Fantasy Football: Die 10 besten Mittelfeldspieler der Premier League für 2021-22

  • 4 min read
  • Aug 11, 2021

Fantasy Football: Die 10 besten Mittelfeldspieler der Premier League für 2021-22

Die Premier League- Saison 2021/22 steht vor der Tür, was bedeutet, dass Fantasy Football zurück ist.

Da das Eröffnungswochenende der Premier League nur noch wenige Tage entfernt ist, stellen die Benutzer hastig ihre Teams zusammen, in der Hoffnung, einen guten Start zu haben.

Das Transferfenster bleibt natürlich offen, und da eine Reihe von großen Deals wahrscheinlich, aber noch nicht abgeschlossen sind, wie Romelu Lukaku zu Chelsea und Raphael Varane zu Man Utd , ist es wahrscheinlich, dass die Kader am Ende des Jahres deutlich anders aussehen werden August.

TRENDEND

Dennoch gibt es eine Vielzahl von Talenten zur Auswahl sowie eine Vielzahl von Formationen.

In Bezug auf Mittelfeldspieler sind hier die Top-Picks von FootballTransfers für die kommende Kampagne über die offizielle Premier League Fantasy Football-Website.

Mohamed Salah – 12,5 Mio. £

Punktestand der letzten Saison: 231

Der teuerste Mittelfeldspieler auf unserer Liste ist Mohamed Salah , der in der vergangenen Saison durch seine Leistungen bei Liverpool 231 Punkte erzielte.

In einer Saison, in der die Abwehr von Liverpool von Verletzungen heimgesucht wurde, verließen sie sich stark auf ihre Offensivspieler, um die Spiele zu überstehen und sich am letzten Tag der Saison für die Champions League zu qualifizieren.

Salah war erneut ihr bester Torschütze, da er in der Liga 22 Tore erzielte und auch fünf Assists erzielte.

Der Ägypter wird erneut der Schlüssel zu allen Erfolgen sein, die Liverpool in dieser Saison genießt.

Sadio Mähne – 12 Mio. £

Punktestand der letzten Saison: 176

Nach eigenen Angaben hatte Sadio Mane 2020/21 keine Vintage-Kampagne und erzielte in der Premier League nur elf Tore.

Fantasy Football: Die 10 besten Mittelfeldspieler der Premier League für 2021-22

Sadio Mähne

Seine 176 Punkte in Fantasy Football waren jedoch immer noch unter den Top 5 der Liga für Mittelfeldspieler, was zeigt, wie hoch sein Anspruch ist, dass die letzte Saison als Enttäuschung galt.

Da die Abwehr von Liverpool wieder in Gang gekommen ist und das Mittelfeld dadurch stärker aussieht, kann Mane mit etwas Druck wieder zu seiner Bestform zurückkehren.

Kevin De Bruyne – 12 Mio. £

Punktestand der letzten Saison: 141

Viele halten Kevin De Bruyne für den besten Fußballer der Premier League, aber als Fantasy Football-Wahl waren seine Zahlen in der letzten Saison die 14.

Er verzeichnete in der letzten Saison die zweitmeisten Assists aller Spieler, hinter Harry Kane.

Es könnte möglich sein, dass sich diese beiden zusammentun, sollte Kanes teurer Transfer nach Man City stattfinden.

Wenn Kane die Lieferungen von De Bruyne beendet hat, könnte der Belgier noch mehr Unterstützung für diese Kampagne sammeln.

Bruno Fernandes – 12 Mio. £

Punktestand der letzten Saison: 244

Der mit Abstand effektivste Mittelfeldspieler in Bezug auf Fantasy Football-Punkte war in der vergangenen Saison der portugiesische Superstar Bruno Fernandes von Man Utd.

Insgesamt sammelte er 244 Punkte, mehr als alle anderen.

Ja, er kann viele Elfmeter schießen, aber das spielt in Fantasy Football keine Rolle, da er mit seinen 18 Toren und 12 Assists in der letzten Saison für die Benutzer zu Goldstaub wurde.

Raheem Sterling – 11 Mio. £

Punktestand der letzten Saison: 154

Raheem Sterling hatte 2020/21 keine großartige Rückrunde und wurde für Phil Foden oft aus der Startelf gestrichen.

