Depay, Rüdiger-Updates, Neymar ein „Tramp“ und Arsenal-Übernahme – die größten Geschichten vom Montag

  • 2 min read
  • Sep 28, 2021

Depay, Rüdiger-Updates, Neymar ein „Tramp“ und Arsenal-Übernahme – die größten Geschichten vom Montag

Chelsea und Barcelona waren am Montag die Klubs, die am meisten in den Nachrichten waren, wobei die Blues um neue Spieler ringen und Barca einfach versucht, diejenigen zu behalten, die sie bereits haben.

Das Team von der Stamford Bridge wird erfreut sein, zu erfahren, dass Bayern München sein Interesse an Antonio Rüdiger heruntergespielt hat, während Jules Kounde in Bezug auf Innenverteidiger besser aussieht als Matthijs de Ligt.

In Bezug auf potenzielle Neuverpflichtungen: Sind die 90 Millionen Pfund Sterling, die Chelsea und Manchester United für Declan Rice genannt wurden, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis? Hier herausfinden.

Unterdessen sagte Olivier Giroud, es sei die “offensichtliche” Entscheidung, den Blues zu verlassen und im Sommer zu Milan zu wechseln.

Im Trend

Der Nordlondoner Rivale Arsenal versucht einfach nur, sein eigenes Haus in Ordnung zu bringen, wobei Thierry Henry zugibt, dass seine Hoffnungen auf ein Übernahmeangebot zusammen mit Sportify-CEO Daniel Ek sicherlich nicht tot sind.

Im Old Trafford wurde der Grund für Jadon Sanchos Wechsel zu Man Utd bekannt, während Vereinslegende Jaap Stam vom FC Cincinnati nach einem schrecklichen Lauf der Form entlassen wurde.

Von einer Ankunft im Nordwesten Englands bis zu einem möglichen Abgang hat Manchester City-Trainer Pep Guardiola zugegeben, dass Bernardo Silva den Verein verlassen könnte.

Große Bewegung bei Barca

In Spanien ist Barcelona bereit, Angreifer Memphis Depay, der seit seinem Wechsel von Lyon im Sommer sehr beeindruckt hat, einen neuen Vertrag anzubieten. Ebenso werden Ansu Fati neue Bedingungen angeboten, nachdem sie nach fast einem Jahr an der Seitenlinie von einer Verletzung zurückgekehrt ist.

Auch Cheftrainer Ronald Koeman bleibt am Abgrund, wobei Roberto Martinez nach wie vor der heiße Favorit ist, um ihn zu ersetzen.

Es gab große Geschichten in Italien, wo Victor Osimhens exzellenter Saisonstart weitergeht, und Frankreich, wo PSG am Rande eines Bürgerkriegs auftritt, nachdem Kylian Mbappe Berichten zufolge Neymar “einen Landstreicher” genannt hat.