Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

  • 5 min read
  • Jun 25, 2021

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

First-Class-Cricket ist ein Cricket-Standard, der aus drei oder mehr Spieltagen besteht, die innerhalb der Dauer angesetzt sind und alle traditionellen Regeln des Sports beibehalten. Basierend auf dem Niveau der teilnehmenden Mannschaften wird die Sportart als erstklassig, dh das höchste Cricket-Niveau, bewertet. Hier sind wir mit der Liste der Batsmen mit den meisten Runs in der First Class.

Darin zeigt sich der höchste Standard des Cricket, und von Batsmen bis Bowler, von Wicket-Keeper bis Fielders, das Talent der Cricketspieler ist am besten. Die Batsmen sind der größte Teil des Sports, erstklassiges Cricket hat die Spitzenreiter gesehen. Hier sind die Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket . Lass uns mal sehen

Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

1. Sir Jack Hobbs

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

Sir-Jack-Hobbs

Der englische Kricketspieler Sir John Berry “Jack” Hobbs, genannt “The Master”, wird von vielen Kritikern als einer der größten Schlagmänner der Geschichte angesehen. Sir Jack Hobbs spielte insgesamt 1325 Innings von 834 erstklassigen Matches.

Er spielte für mehrere Mannschaften wie Maharaj Kumar von Vizianagrams XI und Surrey in seiner erstklassigen Karriere zwischen 1905 und 1934, neben seinem internationalen Auftritt für das englische Cricket-Team.

Hobbs spielte 107 Not-Out-Innings in seiner erstklassigen Karriere und erreichte die beste Punktzahl seiner Karriere von 316 * im County Cricket. Bis zu seiner Pensionierung erzielte er insgesamt 61760 erstklassige Läufe mit einem Schlagdurchschnitt von 50,70.

Er wird an erster Stelle in unsere Liste der Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im erstklassigen Cricket aufgenommen. Die illustre Karriere von Sir Jack Hobbs im County Cricket ist mit 199 Jahrhunderten und 273 halben Jahrhunderten geschmückt.

2. Frank Woolley

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

Frank Woolley

Der ehemalige englische Cricketspieler ist der einzige Nicht-Wicket-Keeper, der in seiner Karriere mehr als 1.000 Fänge gehalten und über 2.000 Wickets mit einem Durchschnitt von weniger als 20 übernommen hat. Frank Woolley spielte insgesamt 1530 Innings von 978 erstklassigen Matches, die er in seiner erstklassigen Karriere zwischen 1906 und 1938 für Kent bestritt, neben seinem internationalen Auftritt für das englische Cricket-Team.

Woolley spielte 84 Not-Out Innings in seiner erstklassigen Karriere und erreichte die beste Punktzahl seiner Karriere von 305 * im County Cricket. Er erzielte bis zu seiner Pensionierung insgesamt 58959 erstklassige Läufe mit einem Schlagdurchschnitt von 40,77.

Er wird an zweiter Stelle in unsere Liste der Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im erstklassigen Cricket aufgenommen. Die herausragende Karriere von Frank Woolley im County Cricket wird mit 145 Jahrhunderten und 295 halben Jahrhunderten geschmückt.

3. Patsy Hendren

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

Patsy-Hendren

Einer der produktivsten ehemaligen englischen Schlagmänner Elias Henry Hendren, bekannt als Patsy Hendren, spielte neben seiner Cricket-Karriere auch Fußball als Flügelstürmer für Brentford, QPR, Manchester City und Coventry City.

Patsy Hendren spielte insgesamt 1300 Innings von 833 erstklassigen Matches, die er in seiner erstklassigen Karriere zwischen 1907 und 1937 für Middlesex bestritt, neben seinem internationalen Auftritt für das englische Cricket-Team.

Hendren spielte 166 Not-Out-Innings in seiner erstklassigen Karriere und erreichte die beste Punktzahl seiner Karriere von 301* im County Cricket. Er erzielte bis zu seiner Pensionierung insgesamt 57611 erstklassige Läufe mit einem Schlagdurchschnitt von 50,80.

