Warum ist Man Utd gegen Aston Villa nicht im britischen Fernsehen zu sehen?

Warum ist Man Utd gegen Aston Villa nicht im britischen Fernsehen zu sehen?

Das Aufeinandertreffen von Manchester United in der Premier League mit Aston Villa mag ein früher Auftakt sein, wird aber in Großbritannien nicht im Fernsehen übertragen.

Die Zuschauer haben sich daran gewöhnt, die frühen Samstagsspiele im Fernsehen zu sehen, aber Cristiano Ronaldo und Co. werden versuchen, in einem Spiel, das die Einheimischen nur im Old Trafford live verfolgen können, an die Spitze der Premier League zu gelangen.

In ähnlicher Weise wurde Ronaldos Man Utd-Debüt gegen Newcastle nicht in Großbritannien übertragen, obwohl es um 15 Uhr Anstoß war.

Hier liegen andere Umstände vor.

Im Trend

Warum ist Man Utd gegen Aston Villa ein früher Auftakt?

Das Spiel von Manchester United gegen Aston Villa wurde auf Ersuchen der örtlichen Polizei vorgezogen.

Der Grund dafür ist, dass abends in der Nähe ein Musikkonzert stattfindet. Die Courteeners werden auf dem Cricketplatz Old Trafford spielen, der nur eine halbe Meile vom gleichnamigen Fußballstadion entfernt ist.

In der Zwischenzeit sind die Tore für diese Veranstaltung um 16:30 Uhr geöffnet. Das hätte zu großen Störungen führen können, wenn die Unterstützer von Man Utd gingen, während sich die Musikfans versammelten. Außerdem hätte es die Polizeiressourcen weiter gestreckt.

Warum ist Man Utd gegen Aston Villa nicht im britischen Fernsehen zu sehen?

Warum läuft das Spiel nicht im Fernsehen?

Da das Spiel von Man Utd kein Anstoß um 15 Uhr ist, unterliegt es in Großbritannien keinen Blackout-Bestimmungen. Die vertragliche Vereinbarung zwischen den lokalen Sendern bedeutet jedoch, dass die Aussicht, dieses Spiel im Live-Fernsehen zu bekommen, kein Anlass war.

BT Sport hat die Rechte für die Spiele zur Mittagszeit am Samstag in Großbritannien und hat sich für das Spiel Chelsea gegen Manchester City an diesem Wochenende entschieden.

Sky Sports wäre vertraglich nicht in der Lage gewesen, gleichzeitig ein Rivalenspiel zu zeigen, insbesondere eines von der Größenordnung, die Man Utd gegen Aston Villa verspricht.

Leave a Comment