Wer ist Guido Rodriguez? Der von Arsenal und Liverpool gesuchte Betis-Mann

Wer ist Guido Rodriguez? Der von Arsenal und Liverpool gesuchte Betis-Mann

Wer ist Guido Rodriguez? Der 80-Millionen-Euro-Mittelfeldspieler von Betis, der von Arsenal und Liverpool gesucht wird

Guido Rodriguez könnte diesen Sommer einen sensationellen Wechsel in die Premier League vor sich haben, nachdem er im vergangenen Jahr mit Real Betis in La Liga überragend war.

Der 26-Jährige ist erst seit 14 Monaten in Europa tätig, nachdem er im Januar 2020 von Club America zu Betis gewechselt war.

Er hat jedoch genug gezeigt, dass Elite-Teams in ganz Europa herumschnüffeln, um ihn am Ende der Saison zu einer Transferpriorität zu machen.

TRENDEND

Auf welcher Position spielt Guido Rodriguez?

Rodriguez spielt als defensiver Mittelfeldspieler für Betis , und das kann dazu führen, dass er direkt vor seiner Verteidigung oder etwas weiter vorne im Mittelfeld eingesetzt wird, obwohl er immer noch tief sitzt.

Wie gut ist Guido Rodriguez?

Rodriguez mag als Spätzünder angesehen werden, da er erst Mitte zwanzig war, um den großen Schritt nach Europa zu wagen, aber er hat bereits einen großen Eindruck hinterlassen .

Während andere junge Spieler aus Südamerika ein oder zwei Jahre brauchen, um sich anzupassen, kennt Rodriguez seine Stärken und die defensive Mittelfeldposition so gut, dass er keine Eingewöhnungszeit benötigt.

Wer ist Guido Rodriguez? Der von Arsenal und Liverpool gesuchte Betis-Mann

Guido Rodriguez

In der LaLiga-Saison 2020/21 gewinnt er die meisten seiner versuchten Zweikämpfe (65 %) und die meisten seiner Duelle (54 %). Mittelfeldspieler in der Liga.

Er ist jedoch keineswegs nur ein Mittelfeld-Zerstörer, da er ruhig und gelassen im Ballbesitz ist und durchschnittlich 68 Ballberührungen pro Spiel und 52,6 Pässe pro Spiel verzeichnet, was einer Abschlussquote von 86% entspricht .

Es wäre nicht übertrieben zu sagen, dass Betis sich seit seiner Ankunft verändert hat , da er ihnen half, den Abstieg zu verhindern, nachdem er Mitte der letzten Saison beigetreten war, und sie nun zu einem Team entwickelt hat, das sich für die europäische Qualifikation 2020/21 qualifiziert.

Das zentrale Element dieses Betis-Teams ist Rodríguez “, sagte der in Sevilla lebende Journalist Javier Macias über Rodriguez.

„Ein Drehpunkt, der einem Besen näher ist als einem Fußballer, er fegt alles auf und sorgt dafür, dass im Raum hinter ihm nichts passiert. Er ist der Müllwagen, der das Feld reinigt und die Mülltonnen voll hinterlässt.

“Seine Körperlichkeit ermöglicht es ihm, beide Seiten des Spielfelds abzudecken, den Ball überall zu stehlen, und mit jeder Leistung wird seine Verteilung besser und effektiver.”

Welche Vereine interessieren sich für Guido Rodriguez?

Es hat nicht lange gedauert, bis Eliteklubs in ganz Europa ihr Interesse an Rodriguez kundgetan haben.

Mundo Deportivo berichtet, dass Liverpool und Arsenal die Möglichkeit prüfen, den Argentinier in diesem Sommer durch den möglichen Auslöser seiner angeblichen Ausstiegsklausel in Höhe von 68 Millionen Pfund (80 Millionen Euro) zu verpflichten, obwohl La Razon anmerkt, dass er für deutlich weniger verfügbar sein könnte, wenn Betis kämpft durch die Pandemie.

Das zentrale Element dieses Betis-Teams ist Rodríguez – der in Sevilla lebende Journalist Javier Macias –

Liverpool muss diesen Sommer in den Transfermarkt einsteigen, um Georginio Wijnaldum zu ersetzen, der ablösefrei zu Paris Saint-Germain gegangen ist.

Obwohl Rodriguez und Wijnaldum zwei verschiedene Stile von Mittelfeldspielern sind, ist Liverpool anscheinend interessiert.

Wie jeder Verein in ganz Europa wurde Betis finanziell stark beeinträchtigt, weil ein Jahr lang keine Fans in ihrem Stadion waren, und könnte daher gezwungen sein, diesen Sommer einige ihrer wertvollen Vermögenswerte zu verkaufen.

Mikel Arteta ist laut Mundo Deportivo nicht ganz zufrieden mit der Form des hochkarätigen Sommer-Neuzugangs Thomas Partey , der in den Emiraten die Erwartungen noch nicht erfüllt.

Arteta möchte nun einen weiteren zentralen Mittelfeldspieler als Partner von Partey, um das Beste aus dem ehemaligen Atletico Madrid- Mann herauszuholen, wobei Rodriguez wahrscheinlich den Teil der defensiven Verantwortung im Mittelfeld übernehmen wird.

Granit Xhaka und Mohamed Elneny wird nicht ganz vertraut, während Dani Ceballos nach Ablauf seiner Leihe zu Real Madrid zurückgekehrt ist, was bedeutet, dass die Gunners wahrscheinlich auch nach der Übernahme von Albert Sambi Lokonga nach Verstärkung im Mittelfeld Ausschau halten werden.

Es wurde erwartet, dass Xhaka zur Roma geht, aber dieser Deal ist anscheinend nicht abgeschlossen.

Wann läuft der Vertrag von Guido Rodriguez aus?

Der aktuelle Vertrag von Rodriguez bei Betis läuft im Sommer 2024 aus.

Was ist Guido Rodriguez' Instagram?

Der Instagram-Account von Rodriguez hat im März 2021 501.000 Follower.

Wer ist die Freundin von Guido Rodriguez?

Rodriguez ist derzeit mit Wada Ramon verheiratet und hat eine Tochter.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Guido Rodriguez geteilter Beitrag (@guiido_rodriguez)

Leave a Comment