Für wie viel wäre Atletico bereit, Saul an Liverpool zu verkaufen?

  • 2 min read
  • Jul 09, 2021

Für wie viel wäre Atletico bereit, Saul an Liverpool zu verkaufen?

Liverpool muss im Sommer-Transferfenster einige bedeutende Neuverpflichtungen eingehen, wenn es in der nächsten Saison um die Premier League kämpfen möchte.

Die Mannschaft von Jürgen Klopp hatte in der vergangenen Saison aufgrund einer schrecklichen Verletzungsserie einen Großteil der Saison zu kämpfen, könnte aber auch in bestimmten Bereichen des Spielfelds einige Verbesserungen gebrauchen.

Die Anfield-Mannschaft hat mit der Verpflichtung von Innenverteidiger Ibrahima Konate von RB Leipzig begonnen, ihren angeschlagenen Kader zu flicken, aber es besteht kein Zweifel, dass sie eine Lösung für das Gini Wijnaldum- förmige Loch im Mittelfeld finden müssen.

Das niederländische Talent hat sich entschieden, den Verein am Ende der Saison zu verlassen, um zu Paris Saint-Germain zu wechseln, und das bedeutet nun, dass Klopps Mannschaft verzweifelt auf der Suche nach einem weiteren zentralen Mittelfeldspieler ist. Und vielleicht haben sie endlich einen gefunden.

Berichten in Spanien zufolge hat Liverpool seine Jagd nach Mittelfeldspieler Saul Niguez von Atletico Madrid verstärkt.

Mit einem Vertrag bis 2026 und einer entscheidenden Rolle in Atleticos titelgekrönter Mannschaft scheint es jedoch unwahrscheinlich, dass Diego Simeone Saul kampflos gehen lassen würde.

Wie viel müsste Liverpool also für das 26-jährige Talent aufgeben, wenn sie es ernst meinen, ihn diesen Sommer zu verpflichten?

Sauls Wert für Atletico

Wie bereits erwähnt, war Saul in der vergangenen Saison ein wichtiges Rädchen in Simeones Defensivmaschinerie, und da er einen langfristigen Vertrag hat, scheint es, als könnte Atletico diesen Sommer im Wesentlichen den Preis für den Spieler nennen und Liverpool müsste einfach nachkommen.

Daher deutet unser Wert für den Spieler darauf hin, dass er derzeit der drittwertvollste zentrale Mittelfeldspieler in La Liga ist und derzeit 68 Millionen Euro wert ist.

Sollte Liverpool Naby Keita verkaufen?

Nein 23% Ja 78% 134 Stimmen

Jüngsten Berichten zufolge ist Atletico jedoch möglicherweise bereit, sich für eine Ablösesumme von näher als 40 Millionen Euro vom Mittelfeldspieler zu trennen, da sie sich auf ein zukünftiges Mittelfeld von Koke und Marcos Llorente konzentrieren.

Wenn das stimmt, könnte Liverpool am Ende seinen perfekten Wijnaldum-Ersatz für deutlich weniger verpflichten, als er wirklich wert ist.