Er wird auf den dritten Platz in unsere Liste der Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im erstklassigen Cricket aufgenommen. Die gefeierte Karriere von Patsy Hendren im Kreiskricket wird mit 170 Jahrhunderten und 272 halben Jahrhunderten geschmückt.

4. Phil Met

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

Phil-Mead

Die Cricket-Welt betrachtet den ehemaligen englischen Linkshänder-Schlagmann Charles Phillip Mead als einen der am schwierigsten zu entlassenden Schlagmänner. Er hat sich durch seinen außergewöhnlich geraden Schläger und seine schnelle Beinarbeit einen Namen gemacht.

Phil Mead spielte insgesamt 1340 Innings von 814 erstklassigen Matches. Er spielte in seiner Karriere zwischen 1905 und 1936 für Hampshire, neben seinem internationalen Auftritt für die englische Cricket-Mannschaft.

Phil Mead spielte in seiner erstklassigen Karriere 185 Not-Out-Innings und erreichte die beste Punktzahl seiner Karriere von 280* im County Cricket. Er erzielte bis zu seiner Pensionierung insgesamt 55061 erstklassige Läufe mit einem Schlagdurchschnitt von 47,67.

Er wird nun auf dem vierten Platz in unsere Liste der Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im erstklassigen Cricket aufgenommen. Die herausragende Karriere von Phil Mead im County Cricket ist mit 153 Jahrhunderten und 258 halben Jahrhunderten geschmückt.

5. WG Gnade

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

WG-Grace

Der legendäre ehemalige englische Amateur-Cricketspieler William Gilbert “WG” Grace wird von vielen Cricket-Fans als einer der herausragendsten Allrounder der Geschichte angesehen. WG Grace spielte insgesamt 1478 Innings von 870 erstklassigen Matches.

Er spielte in seiner erstklassigen Karriere zwischen 1865 und 1908 für mehrere Mannschaften wie Gentlemen, Gloucestershire, London County, Marylebone Cricket Club und South of England, neben seinem internationalen Auftritt für das englische Cricket-Team.

Grace spielte 104 Not-Out-Innings in seiner erstklassigen Karriere und erreichte die beste Punktzahl seiner Karriere von 344 im County Cricket. Er erzielte insgesamt 54211 erstklassige Läufe mit einem Schlagdurchschnitt von 39,45.

Er hält jetzt den fünften Platz in unserer Liste der Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im erstklassigen Cricket. Die bemerkenswerte Karriere von WG Grace im County Cricket ist mit 124 Jahrhunderten und 251 halben Jahrhunderten geschmückt.

6. Herbert Sutcliffe

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

Herbert-Sutcliffe

Der ehemalige englische Profi-Cricketspieler Herbert Sutcliffe war für seine Konzentration und Entschlossenheit beim Cricket bekannt. Sutcliffe spielte insgesamt 1098 Innings von 754 erstklassigen Matches.

Er hat in seiner Karriere zwischen 1919 und 1945 gegen mehrere Mannschaften wie Maharaj Kumar von Vizianagrams XI und Yorkshire gespielt. Darüber hinaus hat er auch internationale Auftritte für das englische Cricket-Team absolviert.

Sutcliffe spielte in seiner erstklassigen Karriere 124 Nicht-Out-Innings. Außerdem hat er auch die beste Punktzahl seiner Karriere von 313 im Kreiskricket erreicht. Er erzielte insgesamt 50670 erstklassige Läufe mit einem Schlagdurchschnitt von 52,02.

Er hält jetzt den sechsten Platz in unserer Liste der Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im erstklassigen Cricket. Die herausragende Karriere von Herbert Sutcliffe im County Cricket wird mit 151 Jahrhunderten und 230 halben Jahrhunderten geschmückt.

7. Wally Hammond

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

Wally-Hammond

Almanack von Wisden Cricketers beschrieb den ehemaligen englischen Test-Cricketspieler Walter Reginald “Wally” Hammond in seinem Nachruf als einen der vier besten Schlagmänner der Geschichte. Er spielte insgesamt 1005 Innings von 634 erstklassigen Matches.

Er spielte in seiner erstklassigen Karriere zwischen 1920 und 1951 für Gloucestershire und die South African Air Force. Daneben absolvierte er auch internationale Einsätze für das englische Cricket-Team.

