Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

  • 10 min read
  • Jun 25, 2021

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Aggression hat etwas mit schnellen Bowlern im Cricket zu tun. Wegen des destruktiven Verhaltens dieser Bowler gelten sie als berühmter. Spinbowler hingegen müssen ihre Leistung und ihr Können von ihrer besten Seite zeigen. Wir haben viele legendäre Spin Bowler weltweit gesehen. Aber hier diskutieren wir die Top 10 der besten Spin Bowler im Jahr 2021. Diese Bowler beeindrucken das Cricket-Publikum mit ihren außergewöhnlichen Leistungen.

Beste Spin Bowler im aktuellen Cricket – Power Ranking 2021

10. Wanindu Hasaranga (Sri Lanka)
9. Lakshan Sandakan (Sri Lanka)
8. Ish Sodhi (Neuseeland)
7. Adam Zampa (Australien)
6. Mujeeb Ur Rahman (Afghanistan)
5. Ravindra Jadeja (Indien)
4. Adil Rashid (England)
3. Ashton-Agar (Australien)
2. Rashid Khan (Afghanistan)
1. Tabraiz Shamsi (Südafrika)

Anerkennungen:

11. Ravichandran Ashwin (Indien)
12. Yuzvendra Chahal (Indien)

Nicht verpassen:

• Beste Spin Bowler – 2021 Infografiken
• Häufig gestellte Fragen zu Spinnern im aktuellen Cricket

Wir haben die besten schnellen Bowler und auch die besten Batsmen aller Zeiten überprüft. Außerdem haben wir auch die aktuell schnellsten Bowler bewertet. Aber Spin Bowler sind auch ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs eines jeden Teams. Und im aktuellen Cricket gibt es einige erstaunliche Spin Bowler, die ihr Talent auf dem Boden zeigten. Hier sind sie!

10. Wanindu Hasaranga (Sri Lanka)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Rechtshänder Leg-break orthodoxer Spinner
Testdebüt : 26. Dezember 2020 vs. Südafrika
ODI-Debüt : 2. Juli 2017 vs. Simbabwe
T20 Internationales Debüt : 1. September 2019 vs. Neuseeland vs

Pinnaduwage Wanindu Hasaranga de Silva, bekannt als Wanindu Hasaranga, wurde am 29. Juli 1997 geboren und spielt für die srilankische Nationalmannschaft in allen drei Spielformaten. Das srilankische Team hat ihn ausgewählt, um 2017 in der One Day International (ODI)-Serie gegen Simbabwe zu spielen.

Sein Wickets-Hattrick in seinem Debütmatch machte ihn zum jüngsten Bowler in der ODI-Geschichte, der beim Debüt drei Wickets in drei aufeinander folgenden Lieferungen holte. Darüber hinaus gelang ihm als erster Legspinner in der Geschichte der ODDIs ein Hattrick.

Dies war auch der dritte Hattrick eines Debütanten in der Geschichte von ODI, nach dem Bangladeshi Taijul Islam und dem Südafrikaner Kagiso Rabada. Während Sri Lankas Serie im Dezember 2020 gegen Südafrika wurde Hasaranga in den Testkader berufen. Das Match sah ihn vier Wickets für 171 Läufe nehmen.

Hasaranga erzielte seinen ersten Test fünfzig in den zweiten Innings. Hasaranga erzielte am 14. März 2021 zum ersten Mal ein halbes Jahrhundert in einem ODI gegen die Westindischen Inseln. Zusammen mit Ashen Bandara hatte er mit dem siebten Wicket einen ungeschlagenen Stand mit 123 Runs.

9. Lakshan Sandakan (Sri Lanka)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Langsame Handgelenksdrehung mit dem linken Arm
Testdebüt : 26. Juli 2016 vs. Australien
ODI-Debüt : 21. August 2016 vs. Australien
T20 Internationales Debüt : 22. Januar 2017 vs. Südafrika

Lakshan Sandakan, alias Paththamperuma Arachchige Don Lakshan Rangika Sandakan, wurde am 10. Juni 1991 geboren. Er spielt alle drei Formate für die srilankische Nationalmannschaft. Sandakan besuchte eine Zeitlang das De Mazenod College in Kandana.

Sein Name wurde in Sri Lankas Testkader für das Spiel gegen Australien im Juli 2016 aufgenommen. Als Testspieler gab er sein Sri Lanka-Debüt am 26. Juli 2016 gegen Australien. Sandakans hervorragende Bowling-Leistungen bewältigen selbst die härtesten Batsmen hervorragend und machen ihn zu einem der besten Spin-Bowler im Jahr 2021.

