Fünf Premier League-Stars, die diesen Sommer einen Umzug brauchen

Fünf Premier League-Stars, die diesen Sommer einen Umzug brauchen

Das Sommer-Transferfenster war für die Premier-League-Klubs bisher ein voller Erfolg.

Während viele Ligen immer noch mit den finanziellen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie zu kämpfen haben, geht es der englischen Spitzengruppe ziemlich gut, und die Teams konnten sich erheblich stärken.

Jack Grealish hat für Manchester City unterschrieben, während Jadon Sancho sich der roten Seite von Manchester angeschlossen hat, und Raphael Varane wird ihn bald begleiten. Chelsea steht kurz vor der Bestätigung der Aufnahme von Romelu Lukaku , und Tottenham, Liverpool und viele andere haben Tiefe und Qualität hinzugefügt.

Zuletzt am meisten gelesen

Die klugen Übernahmen von Patson Daka und Emiliano Buendia wurden gelobt, während Arsenal dafür kritisiert wurde, dass es die Quoten für Ben White bezahlt hat.

Bei so vielen Neuverpflichtungen bei verschiedenen Vereinen stellten jedoch mehrere Spieler ihre Zukunft in Frage.

Welche Premier-League-Stars brauchen diesen Sommer einen Wechsel?

Bernardo Silva

Vor 12 Monaten wäre dies fast undenkbar gewesen, aber mit der oben erwähnten Verpflichtung von Grealish von Aston Villa für eine britische Rekordgebühr könnte Bernardo Silva einen Abgang von Man City gebrauchen.

Er startete im Community Shield-Finale auf der Bank, obwohl er früh von der Europameisterschaft zurückkehrte, und während er in der letzten Saison 24 Premier League-Spiele startete, kamen in den letzten beiden Monaten der Saison nur fünf.

Mit der Ankunft von Grealish für eine so hohe Gebühr wird erwartet, dass der Engländer die meisten Spiele beginnt, und nachdem Riyad Mahrez und Phil Foden letztes Jahr in der Hackordnung vor Silva gesprungen sind, wird er wahrscheinlich Platz machen.

Der Verein verfolgt auch Harry Kane, und obwohl Silva ein von Pep Guardiola geliebter Spieler ist, wird ihm selbst mit der Rotationspolitik des ehemaligen Trainers von Barcelona und Bayern München nicht viel Fußball garantiert.

Deshalb braucht er einen Umzug. Mit 26 lohnt es sich für ihn nicht, auf der Bank von Man City zu sitzen, und es wird Interesse an ihm geben. Atletico Madrid äußerte den Wunsch, ihn früher zu verpflichten, und es gibt Berichte, die darauf hindeuten, dass Silva offen für einen Wechsel zu Barcelona ist.

So oder so könnte ein Transfer vom Etihad weg für den talentierten, linksfüßigen Magier ideal sein.

Tammy Abraham

Tammy Abrahams Zukunft bei Chelsea scheint seit einigen Monaten fraglich zu sein, und mit der bevorstehenden Ankunft von Lukaku werden seine Chancen in der ersten Mannschaft in der kommenden Saison noch weiter sinken.

Er war in der vergangenen Saison trotz seiner begrenzten Spielminuten Chelseas zweiter Torschützenkönig in der Premier League, und obwohl sein etwas unbeholfener Spielstil Fans des ästhetischen Fußballs nicht gefällt, ist er an seinem Tag hervorragend. Unter Frank Lampard war er einer der besten Stürmer der Liga, aber seine Karriere bei Chelsea scheint zu Ende zu gehen.

Aston Villa, West Ham und Arsenal wurden in diesem Sommer zu verschiedenen Zeitpunkten mit einem Wechsel von Abraham in Verbindung gebracht, aber es ist nichts passiert.

Das wahrscheinlichste Ziel scheint nun Atalanta zu sein, der den Engländer gerne verpflichten würde, wenn Duvan Zapata zu Inter wechselt; ironischerweise den Chelsea-gebundenen Lukaku zu ersetzen.

