Man City und Liverpool zielen auf Vlahovic ab, um die Fiorentina zu irritieren

  • 2 min read
  • Sep 30, 2021

Man City und Liverpool zielen auf Vlahovic ab, um die Fiorentina zu irritieren

Fiorentina-Präsident Rocco Commisso hat über seine Frustration über Stürmer Dusan Vlahovic gesprochen, weil er das Angebot, der bestbezahlte Spieler des Vereins in der Geschichte zu werden, nicht angenommen hat.

Im vergangenen Jahr hat sich Vlahovic zu einem überaus erfolgreichen Stürmer der Serie A entwickelt und erzielte in der vergangenen Saison in 35 Einsätzen in der italienischen höchsten Spielklasse 21 Tore.

Auch bei den Toren ist er bereits in die neue Saison gestartet und erzielte vier in sechs Spielen.

Im Laufe des Sommers war er Gegenstand vieler Transferspekulationen, und die italienischen Medien berichteten damals, dass die Fiorentina ein Angebot von Atletico Madrid über 50 Millionen Euro für ihren Stürmer ablehnte.

Vlahovic würde schließlich bleiben, aber der Verein schwitzt über seine Zukunft, da sein Vertrag im Sommer 2023 ausläuft, was bedeutet, dass er ohne Umtausch der Ablösesumme gehen könnte.

TRENDEND

Commisso hat bekannt gegeben, dass die Fiorentina ihm einen lukrativen Vertrag über 40 Millionen Euro angeboten hat, um seinen Aufenthalt zu verlängern, der noch nicht akzeptiert wurde.

“Ich weiß nicht, ob er unterschreibt, bleiben wir alle ruhig”, sagte der Milliardär des Clubs gegenüber Reportern in Florenz.

„Wir arbeiten seit Monaten daran, manche Tage sind positiver als andere. Ich spreche mit Dusan und er sagt, er konzentriert sich nur auf das Spielfeld und ich sollte mit seinen Beratern sprechen, dann spreche ich mit seinen Beratern und sie sagen, ich muss mit dem Spieler sprechen.

„Sein Agent sollte nach Florenz kommen, er ist derjenige, der die Verhandlungen führt. Was ich sagen möchte, ist, dass dies das höchste Gehalt wäre, das jemals einem Fiorentina-Spieler gegeben wurde, einschließlich Gabriel Batistuta und Manuel Rui Costa.“

„Ich habe Dusan gesagt, dass er ein großes Risiko eingeht, diesen Deal nicht zu unterschreiben. Wir bieten ihm einen Fünfjahresvertrag im Wert von 40 Millionen Euro an.

„Ich musste ein ganzes Jahr arbeiten, um das zu verdienen, was er in zwei oder drei Tagen verdienen würde. Ich weiß nicht, wie der Fußball dieses Stadium erreicht hat.“

Auf die Frage, ob Vlahovics Verhalten ihn und den Verein zu irritieren begann, sagte Commisso:

“Ein bisschen ja. Fiorentina ist nicht nur Vlahovic. Das ist ein Team und wir wollen konzentriert bleiben. Was kann ich sonst noch tun? Ich hätte das Problem gerne schon gelöst, aber es liegt nicht an mir.“

Wer könnte Vlahovic verpflichten?

Atletico Madrid und Tottenham waren die beiden Vereine, die im August am ernsthaftesten mit dem Stürmer verbunden waren.

Angesichts der Vorliebe von Diego Simeone für große und starke Stürmer könnte er eine ideale Ergänzung für das Wanda Metropolitano sein. Sein Körperbau, wie oben beschrieben, würde ihn auch zu einem verlockenden Import für die Premier League machen.

Arsenal wurde in der Vergangenheit auch mit dem Spieler in Verbindung gebracht, da er für Mikel Arteta sicherlich eine andere Option als Pierre-Emerick Aubameyang wäre.

Jüngste Berichte deuten jedoch darauf hin, dass Liverpool und Manchester City jetzt in das Rennen um seine Unterschrift eingetreten sind, da beide wahrscheinlich auf der Suche nach einem Mittelstürmer im Jahr 2022 sein werden.

Liverpool sucht nach einem Upgrade für Roberto Firmino in der Rolle der Nummer neun, während Man City den Sommer damit verbrachte, Harry Kane vergeblich zu verpflichten, was ihren Wunsch nach einem neuen Spieler auf dieser Position unterstreicht.

Im Sommer 2022 ist es unwahrscheinlich, dass die Fiorentina ein großes Angebot erneut ablehnt, da Vlahovics Vertrag zu diesem Zeitpunkt nur noch ein Jahr läuft.