Der linke Handgelenksspinner, Lakshan Sandakan, brach Australiens Schwanz zusammen, ohne dass sie einen signifikanten Vorsprung aufbauen konnten. Beim ersten Test zwischen Australien und Sri Lanka, der jetzt in Pallekelle stattfindet, hat er Geschichte geschrieben.

Als linker Handgelenksspinner beim Debüt stellte er bei seinem Testdebüt die besten Zahlen von 4 zu 58 zusammen. Er hatte Chuck Fleetwood-Smiths vor 80 Jahren aufgestellten Rekord von 4 für 64 übertroffen.

8. Ish Sodhi (Neuseeland)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Spinner mit rechtem Beinbruch
Testdebüt : 9. Oktober 2013 vs. Bangladesch
ODI-Debüt : 2. August 2015 vs. Simbabwe
T20 Internationales Debüt : 5. Juli 2014 vs. West Indies

Der Beinspinner Ish Sodhi, geboren am 31. Oktober 1992 in Ludhiana, Indien, vertritt derzeit Neuseeland bei internationalen Wettkämpfen. Er spielte in der World T20 2016-Mannschaft für Neuseeland. Darüber hinaus wurde er in den Kader des ICC ODI World Cup 2019 berufen.

Gegen Bangladesch spielte er am 9. Oktober 2013 seinen ersten Test im Chattogram. Während seiner ersten Innings gab er mehr als 100 Runs auf. Als Ergebnis erzielte er 23 Läufe in beiden Innings und kehrte mit einer Bowling-Zahl von 3/169 zurück.

Das Spiel endete mit einem zahmen Unentschieden, wobei beide Innings in ihren jeweiligen ersten Innings fast 500 Runs erzielten. Von der Position Nummer 10 hält der Neuseeländer Ish Sodhi die höchste Punktzahl von einem Kiwi. 2014 spielte er zum ersten Mal gegen Pakistan und erzielte 63 Runs.

Der Slick-Bowling-Stil von Sodhi und seine Leistungen machen ihn zu einem der besten Spin-Bowler. Als Bowler hat Sodhi die zweitbeste Bowlingfigur in der Geschichte eines der beliebtesten Cricket-Turniere, Big Bash. Seine 3,3 Overs produzierten 11 Läufe und sechs Wickets.

7. Adam Zampa (Australien)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Spinner mit rechtem Beinbruch
Testdebüt : Noch nicht
ODI-Debüt : 6. Februar 2016 gegen Neuseeland
T20 Internationales Debüt : 7. März 2016 vs. Südafrika vs

Der australische Cricketspieler Adam Zampa spielt professionell. Shellharbour, New South Wales, Australien, wurde am 31. März 1992 geboren. Der rechtshändige Schlagmann ist ein Beinbrecher mit dem rechten Arm.

Am 6. Februar 2016 gab Zampa im zweiten Spiel der Chappell-Hadlee Trophy-Serie gegen Neuseeland sein Debüt für Australien. Im Jahr 2017 war Zamparelli Teil des australischen Kaders, um an der ICC Champions Trophy teilzunehmen.

Am Ende hatte er nicht viele Gelegenheiten zu spielen, als zwei der drei australischen Gruppenspiele verregnet waren und Australien sich nicht für die Endrunde qualifizieren konnte. Später nahm er drei Wickets für 25 im toten Gummi. Das Ergebnis des Spiels war ein Sieg für Australien. Seine 33 Fixtures in T20Is haben jeweils 36 Türen.

Als Ergebnis eines Hattricks und einer Gesamtwertung von 4/18 im Matador BBQs One-Day Cup 2014-2015 war Zacharia beeindruckend, obwohl South Australia das Spiel gegen Western Australia verlor. Zampas aufregendes Bowling und seine überraschende Leistung machen ihn derzeit zu einem der besten Spin-Bowler im Cricket.

6. Mujeeb Ur Rahman (Afghanistan)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Break-Spinner mit rechtem Arm
Testdebüt : 14. Juni 2018 vs. Indien
ODI-Debüt : 5. Dezember 2017 gegen Irland
T20 Internationales Debüt : 5. Februar 2018 vs. Simbabwe

Der afghanische Cricket-Nationalspieler Mujeeb Ur Rahman ist ein Cricketspieler, der für das Team spielt. Neben einem großartigen Spinner gilt er auch als einer der besten Feldspieler im Cricket. Nachdem er seit 2017 im Team ist, sagt er, dass seine Erfahrungen mit der Gruppe lohnenswert sind.

