“Der hässlichste Ballon d'Or der Geschichte” – Boxstar im bizarren Messi-Rant

"Der hässlichste Ballon d'Or der Geschichte" - Boxstar im bizarren Messi-Rant Die besten Fußballmomente der Welt

Lionel Messi ist der Favorit für den Ballon d'Or 2021 – aber der französische Profiboxer Tony Yoka sieht das nicht so.

Tatsächlich entschied sich das Superschwergewicht, das eine professionelle Bilanz von 10 Siegen und 0 Niederlagen hat , für Instagram in einem bizarren Schimpfwort gegen die Barcelona-Ikone, die derzeit aus dem Vertrag ist.

Yoka, der bei den Olympischen Spielen 2016 die Goldmedaille im Superschwergewicht gewann , argumentierte sehr öffentlich, musste aber peinlich nachgeben.

Verwandte Artikel

Yoka über Messi

„Wir leben in einer Zeit, in der wir den Ballon d'Or einem Spieler verleihen möchten, der in La Liga Dritter wird und im Achtelfinale der Champions League durch eine 1:4-Heimniederlage (6 Reihe, die in der Champions League gedemütigt wird), der das Finale der Supercopa de Espana mit einer roten Karte verlor… Nur weil er 4 Tore gegen Chile, Ecuador und Bolivien erzielte!

„Die Copa America, dieser Wettbewerb mit zwei Fünfergruppen, bei dem sich die ersten vier für das Viertelfinale qualifizieren.

Wenn er es gewinnt, wird es der hässlichste und am meisten zerstörte Ballon d'Or der Geschichte. – Tony Yoka

„29 Tore in La Liga, davon 24 gegen die letzten sieben Mal in der Liga. Fünf Tore in der Champions League, davon vier Elfmeterschießen.

„Wenn er es gewinnt, wird es der hässlichste und am meisten zerstörte Ballon d'Or der Geschichte. Sie zu gewinnen mit einer so schlechten Saison, Tore zu schießen, die deiner Mannschaft nichts gebracht haben. 0 Tore gegen Real Madrid seit 4 Jahren, 0 Tore gegen Atlético Madrid, 0 gegen große Vereine, nichts. Danke, Osasuna, Eibar und Getafe.“

"Der hässlichste Ballon d'Or der Geschichte" - Boxstar im bizarren Messi-Rant Die besten Fußballmomente der Welt

Opta griff jedoch ein, um Yoka richtig zu stellen.

„Lionel Messi hat in der vergangenen Saison 30 Tore in La Liga erzielt – darunter 11 gegen die sieben untersten Mannschaften der Liga. Faktencheck “, postete es mit einem frechen Boxhandschuh-Emoji als klarer Blick auf Yoka.

Yoka, der 388k Follower auf seiner Instagram-Seite hat, wich dem winzigen Messi zurück, indem er seinen Beitrag löschte.

2 thoughts on ““Der hässlichste Ballon d'Or der Geschichte” – Boxstar im bizarren Messi-Rant”

  1. Thank you for that sensible critique. Me & my neighbour were preparing to do some research about that. We acquired a good book on that matter from our local library and most books exactly where not as influensive as your details. Im really glad to see such facts which I was searching for a long time.

Leave a Comment