Van Gaal hebt den einzigen Fehler im Spiel von Messi, Ronaldo und Mbappe hervor

  • 2 min read
  • Jul 09, 2021

Van Gaal hebt den einzigen Fehler im Spiel von Messi, Ronaldo und Mbappe hervor

Der frühere Trainer von Manchester United und Barcelona , Louis van Gaal, glaubt, dass es eher Teamplayer als Starspieler wie Cristiano Ronaldo, Lionel Messi oder Kylian Mbappe sind, die wichtige Trophäen für ihre Teams gewinnen.

Van Gaal gab im Januar 2017 offiziell seinen Rücktritt vom Traineramt bekannt, nachdem er eine schlechte Zeit für die Mannschaft von Old Trafford hatte.

Berichte in Holland deuten jedoch darauf hin, dass der 69-jährige Trainer versucht sein könnte, nach der Entlassung von Frank de Boer den nächsten niederländischen Nationalmannschaftsmanager zu übernehmen.

Obwohl Van Gaal in einem Interview mit L'Equipe nicht bereit war, zu bestätigen, ob er für sein Land aus dem Ruhestand ausscheiden würde, sprach er ausführlich über die Euro 2020.

An einer Stelle im Interview wird der niederländische Taktiker nach Mbappes Fehlern gefragt und was der französische Stürmer in seinem Spiel verbessern könnte.

Und obwohl er zugab, ein großer Fan des Stürmers von Paris Saint-Germain zu sein , gab er bekannt, dass er Teamspieler wie Chelsea- Mittelfeldspieler N'Golo Kante oder Luka Modric von Real Madrid bevorzugt.

Van Gaal hebt den einzigen Fehler im Spiel von Messi, Ronaldo und Mbappe hervor

Was Mbappe an seinem Spiel verbessern muss

„Körperlich und technisch ist er ein fantastischer Spieler. Aber taktisch ist er noch nicht auf höchstem Niveau“, sagte Van Gaal.

„Wenn man passen, dribbeln und den Ball verlieren kann – und das passiert oft – spielt er dann für die Mannschaft? Ich frage mich.

„Man nennt das, seinen Status und seine Umgebung als Mensch zu managen. Zeigen Sie Bescheidenheit? Sehen Sie die Auswirkungen auf Ihre Teamkollegen? So etwas.

„Glaubst du, Neymar spielt für das Team? (lacht) Das glaube ich nicht. Ich mag das Phänomen, das in der Lage ist, seine Umgebung zu managen. Spieler wie Kante und Modric sind ein Beispiel für gute Spieler, die für das Team arbeiten.“

Sollte Cristiano Ronaldo Juventus verlassen?

Nein 20% Ja 81% 120 Stimmen

„Messi ist ein Star. Ronaldo auch, auch wenn er mehr an die Mannschaft denkt und was er mit 36 Jahren macht, ist unglaublich.

„Schauen Sie sich Barça in den letzten fünf Jahren an: Sie haben den besten Spieler der Welt, zehn der besten, und Sie gewinnen nie die Champions League…? In einem Team mit weniger Talent ist es einfacher zu managen, aber in einem hochrangigen Team hast du es mit großen Stars zu tun.

„Ich mag Spieler, die alles für die Mannschaft geben. Kante, die wunderbar ist. Chelsea wurde dank ihm Europameister und dennoch ist er nicht ihr kreativster Spieler.