Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

  • 5 min read
  • Feb 08, 2021

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

Immer wieder wurde festgestellt, dass Frauen im Sport nicht weniger sind als Männer. Es gibt kaum noch einen Sport, mit dem sich die Männer rühmen können, nur noch ihre Domäne zu sein. Frauen haben sich sowohl körperlich als auch geistig als kraftvoll, hartnäckig und geschickt erwiesen und in verschiedenen Sportarten den großen Geist des Sportsgeistes und des Fairplay bewiesen. Selbst in einem Spiel wie Fußball, das immense Kraft und ständige Sportlichkeit erfordert, haben Frauen geleuchtet. Jede Fußball spielende Nation hat eine Frauenmannschaft, und diese Mannschaften arbeiten konsequent daran, internationalen Standards zu entsprechen. Schauen wir uns die Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften an .

Beste weibliche Fußballmannschaften der Welt | 2021 Aktualisierungen

10. Australien

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

Australien-Frauen-Fußball-Team

Die australische Frauenfußballnationalmannschaft wird derzeit von der FIFA Frauen-Weltrangliste mit 1965 Punkten ab Juli 2019 als achtbeste Mannschaft der Welt eingestuft. Sie belegt nun den zehnten Platz in unserer Liste der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt . Ante Milicic ist derzeit Cheftrainer der kanadischen Frauenfußballnationalmannschaft und Sam Kerr ist der derzeitige Kapitän der Mannschaft.

Das Leitungsgremium der Mannschaft ist der australische Fußballverband und Mitglied der Asian Football Confederation. Die australische Frauenmannschaft erhielt den Spitznamen Matildas, der aus dem weit verbreiteten Volkslied Waltzing Matilda stammt. Das Team gewann 1995, 1998 und 2003 dreimal den Oceania Cup. 2010 gewann das Team auch den Asian Cup.

9. Norwegen

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

Norwegen-Frauen-Fußball-Team

Die norwegische Frauenfußballnationalmannschaft wird derzeit von der FIFA Frauen-Weltrangliste mit 1917 Punkten ab Juli 2019 als zwölftbeste Mannschaft der Welt eingestuft. Sie belegt nun den neunten Platz in unserer Liste der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt . Martin Sjögren ist derzeit Cheftrainer der norwegischen Frauenfußballnationalmannschaft und Maren Mjelde ist die derzeitige Kapitänin der Mannschaft.

Der norwegische Fußballverband regelt derzeit diese Mannschaft. Die norwegische Frauenfußballmannschaft bestritt sechs Spiele bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft und wurde 1995 Meisterin. Die Mannschaft gewann 1987 und 1993 auch zweimal die UEFA-Frauenmeisterschaft. Die Mannschaft belegte den ersten Platz in der Gruppe 3 der UEFA-Frauen-Euro Qualifikation 2013.

8. Kanada

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

Kanada-Frauen-Fußball-Team

Die kanadische Frauenfußballnationalmannschaft wird derzeit von der FIFA Frauen-Weltrangliste mit 1976 Punkten ab Juli 2019 als siebtbeste Mannschaft der Welt eingestuft. Kanada belegt nun den achten Platz in unserer Liste der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt Welt. Der kanadische Fußballverband reguliert derzeit diese Mannschaft. Außerdem war sie Gastgeber der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2015.

Kenneth Heiner-Møller ist derzeit Cheftrainer der kanadischen Frauenfußballnationalmannschaft und Christine Sinclair ist die derzeitige Kapitänin der Mannschaft. Sie gewannen zweimal den Titel der CONCACAF Women's Gold Cup-Meisterschaft und erhielten bei den Olympischen Spielen 2012 in London die Bronzemedaille. Die kanadische Frauenfußballnationalmannschaft erreichte bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2003 das Halbfinale.

7. England

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

England-Frauen-Fußball-Team

Die englische Frauenfußballnationalmannschaft wird derzeit von der FIFA Frauen-Weltrangliste mit 2027 Punkten ab Juli 2019 als fünftbeste Mannschaft der Welt eingestuft. Sie belegt nun den siebten Platz in unserer Liste der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt . Phil Neville ist derzeit Cheftrainer der brasilianischen Frauenfußballnationalmannschaft. Der Fußballverband leitet derzeit diese Mannschaft. Sie spielten ihr erstes Länderspiel gegen Schottland im November 1972.

Die englische Frauenmannschaft erreichte das Viertelfinale jedes Mal, wenn sie sich 1995, 2007 und 2011 für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft qualifizierte. 1984 und 2009 wurde die Mannschaft auch zweimal Vizemeisterin bei den UEFA-Frauenmeisterschaften. Die beste Torschützin Für die englische Nationalmannschaft ist Kelly Smith mit ihren 46 internationalen Toren.

6. Brasilien

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

Brasilien-Frauen-Fußball-Team

Die brasilianische Frauenfußballnationalmannschaft wird derzeit von der FIFA Frauen-Weltrangliste mit 1938 Punkten ab Juli 2019 als zehntbeste Mannschaft der Welt eingestuft. Brasilien belegt nun den sechsten Platz in unserer Liste der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt. Die Mannschaft bestritt am 22. Juli 1986 ihr erstes Länderspiel gegen die Vereinigten Staaten. Die brasilianische Frauenfußballnationalmannschaft erreichte den zweiten Platz bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2007 und den zweiten Platz bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 1999.

In den Jahren 1998 und 1999 wurden sie zweimal hintereinander Vizemeister des US-Frauencups. Die brasilianische Frauenmannschaft erhielt 2004 und 2008 auch zweimal die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen. Vadão ist derzeit Cheftrainerin der brasilianischen Frauen-Nationalmannschaft Fußballmannschaft. Außerdem ist Marta, eine der größten Fußballerinnen, derzeit Kapitänin der Mannschaft.

