Die 5 besten schwedischen Fußballspieler aller Zeiten

5 Bester Schwede Fußballspieler aller Zeiten 

Schweden war schon immer einer der besten Entwickler junger, talentierter Fußballspieler in Europa und verfügt über gut strukturierte Ligen, die schon immer die Förderung junger Spieler bevorzugt haben.

Es gibt klare Vorteile, von innen aufzusteigen, die Kosten sind wesentlich niedriger als für überteuerte Spieler, und wenn ein junger Spieler wirklich glänzt, rufen oft Teams aus reicheren Ligen wie der Premier League oder der Serie A an.

Schon seit den 1970er Jahren ist bekannt, dass schwedische Spieler ihr Handwerk in ihren Heimatligen lernten, nur um dann für oft geringe Gebühren ins Ausland zu wechseln. Während dies für die Käuferteams eine perfekte Situation war, verlor das Verkaufsteam am Ende oft einen potenziellen Star praktisch umsonst. 

Zum Glück für die schwedischen Ligen ist dies nicht mehr der Fall. Ein Spieler, der ins Ausland wechselt, kann heute eine beträchtliche Investition sein, oft mit Verkaufsklauseln in seinem Vertrag, von denen sein schwedischer Mutterklub weiter profitiert.

Das Geheimnis ist gelüftet: Klubs können nicht länger erwarten, schwedische Qualitätsspieler zu einem Schnäppchenpreis zu kaufen, insbesondere angesichts der unglaublichen Qualität einiger der besten schwedischen Spieler.

Viele der besten Spieler aus Schweden haben eine bemerkenswerte Karriere hinter sich, oft bei den besten Klubs in Europa. Bekannt für ihre starke Arbeitsmoral, ihre großartigen Ballfähigkeiten und viele haben oft eine bemerkenswert lange Karriere.

Schauen wir uns die 5 besten schwedischen Spieler aller Zeiten an.

5. Freddie Ljungberg 

5 beste schwedische Fußballspieler aller Zeiten 

  • Position: Flügelspieler
  • Einsätze: 440
  • Tore : 77
  • Assists: 55

Nicht viele Spieler können sich rühmen, gleichzeitig ein internationaler Fußballspieler und ein weltberühmtes männliches Model zu sein, aber Freddie Ljungberg hat es geschafft. Nach einer 20-jährigen Karriere, die beim schwedischen Klub Halmstad begann, zog Ljungberg schnell die Aufmerksamkeit des englischen Giganten Arsenal auf sich und zog 1998 nach London. 

Der schwedische Youngster entwickelte sich schnell zu einer glanzvollen Karriere im Norden Londons zeigt seine Fähigkeiten als vielseitiger Offensivspieler.

Mit 216 Einsätzen für Arsenal und 46 Toren wurde Ljungberg zum Fanliebling. Während seiner Zeit in England gewann Ljungberg zwei Premier League-Titel sowie drei FA Cups und festigte sich in einer der besten Mannschaften des Landes.

Während seiner Zeit bei Arsenal unterschrieb Ljungberg als männliches Model für Calvin Klein und kombinierte beide Karrieren gleichzeitig. Während das bei seinen Arbeitgebern im Norden Londons nicht allzu gut ankam, schien es dem schwedischen Superstar zu gelingen, obwohl er sich beschwerte, dass er nicht in Nachtclubs gehen könne, ohne von Frauen begrapscht zu werden.

4. Tomas Brolin 

5 beste schwedische Fußballspieler aller Zeiten 

  • Position: Mittelfeldspieler/Stürmer
  • Einsätze: 232
  • Tore: 35
  • Vorlagen: 1

Tomas Brolin, einer der besten schwedischen Spieler aller Zeiten, hatte trotz seiner verletzungsbedingten Karriere eine unglaubliche Torbilanz für die schwedische Nationalmannschaft, obwohl er in seiner Vereinskarriere eher als Weltklasse-Spielmacher bekannt war.

Brolin, zweimal schwedischer Fußballer des Jahres, konnte mit dem Ball am Fuß schneller rennen als manche Spieler ohne ihn, was ihn zu einem beeindruckenden Spielmacher machte.

Der taktisch hervorragende Brolin wurde oft im Mittelfeld eingesetzt und durfte aufgrund seiner Fähigkeit, Torchancen für Teamkollegen zu schaffen, herumlaufen, wohin er wollte.

Während er für Parma in der Serie A spielte, half Brolin dem italienischen Klub, den ersten Pokal in der Vereinsgeschichte zu gewinnen, die Coppa Italia zu gewinnen und in der Liga hoch genug zu kommen, um sich für Europa zu qualifizieren.

Obwohl Brolin Parma 1993 zum Gewinn des Europapokals der Pokalsieger verholfen hatte, bekam er in Italien aufgrund der Regeln für die zulässige Anzahl ausländischer Spieler weniger Spielzeit. Die kürzliche Verpflichtung von Faustino Asprilla aus Kolumbien bedeutete, dass Brolin nicht mehr der erste Name auf der Mannschaftsliste war.

Nachdem er sich in einem Qualifikationsspiel zur EURO 96 den Fuß gebrochen hatte, litt Brolin schwer unter einer wiederkehrenden Verletzung, was dazu führte, dass Parma ihn 1995 an Leeds United verkaufte. 

Von Leeds aus schien Brolins Karriere nach einem vielversprechenden Start schließlich ins Stocken zu geraten was dazu führte, dass er mehrere Kredite aufnahm, dann dauerhaft nach Crystal Palace zog und dann nach Hause zurück nach Schweden zog.