Hammond spielte in seiner erstklassigen Karriere 104 Not-Out-Innings und erreichte mit 336* die beste Punktzahl seiner Karriere. Er erzielte insgesamt 50551 erstklassige Läufe mit einem Schlagdurchschnitt von 56,10.

Ohne Zweifel verdient er den siebten Platz in unserer Liste der Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im erstklassigen Cricket. Wally Hammond hat in seiner bemerkenswerten Karriere 167 Jahrhunderte und 185 halbe Jahrhunderte zurückgelegt.

8. Geoff-Boykott

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

Geoff-Boykott

Wisden ernannte den legendären ehemaligen englischen Kricketspieler Geoffrey Boycott zu einem von fünf Kricketspielern des Jahres. Geoff Boycott spielte insgesamt 1005 Innings von 609 erstklassigen Matches.

Er trat in seiner Karriere zwischen 1962 und 1986 für mehrere Teams wie Northern Transvaal und Yorkshire auf.

Boycott spielte 162 nicht-out Innings in seiner erstklassigen Karriere und erreichte die beste Punktzahl seiner Karriere von 261 * im County Cricket. Er erzielte insgesamt 48426 erstklassige Läufe mit einem Schlagdurchschnitt von 56,83.

Er hat sich jetzt den achten Platz in unserer Liste der Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im erstklassigen Cricket verdient. Boykott hat in seiner glorreichen Karriere 151 Jahrhunderte und 238 halbe Jahrhunderte erreicht.

9. Tom Graveney

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

Tom Graveney

Der ehemalige englische Cricketspieler Thomas William Graveney war in der Saison 2004/5 Präsident des Marylebone Cricket Club. Graveney spielte insgesamt 1223 Innings von 732 erstklassigen Matches.

In seiner erstklassigen Karriere zwischen 1948 und 1972 spielte er für mehrere Mannschaften wie Gloucestershire, Queensland und Worcestershire. Daneben absolvierte er auch internationale Einsätze für das englische Cricket-Team.

Graveney spielte 159 Not-Out Innings in seiner erstklassigen Karriere und erreichte die beste Punktzahl seiner Karriere von 258. Er erzielte insgesamt 47793 erstklassige Läufe mit einem Schlagdurchschnitt von 44,91 bis zu seiner Pensionierung.

Und sicherlich verdient er den neunten Platz in unserer Liste der Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im erstklassigen Cricket. Tom Graveney hat in seiner großen Karriere 122 Jahrhunderte und 233 halbe Jahrhunderte erzielt.

10. Graham Gooch

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

Graham-Gooch

Der ehemalige englische Cricket-Kapitän Graham Alan Gooch ist einer von nur 25 Spielern, die über 100 erstklassige Jahrhunderte erzielt haben. Graham Gooch spielte insgesamt 990 Innings von 581 erstklassigen Matches. Und er spielte in seiner Karriere zwischen 1973 und 2000 für mehrere Teams wie Essex und Western Province.

Daneben absolvierte er auch internationale Einsätze für das englische Cricket-Team. Graham Gooch spielte in seiner erstklassigen Karriere 75 Not-Out-Innings und erreichte die beste Punktzahl seiner Karriere von 333 im County Cricket.

Er erzielte bis zu seiner Pensionierung insgesamt 44846 erstklassige Läufe mit einem Schlagdurchschnitt von 49,01. Er verdient definitiv den zehnten Platz in unserer Liste der Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im erstklassigen Cricket. Graham Gooch erzielte in seiner County-Cricket-Karriere 128 Jahrhunderte und 217 halbe Jahrhunderte.

Letzte Worte

Die erstklassigen Batsmen im erstklassigen Cricket haben zusammen mit den Bowlern, Torhütern und anderen Spielern die traditionelle Form des Cricket beibehalten, während sich das Gesicht des Cricket ständig verändert. Diese Spieler haben dafür gesorgt, dass Cricket bei allen Veränderungen immer der Herrensport bleibt. Teile deine Meinung über die Liste der Batsmen mit den meisten Runs in der First Class.

Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket

Top 10 Batsmen mit den meisten Runs im First Class Cricket