Wird Ronaldo sein Nr.7-Trikot bei Man Utd zurückbekommen?

  • 2 min read
  • Aug 31, 2021

Wird Ronaldo sein Nr.7-Trikot bei Man Utd zurückbekommen?

Cristiano Ronaldo ist wieder ein Spieler von Manchester United , wobei der Verein Old Trafford die Rückkehr der portugiesischen Legende von Juventus am Tag der Transferfrist bestätigt.

Ronaldos Rückkehr ist ein bemerkenswertes Geschäft für Man Utd, der für den Superstar eine garantierte Ablöse von nur 15 Millionen Euro zahlen wird, wobei diese Zahlungen über fünf Jahre erfolgen. Darüber hinaus könnten weitere 5 Millionen Euro an Bonuszahlungen zu Juventus fließen.

Natürlich ist es ein Schritt, der die Fans des Clubs begeistert hat, die einen Spieler sehen wollen, der fünfmal den Ballon d'Or gewonnen hat, wo er sich zum ersten Mal einen Namen gemacht hat.

Aber es gibt bisher keine Bestätigung über seine Kadernummer.

Im Trend

Ronaldo ist berühmt für sein Trikot Nr. 7 , das ihm den Spitznamen “CR7” einbrachte. Dieses Trikot wird jedoch derzeit von Edinson Cavani besetzt.

Vor dem Wochenende hatte Cavani in dieser Saison kein Premier-League-Spiel bestritten, daher hätte seine Kadernummer geändert werden können. Beim 1:0-Sieg am Wochenende gegen die Wölfe blieb der erfahrene Angreifer jedoch 37 Minuten lang aus. Theoretisch bedeutet das, dass er das Trikot Nr. 7 für die Saison haben sollte.

Es gibt jedoch zwei Möglichkeiten, wie Ronaldo sein berühmtes Trikot zurückerlangt.

Cavani verlässt den Verein

Wie viele Tore wird Ronaldo in seiner ersten Saison bei Man Utd erzielen?

0-10 2% 11-20 19% 21-30 58% 31-40 15% 40+ 8% 138 Stimmen

Wenn Edinson Cavani Manchester United verlässt, bleibt seine Kadernummer frei.

Obwohl es zweifellos überraschend wäre, wenn Cavani einen Termin zum Stichtag machen würde, ist dies eine Möglichkeit, die vorgeschlagen wurde.

Tatsächlich hat Mundo Deportivo behauptet, dass Barcelona der Stürmer angeboten wurde. Barca will zwar Verstärkung, aber Cavanis hohe Löhne machen einen Wechsel ins Camp Nou sehr unwahrscheinlich.

Vermutlich wird er dem Verein erhalten bleiben.

Man Utd erhält Sondergenehmigung

Wird Ronaldo sein Nr.7-Trikot bei Man Utd zurückbekommen?

Manchester United kann in diesem Fall eine Ausnahmegenehmigung bei der Premier League beantragen, die dann entscheiden würde, ob die Spieler die Kadernummern tauschen dürfen.

Obwohl es in der Vergangenheit keine Vorhersage dafür gab, haben andere Ligen in solchen Fragen Flexibilität gezeigt. Zum Beispiel trägt Lionel Messi in dieser Saison für PSG die Nummer 30 der Ligue 1, obwohl diese Nummer normalerweise Torhütern in Frankreichs höchster Spielklasse vorbehalten ist.

Welche andere Nummer könnte Ronaldo tragen?

Ich war wie versteinert, als ich wusste, dass Beckham dieses Hemd trug. Aber ich habe die Herausforderung angenommen und seitdem ist es meine Glückszahl. – Cristiano Ronaldo

Wenn Ronaldo das Trikot mit der Nummer 7 nicht nimmt, wird er wahrscheinlich die von Facundo Pellitri geräumte Nummer 28 nehmen. Dies war die Nummer, die er bei seinem Sporting CP-Debüt auf dem Rücken trug – und es ist die Nummer, die er wollte, als er zum ersten Mal in Old Trafford ankam.

“Als ich bei United ankam, fragte ich nach 28, aber der Trainer sagte: 'Nein, du wirst sieben tragen'”, sagte Ronaldo bei einer Werbeveranstaltung im Jahr 2016.

„Ich war wie versteinert, als ich wusste, dass [David] Beckham dieses Hemd trug. Aber ich habe die Herausforderung angenommen und seitdem ist es meine Glückszahl.

“Ich habe mit diesem Trikot alles im Fußball gewonnen.”

Es scheint, dass Ronaldo alles daran setzen wird, sein Trikot Nr. 7 bei Man Utd zurückzubekommen.