Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

  • 5 min read
  • Feb 26, 2021

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Das Hauptziel des Fußballs, einer der beliebtesten Sportarten der Welt, ist es, ein Tor zu erzielen. Um dies zu erreichen, verfolgen zwei Teams mit jeweils 11 Spielern den Fußball 90 Minuten lang, ohne müde zu werden. Je mehr Tore ein Team erzielt, desto größer sind seine Gewinnchancen. Fußballspieler verbessern ihr Talent und entwickeln außergewöhnliche Fähigkeiten, um mit dem Ball umzugehen, damit sie großartige Spiele vor der Welt zeigen und ihnen einige außergewöhnlich erreichte Tore schenken können. Das größte Turnier des Sports ist die FIFA-Weltmeisterschaft. Hier schlagen die Spieler die größten Ziele ihrer Karriere. Werfen wir einen Blick auf die Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft .

Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

10. Grzegorz Lato (10 Tore – 20 Spiele)

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Grzegorz-Lato

Der frühere polnische Fußballspieler Grzegorz Bolesław Lato wurde in der goldenen Ära des polnischen Fußballs allgemein als einer der produktivsten Torschützen angesehen. Neben seiner Fußballkarriere war er von 2001 bis 2005 Senator der Demokratischen Linken Allianz und wurde am 30. Oktober 2008 zum Präsidenten des polnischen Verbandes gewählt. Grzegorz Lato nahm in seiner aktiven Fußballkarriere dreimal an der FIFA-Weltmeisterschaft teil 1974, 1978 und 1982 als Schlüsselmitglied der polnischen Fußballnationalmannschaft.

Er erzielte 10 Tore in 20 WM-Spielen, an denen er jemals als Mitglied der polnischen Fußballmannschaft teilgenommen hat, und belegt den zehnten Platz in unserer Liste der 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Grzegorz Lato hat in seiner aktiven Fußballkarriere einen hervorragenden Durchschnitt von 0,50 Toren pro WM-Spiel.

9. Teófilo Cubillas (10 Tore – 23 Spiele)

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Teófilo-Cubillas

Der ehemalige peruanische Fußballspieler Teófilo Juan Cubillas Arizaga mit dem Spitznamen „El Nene“ oder „The Kid“ wurde in einer IFFHS-Umfrage als Perus größter Spieler aller Zeiten ausgezeichnet. Er wurde auch unter die Top 50 der Welt gewählt. Er war ein führendes Mitglied des peruanischen Teams, das 1975 die Copa América gewann. Teófilo Cubillas nahm 1970, 1978 und 1982 dreimal an der FIFA-Weltmeisterschaft in seiner aktiven Fußballkarriere teil ein wichtiges Mitglied der peruanischen Fußballnationalmannschaft.

Er erzielte 10 Tore in 13 WM-Spielen, an denen er jemals als Mitglied der peruanischen Fußballmannschaft teilgenommen hat, und belegt den neunten Platz in unserer Liste der 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Teófilo Cubillas hat in seiner aktiven Fußballkarriere einen hervorragenden Durchschnitt von 0,77 Toren pro WM-Spiel.

8. Helmut Rahn (10 Tore – 10 Spiele)

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Helmut-Rahn

Der frühere deutsche Fußballspieler Helmut Rahn mit dem Spitznamen „Der Boss“ oder „The Boss“ erzielte das Siegtor im Endspiel der FIFA-Weltmeisterschaft 1954, bei der Westdeutschland Ungarn mit 3: 2 besiegte. Er spielte für mehrere Vereine in seiner Karriere, darunter Rot-Weiss Essen, 1. FC Köln, SC Enschede und Meidericher SV. Helmut Rahn nahm in seiner aktiven Fußballkarriere 1954 und 1958 zweimal an der FIFA-Weltmeisterschaft als Schlüsselmitglied der westdeutschen Fußballnationalmannschaft teil.

Er erzielte 10 Tore in 10 WM-Spielen, an denen er jemals als Mitglied der westdeutschen Fußballmannschaft teilgenommen hat, und belegt den achten Platz in unserer Liste der 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Helmut hat in seiner aktiven Fußballkarriere einen erstaunlichen Durchschnitt von 1,00 Toren pro WM-Spiel.

