Ziyech und fünf Spieler, die in der Vorsaison mitgespielt haben

Ziyech und fünf Spieler, die in der Vorsaison mitgespielt haben

Die Saisonvorbereitung ist fast vorbei und die Teams in ganz Europa bereiten sich auf den Beginn ihrer Ligakampagnen vor.

Die Nebensaison ist eine Chance für Spieler, ihren Wert in ihrem aktuellen Team zu beweisen, wobei viele um einen Platz in der Startelf kämpfen.

Da die Ligakampagnen in einigen Ländern bereits im Gange sind und in den kommenden Tagen anderswo, hier bei FootballTransfers , beginnen sollen, dachten wir, wir würden fünf Spieler durchspielen, die in der Vorsaison gespielt haben.

Zuletzt am meisten gelesen

Hakim Ziyech (Chelsea)

In einem Sommer, der von Transfergesprächen in West-London geprägt war, hat Hakim Ziyech alles getan, um sicherzustellen, dass er in den Plänen von Thomas Tuchel bleibt.

Bei der Verfolgung von Romelu Lukaku durch die Blues hatten viele gefordert, dass Ziyech derjenige ist, der geopfert wird, aber eine hervorragende Vorsaison später und diese Anrufe sind verstummt.

Ziyech spielte mit einer Vielzahl anderer Stürmer und ragte heraus, aber er wird immer noch vor der Herausforderung stehen, in dieser Saison regelmäßig in der Premier League zu starten.

Seine Form wird seinen Chancen jedoch nicht geschadet haben. Er erzielte einen Hattrick in einem Freundschaftsspiel hinter verschlossenen Türen gegen Peterborough, bevor er im letzten Spiel der Mind Series beim 2:2-Unentschieden gegen Tottenham beide Tore erzielte.

Mit insgesamt fünf Toren und beeindruckenden Leistungen hat Ziyech seinen Anspruch auf einen Startplatz in der nächsten Saison geltend gemacht.

Martin Satriano (Inter)

Inter wurde diesen Sommer von den Verkäufen der Stars Achraf Hakimi und Lukaku erschüttert, und der Verein steckte in einer Finanzkrise.

Aber es gab einen jungen Spieler, der ihnen während des Freundschaftskalenders vor der Saison etwas Freude bereitet hat.

Martin Satriano hat in nur sechs Testspielen für die Nerazzurri unglaubliche neun Tore erzielt.

Der 20-jährige Uruguayer, der Arsenal im vergangenen Jahr abgelehnt hatte, um zu Inter zu wechseln, wurde bereits mit Edinson Cavani verglichen.

Diogo Jota (Liverpool)

Sadio Mane, Roberto Firmino und Mohamed Salah sind nach wie vor die Favoriten von Jürgen Klopp, aber Diogo Jota bahnt sich seinen Weg in das Denken des Deutschen.

Nach seiner Teilnahme an der EM trat er etwas spät in den Kader ein, war aber sofort im Einsatz.

Ziyech und fünf Spieler, die in der Vorsaison mitgespielt haben

Diogo Jota hat in der Saisonvorbereitung für Liverpool beeindruckt

Er traf gegen Bologna und Athletic Bilbao und beeindruckte auch in beiden Spielen durch seine Dynamik. Seine Fähigkeiten im Rückstand sind so gefährlich, und nach einer hervorragenden Saisonvorbereitung, die nach einer leicht enttäuschenden EM für den portugiesischen Flügelspieler kam, sollte er gegen Norwich starten.

Noni Madueke (PSV)

Noni Madueke kam von der Tottenham-Akademie zum PSV und nachdem er letzte Saison in die erste Mannschaft eingestiegen war, ist dieses Jahr sein Jahr.

In der Vorbereitung traf er dreimal in Freundschaftsspielen, einmal im KNVB-Pokal, zweimal in der Champions-League-Qualifikation und zweimal im niederländischen Supercup-Finale, um PSV beim Sieg über Ajax zu helfen.

Kurz gesagt, Madueke hatte wahrscheinlich die beste Saisonvorbereitung aller Spieler auf dieser Liste, und das ist nur der Anfang.

Tottenham hat sein Interesse bekundet, seinen ehemaligen Akademiestar erneut zu verpflichten, während mehrere andere aus ganz Europa herumschnüffeln.

PSV hat jedoch darauf bestanden, dass sie nicht verkaufen und sind entschlossen, Madueke so lange wie möglich zu halten.

Dominik Szoboszlai

Dominik Szoboszlai war mehr eine Wohlfühl-Geschichte als jemand, der die Saisonvorbereitung beleuchtet hat. Er gab endlich sein RB Leipzig-Debüt gegen AZ Alkmaar bei einem Saisonvorbereitungssieg.

Der ungarische Star ist seit seinem Wechsel zu Leipzig im Januar verletzt und hat damit die EM und die Rückrunde der Saison 2020/21 verpasst.

Jetzt ist er wieder fit und läuft für die Mannschaft, die gegen Sandhausen beim DFB-Pokalsieg in der ersten Runde getroffen hat.

Nach 26 Toren und 35 Vorlagen in 83 Spielen für Salzburg ist Szoboszlai ein immenses Talent, und seine Vorbereitung wird ein ermutigendes Zeichen für den neuen Leipziger Trainer Jesse Marsch sein.

Leave a Comment