Wer wird der nächste Newcastle-Manager?

  • 2 min read
  • Oct 09, 2021

Wer wird der nächste Newcastle-Manager?

Mit der Übernahme von Newcastle sind die Tage von Steve Bruce als Manager gezählt.

Der ehemalige Verteidiger von Manchester United gilt als heißer Favorit als nächster Trainer in der Premier League.

Inzwischen gibt es zahlreiche Alternativen, die den Job annehmen.

Roberto Martinez

Martinez wurde am Donnerstag von Frankreich aus der Nations League geworfen, nachdem er gesehen hatte, wie seine belgische Mannschaft mit 2:0 in Führung gegangen war. Die Ära von Martinez mit seiner Wahlheimat könnte zu Ende gehen.

Sicherlich gab es eine enttäuschende Tendenz, dem Erfolg nur zum Greifen nah zu kommen, nur um zu sehen, wie er weggerissen wurde. Das war noch nie so offensichtlich, als Theo Hernandez einen Last-Minute-Sieger für Frankreich stürzte.

Während er angesichts seiner Zeit bei Wigan und Swansea gut für Newcastle geeignet wäre, wird angenommen, dass Barcelona auch an seinen Diensten interessiert ist, und dieser Job könnte alles übertrumpfen, was im St James' Park vorerst auftaucht.

Wer wird der nächste Newcastle-Manager?

Antonio Conte

Nachdem er Inter vor dem Sommer zum Titel in der Serie A geführt hatte, war Conte arbeitslos und wurde von Arsenal angesprochen, lehnte den Posten jedoch ab, weil er der Meinung war, dass die Qualität nicht im Kader der Gunners lag, um erfolgreich zu sein.

Während das Panel von Newcastle derzeit in einer noch schlechteren Position ist, besteht zumindest die Möglichkeit, mit den Magpies etwas Sinnvolles zu bauen. Wenn Conte Lust auf ein langfristiges Projekt hat, könnte es dieses sein.

Wer wird der nächste Newcastle-Manager?

Steven Gerrard

Hat mit den Rangers, die er in der vergangenen Saison zum schottischen Premiership-Titel führte, einen angemessenen Erfolg erzielt, aber eine von neun nationalen Trophäen ist angesichts der Bedeutung des Vereins keine besonders beeindruckende Rückkehr.

Darüber hinaus hat Gerrard Mühe, an den Erfolg der letzten Saison anzuknüpfen, obwohl die Gers erneut die Tabellenführung anführen.

Kann das Gefühl haben, dass er die Glasgower Mannschaft so weit wie möglich gebracht hat, was einen Wechsel in die Premier League zu einer attraktiven Option machen würde.

Eddie Howe

Howe war ein weiterer arbeitsloser Manager, der leicht verfügbar sein würde.

Will nach einer Pause wieder arbeiten gehen.

Frank Lampard

Wer wird der nächste Newcastle-Manager?

Lampard wurde im Januar von Chelsea entlassen und ist so etwas wie ein Außenseiter, um den Job in Newcastle zu bekommen, nachdem er nach einer erfolgreichen ersten Saison nach der Stamford Bridge seine Schwierigkeiten hatte.

Er ließ die Blues außer Form, wobei Thomas Tuchel die Stücke aufnahm, um sie in die Champions League zu führen, nachdem er eine deutlich andere Haltung eingenommen hatte als sein Vorgänger.

Newcastle wäre eine ideale Gelegenheit, wieder in den Sattel zu steigen, aber der Club hat vielleicht das Gefühl, dass es bessere Möglichkeiten gibt.