7. Jürgen Klinsmann (11 Tore – 17 Spiele)

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Jürgen-Klinsmann

Der pensionierte deutsche Fußballspieler Jürgen Klinsmann ist derzeit Cheftrainer der US-amerikanischen Fußballnationalmannschaft. Er war ein führendes Mitglied der westdeutschen Mannschaft, die 1990 die FIFA-Weltmeisterschaft und 1996 die UEFA-Europameisterschaft gewann. Jürgen Klinsmann nahm in seiner aktiven Fußballkarriere 1990, 1994 und 1998 dreimal an der FIFA-Weltmeisterschaft als Schlüsselmitglied der deutschen Fußballnationalmannschaft teil.

Er erzielte 11 Tore in 17 WM-Spielen, an denen er jemals als Mitglied der deutschen Fußballmannschaft teilgenommen hat, und belegt den siebten Platz in unserer Liste der 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Klinsmann hat in seiner aktiven Fußballkarriere einen hervorragenden Durchschnitt von 0,65 Toren pro WM-Spiel.

6. Sándor Kocsis (11 Tore – 5 Spiele)

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Sándor-Kocsis

Der frühere ungarische Fußballspieler Sándor Péter Kocsis spielte in seiner aktiven Fußballkarriere für verschiedene Vereine, darunter Ferencváros TC, Budapest Honvéd, Young Fellows Zürich und FC Barcelona. Er ist neben Ferenc Puskás, Zoltán Czibor, József Bozsik und Nándor Hidegkuti Mitglied der „Mighty Magyars“. Sándor Kocsis nahm 1954 nur einmal an der FIFA-Weltmeisterschaft in seiner aktiven Fußballkarriere als Schlüsselmitglied der ungarischen Fußballnationalmannschaft teil.

Er erzielte 11 Tore in nur 5 WM-Spielen, an denen er jemals als Mitglied der ungarischen Fußballmannschaft teilgenommen hat, und belegt den sechsten Platz in unserer Liste der 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Sándor Kocsis hat in seiner aktiven Fußballkarriere einen überlegenen Durchschnitt von 2,20 Toren pro WM-Spiel.

5. Pelé (12 Tore – 14 Spiele)

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Pelé

Der pensionierte brasilianische Fußballspieler Edson Arantes do Nascimento, bekannt als Pelé, gilt weithin als der größte Fußballspieler aller Zeiten. Der Internationale Verband für Fußballgeschichte und -statistik wählte ihn 1999 zum Weltfußballer des Jahrhunderts. Im selben Jahr wurde er von ehemaligen Ballon d'Or-Gewinnern zum Fußballspieler des Jahrhunderts ernannt. Pelé nahm in seiner aktiven Fußballkarriere viermal an der FIFA-Weltmeisterschaft teil. Er nahm 1958, 1962, 1966 und 1970 als Schlüsselmitglied der brasilianischen Fußballnationalmannschaft teil.

Pele erzielte 12 Tore in 14 WM-Spielen, an denen er jemals als Mitglied der brasilianischen Fußballmannschaft teilgenommen hat. Er hält jetzt den fünften Platz in unserer Liste der 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Pelé hat in seiner aktiven Fußballkarriere einen erstaunlichen Durchschnitt von 0,86 Toren pro WM-Spiel.

4. Nur Fontaine (13 Tore – 6 Spiele)

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Just-Fontaine

Fans betrachten den pensionierten französischen Fußballspieler Just Fontaine als einen der größten Torschützen aller Zeiten. Pelé nannte ihn bei der FIFA-Preisverleihung 2004 unter den 125 größten lebenden Fußballern. Er hält den Rekord für die höchste Anzahl an Toren, die bei einer einzigen FIFA-Weltmeisterschaft erzielt wurden. Just Fontaine hat in seiner aktiven Fußballkarriere nur einmal an der FIFA-Weltmeisterschaft teilgenommen. Er nahm 1958 als Schlüsselmitglied der französischen Fußballnationalmannschaft teil.