Zwischen 1995 und 1998 absolvierte Brolin nur 47 Spiele und zog sich im Alter von nur 28 Jahren aus dem Profifußball zurück. Als einer der begabtesten und produktivsten Spieler seiner Generation forderten Verletzungen schließlich ihren Tribut vom schwedischen Star.

3. Henrik Larsson 

5 beste schwedische Fußballspieler aller Zeiten 

  • Position: Stürmer
  • Einsätze: 412
  • Tore : 195
  • Assists: 74

Der gebürtige Schwede wurde in Holland zu einem hochklassigen Stürmer geformt, doch in Schottland wird Henrik Larsson als Fußballlegende verehrt, wobei Celtic die Nutznießer des talentierten und produktiven Stürmers sind.

Larsson erzielte 174 Tore in 221 Spielen für den schottischen Giganten und kostete nur 650.000 Pfund, was mit Abstand einer der besten Neuverpflichtungen in der Geschichte der schottischen Premier League ist.

Henrik Larsson blickt auf eine lange und glänzende Karriere zurück und erzielte in seiner 24-jährigen Karriere 325 Tore in 575 Spielen. Larsson spielte für große Klubs wie Celtic, Barcelona und Manchester United und war als intelligenter, hart arbeitender Spieler bekannt. 

Als er 2007 mit einer Notleihe zu Manchester United kam, wurde Larsson von United gefeiert Legende Sir Alex Ferguson als Schlüsselspieler, obwohl er nur sieben Spiele bestritt, und erklärte, dass es die Professionalität und die Trainingsstandards des Schweden waren, die einen solchen Einfluss hatten, dass andere Spieler ’ Maßstäbe sofort angehoben.

Nach seinem Rücktritt im Jahr 2013 hat Larsson eine erfolgreiche Karriere als Manager hinter sich und leitet derzeit Helsingborgs IF in seinem Heimatland.

2. Gunnar Nordahl 

5 beste schwedische Fußballspieler aller Zeiten 

  • Position: Stürmer
  • Einsätze: 296
  • Tore : 229
  • Assists: 2

Der erfolgreiche Stürmer Gunnar Nordahl hat eine unschlagbare Torbilanz. Er ist immer noch der Rekordtorschütze des AC Mailand, obwohl er seit 1956 nicht mehr für den italienischen Klub gespielt hat, und Nordahl erzielte auch sehr respektable 43 Tore in 33 Spielen für sein Land. Der schwedische Stürmer ist mit 225 Toren in nur 291 Spielen auch der drittbeste Torschütze in der Geschichte der Serie A.

Zur schwedischen Nationalmannschaft, angeführt von Nordahl als Torschützenkönig des Turniers, gehörten auch seine beiden Brüder Bertil und Knut. Unglaublicherweise wurde Nordahl, weil er Schweden verlassen hatte, von der Teilnahme an internationalen Spielen ausgeschlossen, da er nicht in Schweden spielte, was eine produktive internationale Karriere beendete. 

Auch nach seiner Pensionierung im Jahr 1960 blieb Nordahl im Fußball , die er weitere 20 Jahre lang verwaltete, und ist bis heute einer der erfolgreichsten schwedischen Exporte, die es je gab.

Gunnar Nordahl war so rücksichtslos vor dem Tor, dass er unabhängig von der Ära immer noch als einer der größten Stürmer der Fußballgeschichte gilt, und mit Statistiken wie dieser ist es schwer zu bestreiten.

1. Zlatan Ibrahimovic 

5 beste schwedische Fußballspieler aller Zeiten 

  • Position: Stürmer
  • Einsätze: 815
  • Tore : 492
  • Assists: 203

Der immergrüne Stürmer Zlatan Ibrahimovic macht es leicht, unsere erste Wahl für den besten schwedischen Fußballspieler aller Zeiten zu finden, mit einer unglaublichen 23-jährigen Karriere, die kaum Anzeichen einer Verlangsamung zeigt.

Ibrahimovic, einer der rätselhaftesten und unterhaltsamsten Spieler aller Generationen, ist eine polarisierende Figur, manche hassen ihn leidenschaftlich, aber vor allem wird er von Fans weltweit verehrt. 

Ibrahimovic hat eine seltsame, aber höchst unterhaltsame Angewohnheit, sich in der dritten Person auf sich selbst zu beziehen, und es ist der Traum eines jeden Journalisten, ihn zu interviewen. Die schwedische Legende ist unverblümt, unglaublich arrogant, aber oft liebenswert und manchmal demütig. Sie hat eine Karriere damit gemacht, großartige Tore zu erzielen und die Federn gleichermaßen zu rütteln. 

Zlatan Ibrahimovic hat fast 500 Tore für erzielt einige der besten Klubs im Fußball, und nach seinem Wechsel von Malmö zu Ajax im Jahr 2001 hat er sich durch Holland, Italien, Spanien, Frankreich, England und die Vereinigten Staaten gearbeitet und dabei beeindruckende 815 Klubspiele absolviert.

Mehrere hochkarätige Meinungsverschiedenheiten mit Clubbesitzern, Managern und Teamkollegen haben die Fanmeinung über Ibrahimovic nicht gedämpft, und selbst nachdem er verkauft wurde, um die Quad-Harmonie aufrechtzuerhalten, hat sein Selbstvertrauen nie geschwankt.

Nie jemand, der seine eigenen Fähigkeiten herunterspielt, es ist Teil des Charmes von Zlatan, dass er fest davon überzeugt ist, einer der größten Spieler aller Zeiten zu sein, und um ihm gegenüber fair zu sein, er hat wahrscheinlich Recht. Wie der Mann selbst einmal sagte: „Wenn du mich kaufst, kaufst du einen Ferrari“, dezente Demut vom Feinsten.

Leave a Comment