Die durchschnittliche NBA-Größe 2022: Was ist die durchschnittliche Größe von NBA-Spielern?

Wenn es um Basketballspieler geht, denken wir an Menschen von bewundernswerter Größe. Diese Überzeugung gibt es schon seit langer Zeit, und sie gilt in den meisten Fällen. Trotzdem kennen vielleicht nicht alle von uns die durchschnittliche nba-Höhe und ihre Entwicklung. Wenn Sie die gleiche Frage wie Scott Fujita haben, liefert Ihnen dieser Artikel die richtige Antwort.

Schauen wir es uns an!

Wie groß ist der durchschnittliche NBA-Spieler?

Die durchschnittliche NBA-Größe 2022: Was ist die durchschnittliche Größe von NBA-Spielern?

NBA-Durchschnittsgröße

Die NBA-Durchschnittsgröße für die Saison 2019-20 ist 6’6”, die niedrigste Zahl der letzten 40 Jahre. Das letzte Jahrzehnt war das erste Jahrzehnt in der Geschichte der Liga, in dem die Größe der Spieler im Vergleich zum Jahrzehnt zuvor zurückgegangen ist

Trotzdem ist diese Zahl immer noch relativ hoch im Vergleich zur durchschnittlichen amerikanischen männlichen Körpergröße von 5,9 1/2 Zoll. Es ist fast 8 Zoll höher. Das Problem dieser Größenreduzierung ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass die NBA die Größenmessungen der Spieler aktualisiert

Mehr anzeigen: NBA-Trainingslager

Ab der Saison 2019/20 müssen NBA-Teams ihre Teammitglieder einreichen’ tatsächliche Körpergröße (ohne Schuhe) an ihren Arzt. Darüber hinaus gibt es einige externe Faktoren, die die Größe des Spielers ebenfalls verzerren.

Ein konkretes Beispiel für eine solche falsche Darstellung ist die Mundpropaganda. Wenn er mit Frauen scherzt, sagt Kevin Durant gerne, dass er 7 Fuß groß ist, wenn er 6’9.”

Durchschnittliche NBA-Größe der Spieler von ist Position

1. Point Guards

Die durchschnittliche NBA-Größe 2022: Was ist die durchschnittliche Größe von NBA-Spielern?

NBA-Durchschnittsgröße von Point Guards

Im Jahr 1952 war die durchschnittliche Größe in die NBA der Point Guards war 6′. Mit dieser Größe werden Point Guards oft als die kürzesten und kleinsten Spieler der Liga angesehen. Im Laufe der Jahre hat diese Höhe jedoch erheblich zugenommen. 1987 betrug die durchschnittliche NBA-Point Guard-Höhe 6’3″.

Der größte Point Guard ist historisch gesehen Magic Johnson. Er ist 6’9″. Diese Größe ist für die damalige Position von Magic Johnson nicht allzu geeignet. 

Muggsey Bogues ist der kleinste Point Guard der NBA. Er ist nur 5’3″. Menschen verwenden die Körpergröße nicht, um die Fähigkeiten von Point Guards zu beurteilen. Stattdessen glauben sie an den Basketball-IQ und die spielerischen Fähigkeiten der Spieler. 

Im Laufe der Jahre hat sich die Position des Point Guards erheblich verändert. Normalerweise reicht er von 6′ – 6’3″.

Verwandt: 

  • Die NBA Hand Checking Rule
  • Höchster vertikaler Sprung

2. Shooting Guards

Die durchschnittliche NBA-Größe 2022: Was ist die durchschnittliche Größe von NBA-Spielern?

NBA-Durchschnittsgröße von Shooting Guards

In den 1950er Jahren lagen die Höhen von Shooting Guards und Point Guards waren sich ziemlich ähnlich. Shooting Guards sind nur geringfügig größer als Point Guards.

In der Saison 1951-21 betrug die durchschnittliche Größe der NBA Shooting Guards 6’1.3″. Von 1955 bis 1957 stieg er auf 6’3″.

Nach der Saison 1990/91 gab es ein immenses Wachstum in der Höhe der Shooting Guards. Ihre Größe hat 6’5″ und schwankte in den letzten Jahren um diese Zahl.

Allerdings hat sich in den letzten Jahren etwas geändert. Point Guards wurden den Shooting Guards in Bezug auf Talent, Beweglichkeit und Größe allmählich überlegen. Ein gutes Beispiel ist Simmons mit 6’10”, 1 Fuß größer als Corey Brewer.

3. Small Forwards

Die durchschnittliche NBA-Größe 2022: Was ist die durchschnittliche Größe von NBA-Spielern?

NBA-Durchschnittsgröße von Small Forwards

Obwohl der Name Small Forwards klingen mag ein bisschen lustig, diese Position ist auf dem Platz unerlässlich. Die durchschnittliche Größe von Small Forwards ist der durchschnittlichen Größe von NBA-Spielern ziemlich ähnlich. Während der Saison 1952-53 waren sie ungefähr 6’4″.

Im Laufe der Zeit stieg die durchschnittliche Höhe von Small Forwards allmählich an und erreichte ihren Höhepunkt bei 6’8″ in der Saison 2015/16. Im Moment ist diese Zahl 6’7. Wir können einen ziemlich signifikanten Höhenzuwachs in der Small-Forward-Position erkennen.