Er erzielte 13 Tore in 6 WM-Spielen, an denen er jemals als Mitglied der französischen Fußballmannschaft teilgenommen hat. Außerdem belegt er jetzt den vierten Platz in unserer Liste der 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Fontaine hat in seiner aktiven Fußballkarriere einen überlegenen Durchschnitt von 2,17 Toren pro WM-Spiel.

3. Gerd Müller (14 Tore – 13 Spiele)

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Gerd-Müller

Die Welt betrachtet den pensionierten deutschen Fußballer Gerd Müller immer noch als einen der größten Torschützen aller Zeiten. Seine Fans kennen ihn immer noch für seine klinischen Ergebnisse im Strafraum. Er erzielte 68 Tore in 62 Spielen für Westdeutschland. Außerdem erzielte er 365 Tore in 427 Bundesligaspielen für Bayern München. Gerd Müller nahm in seiner aktiven Fußballkarriere zweimal an der FIFA-Weltmeisterschaft teil. Er nahm 1970 und 1974 als Schlüsselmitglied der westdeutschen Fußballnationalmannschaft teil.

Als Mitglied der westdeutschen Fußballmannschaft erzielte er in 13 WM-Spielen 14 Tore. Außerdem belegt er jetzt den dritten Platz in unserer Liste der 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Müller hat in seiner aktiven Fußballkarriere einen hervorragenden Durchschnitt von 1,08 Toren pro WM-Spiel.

2. Ronaldo (15 Tore – 19 Spiele)

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Ronaldo-Brasilien

Fans betrachten den pensionierten brasilianischen Fußballer Ronaldo oft als einen der größten Fußballspieler aller Zeiten. Er ist einer der wenigen Fußballer, die dreimal oder öfter die Auszeichnung FIFA World Player of the Year erhalten haben. 1997 und 2002 gewann er zweimal den Ballon d'Or. Ronaldo nahm nun viermal an der FIFA-Weltmeisterschaft teil. Er nahm 1994, 1998, 2002 und 2006 als Schlüsselmitglied der brasilianischen Fußballnationalmannschaft teil.

Er erzielte 15 Tore in 19 WM-Spielen, an denen er jemals als Mitglied der brasilianischen Fußballmannschaft teilgenommen hat. Außerdem belegt er jetzt den zweiten Platz in unserer Liste der 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Ronaldo hat in seiner aktiven Fußballkarriere einen hervorragenden Durchschnitt von 0,79 Toren pro WM-Spiel.

1. Miroslav Klose (16 Tore – 24 Spiele)

Top 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft

Miroslav-Klose

Der deutsche Fußballspieler Miroslav Klose spielt als Stürmer für den Verein Lazio der Serie A und für die deutsche Mannschaft. Er spielte für den FC 08 Homburg, Kaiserslautern, Werder Bremen und Bayern München. Außerdem gewann er mit seinem aktuellen Verein Lazio zwei Meistertitel bei Bayern und Pokalwettbewerbe. Miroslav Klose nahm jetzt viermal an der FIFA-Weltmeisterschaft teil. Er nahm an den Jahren 2002, 2006, 2010 und 2014 als Schlüsselmitglied der deutschen Fußballnationalmannschaft teil.

Er erzielte 16 Tore in 24 WM-Spielen, an denen er jemals als Mitglied der deutschen Fußballmannschaft teilgenommen hat. Klose belegt jetzt den ersten Platz in unserer Liste der 10 Fußballer mit den meisten Toren bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Klose hat in seiner aktiven Fußballkarriere einen hervorragenden Durchschnitt von 0,67 Toren pro WM-Spiel.

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft kehrt alle vier Jahre zurück, und die Fans warten mit angehaltenem Atem darauf, dass ihre Lieblingsspieler einige hervorragende Tore erzielen. Nicht alle Spieler haben das Glück, die Füße zu haben, die WM-Tore schießen, auch wenn sie die talentiertesten im Team sind. Aber diejenigen, die es schaffen, die Tore zu erzielen, werden für immer gefeiert.