Er wurde am 28. März 2001 in Khost, Afghanistan, geboren. Mujeeb ur Rahman debütierte 2017 für die afghanische Cricket-Nationalmannschaft im Format One-Day International.

In erster Linie als Bowler im Team bekannt, hat Mujeeb Ur Rahman viele Wickets für seine Teams im In- und Ausland übernommen. Das aufregende Bowling von Mujeeb macht ihn derzeit zu einem der besten Spin-Bowler.

Der Schlagmann niedrigerer Ordnung hat auch mit einigen wichtigen Läufen zum Team beigetragen. Mujeeb Ur Rahman Fledermäuse sind Rechtshänder. Seine Feldfähigkeit ist hervorragend und er kann auf jedem Untergrund spielen. Neben seinen Bodenfeldfähigkeiten ist er auch gut im Fangen.

5. Ravindra Jadeja (Indien)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Langsamer orthodoxer Spinner mit linkem Arm
Testdebüt : 13. Dezember 2012 gegen England
ODI-Debüt : 8. Februar 2009 vs. Sri Lanka
Internationales T20-Debüt : 10. Februar 2009 vs. Sri Lanka

Jadeja spielt als Allrounder und schlägt Linkshänder mit einer langsamen orthodoxen Bowling-Aktion mit dem linken Arm. Fielding ist eine der größten Stärken von Jadeja. Von seinen Fans wird er liebevoll „Sir Jadeja“ genannt. Jadejas überraschende Bowling-Fähigkeiten und schockierende Wickets machen ihn zu einem der besten Spin-Bowler aus Indien im aktuellen Cricket.

Die legendäre Jadeja genießt auch Reiten und hat einen ikonischen Schnurrbart. Da er ausgebildeter Reiter ist, widmet er ihm seine ganze Freizeit. Und für sein Styling ist er auch einer der beliebtesten Cricketspieler mit Schnurrbart.

Jadeja hat in seiner Karriere drei erstklassige Triple Centurys erzielt und ist damit der erste indische Spieler. Er ist Indiens dritter Spieler, der 2.000 Runs und 150 Wickets in eintägigen Länderspielen erzielt hat. Mit seinem ODI-Debüt hat sich Jadeja seinen Platz im T20I-Kader verdient.

Beim World Twenty20-Turnier im Jahr 2009 kostete Jadejas langsames Schlagen Indien einen Sieg über England. Jadeja hat sich jedoch in seinem Spiel verbessert und leistet bis heute gute Leistungen. Jadeja etablierte sich schnell als erster Bowler für die T20s. Ravindra gewann in einem T20-Match vor allem wegen seiner Feldstärke die Ehre als Man of the Match gegen Australien.

4. Adil Rashid (England)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Beinbruch am rechten Armarm
Testdebüt : 13. Oktober 2015 vs. Pakistan
ODI-Debüt : 7. August 2009 gegen Irland
T20 Internationales Debüt : 5. Juni 2009 vs. Niederlande

Zufällig ist Adil Rashid gleichzeitig einer der besten Beinspinner im Welt-Cricket. Dennoch hat Englands Unfähigkeit, ihn als Premium-Spinner im längeren Format des Spiels einzusetzen, seine Karriere stark behindert. Auf den Beinschleuderer, der die Mannschaft im längeren Spielformat schaffte, musste er sechs Jahre warten.

Aber er wurde bekannt und wurde schnell zu einem der beliebtesten Cricketspieler aller Zeiten. Sein Testdebüt verlief ziemlich hart, da er in seinen ersten Innings im ganzen Park verprügelt wurde. Obwohl er das Match verlor, erholte er sich mit Stil und sammelte im zweiten Innings fünf Wickets. England gewann 2019 die Cricket-Weltmeisterschaft mit Adil Rashid im Kader.

Während Rashids Zeit als Teil des reformierten englischen Limited-Overs-Teams zeigte Rashid sowohl mit dem Schläger als auch mit dem Ball Beständigkeit. Rashid wurde schnell ein fester Bestandteil von Eoin Morgans Team, nachdem er furchtloses Cricket gespielt hatte. Der rechtshändige Beinspinner stellte viele hohe Rekorde für England auf und hatte viel Talent im Bowling. Adil ist als einer der besten Spinbowler im Cricket bekannt.

Nach seinem England-Debüt gehörte er regelmäßig zum Kader und war ein wertvolles Mitglied. In seiner frühen Karriere spielte Adil zwei Tests gegen Bangladesch und fünf gegen Indien in der 7-Test-Tour des Subkontinents. Wenn er mit einer beeindruckenden Leistung zurückkehren kann, könnte er England den Drehpunkt sichern.