4. Power Forwards

Die durchschnittliche NBA-Größe 2022: Was ist die durchschnittliche Größe von NBA-Spielern?

NBA-Durchschnittsgröße der Power Forwards

Die Position der Power Forwards hat sich ziemlich verändert bit seit 1952. In der Vergangenheit waren Power Forwards sehr erfahren darin, Rebounds und Post-Ups zu kreieren. Vielleicht sind sie deshalb die größten NBA-Spieler der Liga.

Allerdings konzentriert sich ein Power-Forward-Spieler jetzt mehr darauf, drei Punkte zu erzielen. Statistisch gesehen ist die Drei-Zeiger-Trefferquote dieser Position um 327 Prozent höher.

In Bezug auf das Höhenwachstum der Power Forwards werden Sie keine großen Veränderungen feststellen. Es liegt im Durchschnitt zwischen 6’7” und 6’11”.

Das durchschnittliche Gewicht von Power Forwards ist der Teil, der sich am meisten ändert. Er hat in den letzten vier Jahren 10 Pfund abgenommen. Der Gewichtsverlust hat ihre Leistungsfähigkeit verbessert, sodass sie sich flexibler und schneller bewegen können.

5. Zentren

Die durchschnittliche NBA-Größe 2022: Was ist die durchschnittliche Größe von NBA-Spielern?

NBA-Durchschnittshöhe der Center

Die NBA-Spieler, die Center spielen, sind die diejenigen mit der höchsten durchschnittlichen Körpergröße auf der Liste. Wenn die NBA jedoch allmählich auf Perimeter ausgerichtet wird, ist der Einfluss des Center-NBA-Spielers nicht mehr so ​​​​wichtig wie zuvor.

In den 1950er Jahren betrug die durchschnittliche Mittenhöhe nur 6’8″. Die Zahl begann jedoch allmählich auf 6’11 zu steigen”. Die durchschnittliche Größe der Center-Spieler in der NBA erreichte 1995-96 mit 6’11,9″ ihren Höhepunkt.

Einige der Spieler, die diese Position spielen, sind unglaublich groß. Wir können einige Beispiele nennen, wie Yao Ming, Shawn Bradley, Boban Marjanovic oder Gheorghe Muresan. Sie haben eine gigantische Höhe von über 7′.

Auch das durchschnittliche Gewicht der Center nimmt mit der Zeit zu. Es hatte einen Lauf von 1996 bis 2004 mit 229 Pfund.

Waren NBA-Spieler schon immer so groß?

Die durchschnittliche NBA-Größe 2022: Was ist die durchschnittliche Größe von NBA-Spielern?

Durchschnittliche Größe eines Basketballspielers

Aufgrund der Art des Spiels sind Basketballspieler größer als normale Menschen. Obwohl das Training eine wichtige Rolle spielt, ist die Genetik der Schlüssel zur Größe von NBA-Spielern.

Wenn sie schon in jungen Jahren eine beispiellose Größe hatten und Interesse am Basketball zeigten, werden sie unweigerlich auf dem Platz erscheinen. Solche Leute werden später oft brillante Leistungen erbringen.

Daher liegt es in der Natur der NBA-Spieler, dass sie eine Standardgröße haben müssen. Um mehr über das Größenwachstum von NBA-Spielern zu erfahren, können Sie sich dieses Video ansehen.

In der Turniergeschichte haben sich auch die durchschnittlichen Körpergrößen der Spieler verändert. Von 1952 bis heute hat sich die durchschnittliche Spielergröße um etwa 3 Zoll erhöht. Dank der kontinuierlichen Verbesserung ihrer Trainings- und Ernährungspläne ist es verständlich, dass sie mit der Zeit größer werden.

Danach nahm die Größe der Spieler weiter zu, bis sie 1987 mit 6’ 7″. Diese Zahl hat sich in den letzten Jahren kaum verändert. Der Hauptgrund liegt wahrscheinlich in der Änderung der NBA-Messung.

Während sich die durchschnittliche Körpergröße seit 1987 kaum verändert hat, ist das durchschnittliche Gewicht aller Positionen gestiegen. Der Höhepunkt des Durchschnittsgewichts war 2011, als sie 221 Pfund erreichten. Diese Zahl zeigt uns den wachsenden Trend der NBA-Spieler hin zu Kraft, Muskeln und Sport.

Der Trend hat sich jedoch geändert, da Basketball allmählich zu einem perimeterorientierten Spiel mit einem schnelleren Tempo wird. Die Spieler beginnen also im Vergleich zu 2011 an Gewicht zu verlieren.

Abschließende Worte

Die durchschnittliche NBA-Spielergröße liegt derzeit bei 6’7&#8243 ;. Diese Zahl ist im Vergleich zur durchschnittlichen Größe eines normalen Bürgers immer noch ziemlich groß. In der NBA sagt es aber mehr als das.

Der Fokus liegt bei NBA-Spielern nicht mehr nur auf der Körpergröße. Stattdessen wurde auf andere Aspekte wie die Kontrolle über das Spiel oder die Basketball-Mentalität geachtet. Je nach Standort variieren die Anforderungen.

Aufgrund dieser neuen Überraschungen und Veränderungen, die uns die NBA im Besonderen und das Basketballspiel im Allgemeinen immer wieder aufs Neue begeistern.