5. Schweden

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

Schweden-Frauen-Fußball-Team

Die schwedische Frauenfußballnationalmannschaft wird derzeit von der FIFA Frauen-Weltrangliste mit 2021 Punkten ab Juli 2019 als sechstbeste Mannschaft der Welt eingestuft. Schweden belegt derzeit den fünften Platz in unserer Liste der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt . Das Team wurde 2003 Zweiter bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft und 2011 Zweiter.

Die schwedische Frauenmannschaft hat 1984 ihren ersten und einzigen europäischen Wettbewerb für Frauenfußball gewonnen. Die schwedische Frauenfußballnationalmannschaft erreichte 1987, 1995 und 2001 dreimal das Finale des Europapokals. Peter Gerhardsson ist derzeit der Cheftrainerin der schwedischen Frauenfußballnationalmannschaft und Caroline Seger ist die derzeitige Kapitänin der Mannschaft. Das Team nutzt die Gamla Ullevi als Heimstadion.

4. Frankreich

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

Frankreich-Frauen-Fußball-Team

Die französische Frauenfußballnationalmannschaft wird derzeit von der FIFA Frauen-Weltrangliste mit 2029 Punkten ab Juli 2019 als viertbeste Mannschaft der Welt eingestuft. Sie belegt nun den vierten Platz in unserer Liste der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt. Das Team tritt als Mitglied der UEFA an. Außerdem betreibt der französische Fußballverband derzeit diese Mannschaft. Neben der Teilnahme an der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft nimmt das Team auch am UEFA-Frauen-Euro-Pokal und am Algarve-Pokal teil.

Die französische Frauenfußballnationalmannschaft hat seit 2000 zwei der drei Viertelfinale der Europameisterschaft erreicht. Corinne Diacre ist derzeit Cheftrainerin der französischen Frauenfußballnationalmannschaft und Amandine Henry ist die derzeitige Kapitänin der Mannschaft. Das Team gewann 2012 den Titel des Cyprus Cup.

3. Japan

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

Japan-Frauen-Fußball-Team

Die japanische Frauenfußballnationalmannschaft wird derzeit von der FIFA Frauen-Weltrangliste mit 1937 Punkten ab Juli 2019 als elftbeste der Welt eingestuft. Sie belegt nun den dritten Platz in unserer Liste der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt. Der japanische Fußballverband kontrolliert derzeit diese Mannschaft. Sie besiegten die US-amerikanische Frauenmannschaft beim Finale der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011. Und dann gewannen sie als erste asiatische Mannschaft die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft.

Sie haben bisher sieben Mal an der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft teilgenommen. Die japanische Frauenfußballnationalmannschaft erreichte den Titel des AFC Women's Asian Cup 2014. Das Team wird auch oft als Nadeshiko Japan bezeichnet. Asako Takakura ist derzeit Cheftrainer der japanischen Frauenfußballnationalmannschaft und Saki Kumagai ist der derzeitige Kapitän der Mannschaft.

2. Deutschland

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

Deutschland-Frauen-Fußball-Team

Die deutsche Frauenfußballnationalmannschaft wird derzeit von der FIFA Frauen-Weltrangliste mit 2059 Punkten ab Juli 2019 als zweitbeste der Welt eingestuft. Deutschland belegt nun den zweiten Platz in unserer Liste der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt. Die Nationalmannschaft bestritt 1982 ihr erstes Länderspiel. Der Deutsche Fußballverband überwacht derzeit diese Fußballmannschaft.

Die deutsche Frauenfußballnationalmannschaft hat die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2003 und 2007 zweimal gewonnen. Bisher hat sie acht Mal den Titel der UEFA-Europameisterschaft gewonnen. Das Team gewann auch die Bronzemedaillen beim Olympischen Frauenfußballturnier in den Jahren 2000, 2004 und 2008. Die Fans nannten dieses Team auch Die Nationalelf oder The National Eleven.

1. Vereinigte Staaten

Top 10 der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt

Vereinigte Staaten-Frauen-Fußball-Team

Die US-amerikanische Frauenfußballnationalmannschaft wird derzeit von der FIFA Frauen-Weltrangliste mit 2180 Punkten ab Juli 2019 als die beste der Welt eingestuft. Sie belegt nun den Spitzenplatz in unserer Liste der besten weiblichen Fußballmannschaften der Welt. Neben der Teilnahme an der FIFA-Weltmeisterschaft der Frauen nimmt das Team auch an der CONCACAF teil. Die US-amerikanische Frauenmannschaft gewann 1991, 1999, 2015 und 2019 vier Mal die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft.

Die Mannschaft gewann 1996, 2004, 2008 und 2012 viermal die olympischen Goldmedaillen der Frauen. Von 2000 bis 2013 wurde sie neunmal Rekordmeisterin der Algarve-Pokale. Die US-amerikanische Frauenfußballnationalmannschaft erreichte die Mannschaft der Jahrestitel 1997 und 1999 vom US-amerikanischen Olympischen Komitee. Sports Illustrated ernannte die gesamte US-amerikanische Frauenmannschaft zur Sportlerin des Jahres 1999.

Die Frauenteams bringen mit jeder Auszeichnung und jedem großartigen Spiel, das sie spielen, den gleichen Stolz in ihre Nationen wie die Männerteams. Sie verdienen genauso viel Respekt und Aufmerksamkeit wie die Männer. Es liegt in der Verantwortung der Nation, der Medien und der Menschen, dafür zu sorgen, dass die Fußballerinnen ihren gebührenden Anteil an Ermutigung und Wertschätzung erhalten, damit sie sich weiterentwickeln und die Geschichte des Sports mit größeren Momenten präsentieren können.