3. Ashton-Agar (Australien)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Langsamer orthodoxer Spinner mit linkem Arm
Testdebüt : 10. Juli 2013 gegen England
ODI-Debüt : 8. September 2015 gegen England
T20 Internationales Debüt : 6. März 2016 vs. Südafrika vs

Ashton Charles Agar, von seinen Teamkollegen am besten als Larry bekannt, wurde am 14. Oktober 1993 in Melbourne, Victoria, Australien geboren. In allen drei Formaten des Spiels hat Agar für die australische Nationalmannschaft gespielt. Der linke Armspinner Agar ist auch ein nützlicher Schlagmann der unteren Ordnung.

In der heimischen Saison vertritt er Western Australia, während er in der Big Bash League die Perth Scorchers vertritt. Während seiner internationalen Karriere hat Agar 34 Wickets mit durchschnittlich 28,79 auf dem Weg zu über dreihundert Läufen mit durchschnittlich 20,60 absolviert.

Er sorgte mit seinen hervorragenden Bowling-Fähigkeiten für Nervosität bei vielen Spielern. Agars aktuelle Gesamtleistung macht ihn zu einem der besten Spin Bowler. Als der 19-jährige Aggar sein Testdebüt im Ashes gab, war er der jüngste Spieler, der dies tat.

Der Debütant Agar erzielte in Australiens ersten Innings 98 Runs mit 101 Bällen. Agar war der erste Spieler in der Geschichte, der bei seinem Debüt als Nummer elf Schlagmann ein halbes Jahrhundert aufzeichnete. Er hat die höchste Punktzahl aller Zeiten von einem Schlagmann mit der Nummer 11 erzielt und hat sich mit Philip Hughes zusammengetan, um 163 Läufe zu erzielen.

2. Rashid Khan (Afghanistan)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Spinner mit rechtem Beinbruch
Testdebüt : 14. Juni 2018 vs. Indien
ODI-Debüt : 18. Oktober 2015 vs. Simbabwe
Internationales T20-Debüt : 26. Oktober 2015 vs. Simbabwe

Als Afghanistans Allrounder hat Rashid Khan Erfahrung in allen drei Formaten. Der Beinspinner Rashid Khan schlägt ebenfalls die Ordnung herunter und ist ein agiler Feldspieler. Rashid Khan ist in International Cricket als bekannter Name bekannt, mit einem Arsenal an Variationen, die ihm zur Verfügung stehen, um Schlagmänner aller Niveaus zu verwüsten.

Als Jugendlicher übernahm er in seinem ersten Testspiel den Kapitän des Teams und wurde der jüngste Kapitän in der Geschichte des Testspiels. Während seiner Einsätze für Afghanistan im internationalen Cricket hat Rashid bisher 68 eintägige Länderspiele und drei Testspiele bestritten. Und viele Kritiker bezeichneten ihn oft als einen der größten Spinner in der Cricket-Geschichte.

Neben der indischen Premier League und der Big Bash League hat er in verschiedenen T-20-Ligen auf der ganzen Welt gespielt. Bei One Day Internationals hat Khan die besten Bowlingfiguren für eine assoziierte Nation. Sein Rekord gegen die Westindischen Inseln kam 2017.

Darüber hinaus ist Khan die jüngste Person, die die Nummer 1 unter den One Day International Bowlern in der ICC-Rangliste hält. Seine beeindruckenden Karrierestatistiken machen Rashid in jungen Jahren zu einem der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket.

1. Tabraiz Shamsi (Südafrika)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Unorthodoxer Spinner mit linkem Arm
Testdebüt : 24. November 2016 gegen Australien
ODI-Debüt : 7. Juni 2016 gegen Australien
T20 Internationales Debüt : 21. Juni 2017 gegen England

Der in Südafrika geborene Tabraiz Shamsi ist Mitglied der Cricket-Nationalmannschaft seines Landes. Er spielte als Linkshänder Chinese. Abgesehen davon, dass er ein großartiger Bowler ist, gilt er auch als einer der besten Finisher im Cricket.

Als Rechtshänder schlägt er rechtshändig und schlägt den Ball mit der rechten Hand. Er spielte nicht nur für Dolphins, Gauteng, Gauteng Under-19s, KwaZulu Natal, KwaZulu-Natal Inland, Lions und Titans, sondern spielte auch für Südafrikas erstklassige Cricket-Teams.

Royal Challengers Bangalore ist Shamsis Team in der indischen Premier League. Ein Spiel gegen Australien am 7. Juni 2016 markierte Shamsis Länderspieldebüt. Im folgenden Jahr debütierte er am 24. November 2016 für Südafrika gegen Australien.

