hat sich in den letzten Spielzeiten zu einem der beeindruckendsten jungen Verteidiger in Europa entwickelt, insbesondere in der Saison 2020/21, als er für die andalusische Mannschaft in der Abwehr auftrat.

Wie Sie an seinem FootballTransfers-Marktwert sehen können, wäre er wahrscheinlich die teuerste Akquisition von den Spielern auf unserer Liste.

Obwohl er auf der Position des Innenverteidigers die erste Wahl sein mag, steht er nicht ganz oben auf der Wunschliste – Mbappe ist es.

Während der Verhandlungen um Oscar Rodriguez im vergangenen Sommer soll Real Madrid auf bizarre Weise die Option der ersten Verweigerung gegen Kounde abgelehnt haben, was bedeutet, dass sie bei Interesse in einen Bieterkampf verwickelt werden.

Pau Torres – FootballTransfers Wert: 44,2 €

Pau Torres wäre genauso sinnvoll wie Kounde, da er mit der Liga vertraut ist und auch selbst ein hervorragender Verteidiger ist, ganz im Stil eines modernen Innenverteidigers, der gerne spielt.

Manchester United wollte ihn zuvor vor dem Varane-Deal, aber leider könnten sie ihn auch für Madrid verlieren.

Nach Torres' eigenen Worten freut er sich darauf, für den Heimatverein Villarreal in der Champions League zu spielen.

Fünf Spieler, die Raphael Varane bei Real Madrid ersetzen könnten

Pau Torres

“Ich habe einen Vertrag bei Villarreal, ich habe gerade den ersten Titel für den Verein [Europa League] gewonnen, wir haben uns für die Champions League qualifiziert und das begeistert mich sehr”, sagte er gegenüber Reportern.

„Ich lebe in meiner Heimatstadt, sehr ruhig, mache schöne Dinge und kämpfe mit meinem Heimatteam für Großes“,

Kalidou Koulibaly – FußballTransferwert: 36,1 Mio. €

Einer der gefragtesten Verteidiger des letzten Jahrzehnts war Napolis Kalidou Koulibaly.

In jeder Saison ist der senegalesische Nationalspieler mit einem Eliteklub verbunden, nur um einen Transfer nicht zu verwirklichen, da Napoli bei seinem exorbitanten Preis ständig an erster Stelle blieb.

Jetzt könnte Koulibaly jedoch für rund 30 Millionen Euro verfügbar sein, da sein Vertrag nur noch zwei Jahre läuft, sodass er im nächsten Sommer noch günstiger verfügbar wäre.

Wenn Napoli eine beträchtliche Ablösesumme für seinen talismanischen Verteidiger will, könnte die Zeit zum Verkauf jetzt sein.

Berichten zufolge wird er auch gebeten, bei Napoli eine Gehaltskürzung vorzunehmen, sobald der Verein während der Pandemie finanzielle Probleme hat.

Benoit Badiashile – FußballTransferwert: 23 Mio. €

Benoit Badiashile hat sich im Stillen als einer der beeindruckendsten Verteidiger Frankreichs herausgestellt.

Dieser Transfer wäre jedoch eine langfristige Investition für Real Madrid, da er erst 20 Jahre alt ist.

Er ist mächtig beeindruckend, aber Varane und Ramos sind 28 bzw. 35 Jahre alt, daher wäre es eine große Herausforderung, Badiashile als ihren Ersatz zu belasten.

Varane selbst unterschrieb jedoch mit 18 Jahren, als er zwei Jahre jünger war, bei Real Madrid und machte es für sich selbst gut.

Badiashile kann also das Risiko wert sein.

Aymeric Laporte – FootballTransfers Wert: 48,7 Mio. €

Dieser Transfer wäre noch vor einem Jahr unmöglich erschienen, da Aymeric Laporte im vergangenen Jahr um diese Zeit der unangefochtene Verteidiger Nummer eins bei Manchester City war.

Fünf Spieler, die Raphael Varane bei Real Madrid ersetzen könnten

Aymeric Laporte

Der jetzt spanische Nationalspieler ist jedoch derzeit die dritte Wahl bei Etihad, da er nach einer ersten Verletzung aus dem Team ausgeschlossen wurde, was John Stones einen Karriereaufstieg ermöglichte und eine fantastische Partnerschaft mit Neuzugang Ruben Dias einging.

Der Wechsel von Laporte nach Madrid ist wahrscheinlich der am wenigsten wahrscheinliche Deal auf dieser Liste, einfach aufgrund des Geldes, das es kosten würde, ihn von City zu entfernen, selbst wenn er die dritte Wahl ist.

Wenn man jedoch den jüngsten Berichten Glauben schenken darf, bereitet Man City einen Doppelschlag von 260 Millionen Pfund für Harry Kane und Jack Grealish vor.

Also, wenn das passiert, wäre jedes Geld, das hereinkommt, sicherlich willkommen.