Fantasy Football: Die 10 besten Mittelfeldspieler der Premier League für 2021-22

Raheem Sterling

Jetzt, wo auch Jack Grealish dabei ist, ist seine Konkurrenz um den Platz auf dem linken Flügel noch härter.

Wenn Man City Kane jedoch nicht verpflichtet, besteht die Möglichkeit, dass Sterling routinemäßig als Stürmer eingesetzt wird, was bedeutet, dass Benutzer möglicherweise die Tore eines Mittelstürmers erzielen, jedoch von einem Mittelfeldspieler.

Heung-min-Sohn – 10 Mio. £

Punktestand der letzten Saison: 228

Kane und Heung-min Son gingen in der vergangenen Saison eine magische Partnerschaft ein und der Koreaner festigte seinen Status als einer der verheerendsten Stürmer der Liga.

Er zählt jedoch als Mittelfeldspieler bei Fantasy, daher könnten seine Torbeiträge für das Team von jemandem von entscheidender Bedeutung sein.

Tottenham könnte schwächer sein, wenn sie Kane diesen Sommer verlieren, aber wenn sie es tun, wird Son ihr unbestrittener Hauptmann werden.

Marcus Rashford – 9,5 Mio. £

Punktestand der letzten Saison: 174

Benutzer sollten sich vor diesem Thema zunächst hüten, da Marcus Rashford den Saisonstart aufgrund einer Schulteroperation verpassen wird.

Das bedeutet, dass er nicht von vornherein ausgewählt werden sollte, aber es war diese Verletzung, die in der letzten Saison zu einem leichten Rückgang der Form führte Jadon Sancho.

Auch hier ist er effektiv ein Stürmer, zählt aber als Mittelfeldspieler im Fantasy Football.

Jadon Sancho – 9,5 Mio. £

Punktestand der letzten Saison: N/A

Als einziger Spieler auf unserer Liste, der noch nie in der Premier League gespielt hat, steht Jadon Sancho unter großem Druck, seinem glänzenden Ruf aus der Bundesliga gerecht zu werden.

Die Tatsache, dass er zu den teuersten Mittelfeldspielern im Fantasy Football gehört, obwohl er nicht in der englischen höchsten Spielklasse spielt, spricht Bände über diesen Ruf.

Fantasy Football: Die 10 besten Mittelfeldspieler der Premier League für 2021-22

Jadon Sancho

Allein für seine Tore und Vorlagen in der vergangenen Saison hätte er 73 Punkte verdient, und das ohne die zusätzlichen Prämien von Spielzeit, Siegen usw.

2019/20 erzielte er 17 Tore und lieferte 16 Vorlagen in der Liga für Dortmund…

Riad Mahrez – 9 Mio. £

Punktestand der letzten Saison: 145

Vielleicht immer noch unterschätzt, machte sich Riyad Mahrez aufgrund seiner hervorragenden Leistungen in der letzten Saison schließlich die Position auf dem rechten Flügel von Man City zu eigen.

Insgesamt sammelte er 145 Punkte, wobei der Großteil davon aus seinen neun Toren und sechs Vorlagen stammte.

Mit Grealish kommt es jedoch zu einer massiven Konkurrenz um diese Plätze in der vorderen Reihe, sodass Sie sich fragen müssen, ob der Algerier so viel Action erleben wird.

Kai Havertz – 8,5 Mio. £

Punktestand der letzten Saison: 91

Kai Havertz brauchte viel Zeit, um sich in der Premier League auf den neuesten Stand zu bringen, möglicherweise zunächst belastet durch den Druck seines 72-Millionen-Pfund-Preisschilds.

Im Laufe der Zeit wurde er in verschiedenen Positionen eingesetzt, akklimatisierte sich jedoch schließlich an die Premier League.

Die Tatsache, dass er im Champions-League-Finale gegen Man City den Siegtreffer erzielt hat, wird ihm großes Selbstvertrauen geben, und er wird sicher sein, dass er in seiner zweiten Saison in der englischen höchsten Spielklasse antreten wird.