Mit 21 Toren in 39 Premier-League-Starts für Chelsea wäre er eine hervorragende Wahl für einen Verein auf Champions-League-Niveau. Außerdem braucht er einen Umzug, um seine Karriere wiederzubeleben, oder er könnte an der Stamford Bridge stagnieren.

Donny van de Beek

Von Ole Gunnar Solskjaer ungewollt, wäre Donny van de Beek am besten beraten, diesen Sommer ein neues Zuhause zu finden. Ein Wegzug erscheint etwas unwahrscheinlich, da Man Utd keine zentralen Mittelfeldoptionen hat, aber mit nur vier Premier League-Starts im gesamten Jahr 2020/21 braucht er Fußball der ersten Mannschaft.

Paul Pogba könnte diesen Sommer noch gehen, was seine Chancen auf einen Abgang beenden würde, aber der Niederländer ist in den letzten 12 Monaten ins Stocken geraten, obwohl er bei Ajax so viel versprochen hat.

In der Eredvisie war er eine aufregende Box-to-Box Nr.8, und eine Rückkehr zu seiner Bestform wäre in Old Trafford mehr als willkommen. Diese Chance wird er in dieser Saison jedoch wahrscheinlich nicht bekommen, daher sollte er nach einem Transfer von Manchester suchen.

Seine möglichen Ziele mögen begrenzt sein, aber es lohnt sich sicherlich nicht, für eine weitere Saison auf der Bank von Old Trafford zu sitzen. Er erzielte 28 Tore und bereitete 23 in 87 Eredivisie-Spielen für Ajax vor, und er würde mehreren Teams in ganz Europa etwas Neues hinzufügen.

Axel Tuanzebe

Axel Tuanzebe, ein etwas weniger bekannter Name, braucht dringend einen Wechsel von Manchester United. Wie Van de Beek verbrachte Tuanzebe den größten Teil der letzten Saison auf der Bank und begann nur vier Premier League-Spiele, so viele wie der Niederländer.

Nachdem er 2018/19 bei Aston Villa ausgeliehen war, wurde erwartet, dass Tuanzebe zurückkehren und um einen Startplatz bei Man Utd kämpfen würde, aber das ist nicht wirklich passiert.

Jetzt 23 Jahre alt, braucht er Spielzeit, und mit der Ankunft von Raphael Varane wird er in der Hackordnung weiter nach unten fallen, und ein dauerhafter Wechsel zu einem Premier League-Klub könnte von entscheidender Bedeutung sein.

Er ist ein enorm talentierter Spieler, der sowohl als Rechtsverteidiger als auch als Innenverteidiger spielen kann und muss diesen Sommer gehen.

Harry Winks

Schließlich ist es Tottenham-Mittelfeldspieler Harry Winks . Der 25-Jährige hat 10 Länderspiele in England bestritten, aber dieser Zauber seiner Karriere ist lange vorbei, und er ist derzeit nicht in der Nähe der Spurs First-XI.

Unter Jose Mourinho absolvierte er im vergangenen Jahr neun Premier-League-Starts, wobei Pierre-Emile Hojbjerg und Tanguy Ndombele im Double Pivot bevorzugt wurden. Nuno Espirito Santo hat Winks angeblich grünes Licht gegeben, und es ist an der Zeit, Nord-London zu verlassen.

Als Mittelfeldspieler, der gelegentlich beeindrucken kann, ist Winks derzeit nicht ganz auf Tottenham-Niveau, und ein Schritt zurück in einen Mittelfeldklub könnte das sein, was er braucht, um seine ins Stocken geratene Karriere wiederzubeleben.

Da Oliver Skipp von einer erfolgreichen Leihe bei Norwich zurückkehrt, wäre Winks der vierte oder fünfte Platz im zentralen Mittelfeld, und er muss den Verein verlassen, um regulären Fußball zu spielen.

Leave a Comment