Am 21. Juni 2017 feierte Shamsi sein Debüt in einem Twenty20 International als Nationalmannschaftsmitglied. Die Cricket-Weltmeisterschaft 2019 fand im April statt und Tabraiz Shamsi war Teil des südafrikanischen Teams. Die unglaublichen Leistungen und das schockierende Bowling in kurzer Zeit machen Tabraiz zu einem der besten Spinbowler im Jahr 2021.

Lobende Erwähnungen im Ranking 2021

11. Ravichandran Ashwin (Indien)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Pause mit dem rechten Arm
Testdebüt : 6. November 2011 gegen Westindische Inseln
ODI-Debüt : 5. Juni 2010 vs. Sri Lanka
T20 Internationales Debüt : 12. Juni 2010 vs. Simbabwe

Wir mussten Ravichandran Ashwin erwähnen, den indischen Bowling-Allrounder, der ein Off-Break-Bowler mit dem rechten Arm ist. Obwohl er jetzt weder T20Is noch ODIs spielt, wird er immer noch als einer der größten Spinner bezeichnet, die Indien je hervorgebracht hat.

Er begann seine Karriere im Jahr 2010 und lieferte seitdem eine stabile Leistung ab. Ashwin wurde auch der wichtigste Spinner des indischen Cricket-Teams, das an den größten Turnieren wie der Weltmeisterschaft und der Champions Trophy teilnahm.

Er ist der einzige Bowler im aktuellen Cricket, der den Carrom Ball kegelt, neben dem legendären Bowler aus Sri Lanka, Ajantha Mendis. Auch wenn er gegen die größeren Gegner zunächst als weniger effektiv galt, bewiesen seine 29 Wickets in der Vier-Match-Testserie gegen Australien im Jahr 2013 seine Fähigkeiten.

12. Yuzvendra Chahal (Indien)

Top 10 der besten Spin Bowler im aktuellen Cricket

Bowling-Stil : Beinbruch am rechten Armarm
Testdebüt : Noch nicht
ODI-Debüt : 11. Juni 2016 vs. Simbabwe
T20 Internationales Debüt : 19. Juni 2016 vs. Simbabwe

Die indische Spinnerin Yuzvendra Chahal ist neben Ajantha Mendis der einzige Bowler, der 6 Wickets in einem einzigen T20-Länderspiel erobert hat. Er begann, für Haryana einheimisches Cricket zu spielen, und kurz darauf nahmen ihn die Mumbai Indians der indischen Premier League auf ihre Seite.

Nach einer einzigen Saison wechselte er 2014 zu Royal Challengers Bangalore und wurde seitdem einer der besten Bowler der Mannschaft. Außerdem ist er auch einer der bestbezahlten Cricketspieler im aktuellen ICC-Szenario.

Er sorgte in den Medien für Aufsehen, nachdem er 2017 im internationalen T20-Format 23 Wickets geholt hatte, die meisten Wickets aller Spinner. Chahal hat bei der Cricket-Weltmeisterschaft 2019 eine hervorragende Leistung für die indische Mannschaft abgeliefert.

Letzte Worte

Wir hoffen, Ihnen hat die Liste unserer 10 besten Spinbowler im Jahr 2021 gefallen. Erzählen Sie uns gerne im Kommentar zur Liste. Wir schätzen Ihr Feedback.

FAQs zu Cricket Spinnern

F. Wer ist derzeit der beste Spin Bowler der Welt?

Der indische Spin Bowler Ravi Ashwin gilt seit vielen Jahren weltweit als der Beste. Es gibt keine Möglichkeit, seine Zahlen zu ignorieren. Während seiner 74 Testspiele hat er 377 Wickets mit einem Durchschnitt von 25,54 gewonnen. Es ist bemerkenswert, dass er sowohl eine enorme Streikrate als auch eine hervorragende wirtschaftliche Rate hat. Tabraiz Shamsi und Rashid Khan gelten jedoch jetzt als die besten Spinner in allen drei Formaten zusammen.

F. Wer ist jetzt der beste Leg-Spin-Bowler der Welt?

Es besteht kein Zweifel, dass Ravi Ashwin aufgrund seiner bemerkenswerten Bowlingkarriere als der beste Beinspinner im aktuellen Cricket bekannt ist.

F. Wer ist derzeit der beste Off-Spin-Bowler der Welt?

Moeen Ali sollte Englands Top-Spin-Bowling-Option bleiben, bevor er Indien besucht, glaubt Steve Harmison.