Real Madrid und Man Utd zielen auf Kounde, der zeigt, dass er nicht nur ein Innenverteidiger ist

  • 2 min read
  • Jun 24, 2021

Real Madrid und Man Utd zielen auf Kounde, der zeigt, dass er nicht nur ein Innenverteidiger ist

Sevilla-Star Jules Kounde spielt vor der Euro 2020 für Frankreich

Das Transferziel von Real Madrid und Manchester United , Jules Kounde, zeigte seine Vielseitigkeit bei der Auslosung der Euro 2020 gegen Portugal am Mittwoch für Frankreich.

Obwohl er normalerweise als Innenverteidiger eingesetzt wird, wurde er von Didier Deschamps auf der rechten Abwehrseite gegen den amtierenden Europameister eingesetzt, wobei Benjamin Pavard nach einer gleichgültigen Leistung gegen Ungarn ausfiel.

LESEN SIE MEHR: Sehen Sie sich die wertvollsten Fußballspieler der Welt an

Für den hochbewerteten 22-Jährigen war es eine knifflige Bewährungsprobe, als er beim 2:2-Unentschieden einen Elfmeter für den Handball vergab.

Tatsächlich war es das erste Mal in dieser Saison, dass Kounde als Rechtsverteidiger spielte, nachdem er ausschließlich im Herzen der Abwehr des La Liga-Klubs gespielt hatte. Darüber hinaus hat er nur vier Mal als Rechtsverteidiger in der A-Nationalmannschaft gespielt.

Im Trend

Angesichts der Qualität seines Gegners war es keine Überraschung, dass es eine schwierige Herausforderung war.

Am Donnerstag erzählte er von seinen Erfahrungen und skizzierte seine Haltung, wenn es darum geht, abseits seiner üblichen Rolle zu spielen.

„Meine Grundposition ist Innenverteidiger und das ist dem Trainer bewusst“, sagte er. „Er weiß, dass ich als Rechtsverteidiger spielen und mich darauf einstellen kann. Indem ich dort nur wenig spiele, ist es immer noch nicht sehr natürlich, aber ich versuche, meine Präsenz zu zählen.“

Es ist eine andere Position als ein Innenverteidiger und es erfordert einen erheblichen offensiven Beitrag – Jules Kounde

Er fuhr fort, zu erklären, warum es schwierig ist, sich in die Rolle einzufügen.

„Als Außenverteidiger zu spielen, ist eine andere Position als ein Innenverteidiger und erfordert einen erheblichen offensiven Beitrag. Hier habe ich Raum für Verbesserungen“, sagte er. “Das bekommt man durch die Fülle, die ich eher auf Vereinsebene hatte als in der Nationalmannschaft.”

Wer will Kounde verpflichten?

Kounde hat inzwischen das Interesse von Real Madrid und Manchester United geweckt, nicht wegen seines Beitrags in den weiten Bereichen, sondern wegen seiner hervorragenden Leistung als Innenverteidiger für Sevilla.

Es scheint Real Madrid zu sein, der den Weg für den jungen Franzosen führt, der seinen ersten Start und erst sein zweites Länderspiel gegen Portugal feierte. Nach der Entlassung von Sergio Ramos könnte Madrid diesen Sommer auch den französischen Verteidiger Raphael Varane entlassen, wobei der ehemalige Lens-Spieler in einem Jahr aus dem Vertrag ausscheidet.

Man Utd, Chelsea und Arsenal wurden ebenfalls mit dem Spieler in Verbindung gebracht.

Da Man Utd Varane genau beobachtet, könnte die Tür für Kounde aufgestoßen werden, um Sevilla zu Real Madrid zu verlassen.