Dani Alves verspricht, beim Wiederaufbau Barcelonas zu helfen

Dani Alves verspricht, beim Wiederaufbau Barcelonas zu helfen

Dani Alves kehrte am Freitag schockiert nach Barcelona zurück, mit dem Ziel, den Verein zu altem Ruhm zurückzubringen.

Der 38-jährige Brasilianer war der erste Neuzugang der neuen Xavi-Ära und nutzte die sozialen Medien, um den Blaugrana-Fans eine Nachricht zu senden.

Ironischerweise war Alves die erste Verpflichtung von Pep Guardiola als Manager im Camp Nou im Jahr 2008 und spielte 391 Mal für den Verein.

Zuletzt am meisten gelesen

Was hat Dani Alves gesagt?

Und er half dem Verein, während seiner Zeit in Barcelona sechsmal die La Liga, dreimal die Champions League und viermal den spanischen Pokal zu gewinnen, bevor er ablösefrei zu Juventus wechselte.

Ich bin wieder bei Ihnen und freue mich sehr, nach Hause zurückzukehren, ich hoffe, Sie bald zu sehen. Ich möchte in der Lage sein, das Barcelona, das wir so sehr geliebt haben, zu genießen und wieder aufzubauen.

Es sind solche Triumphe, die Alves unbedingt bei der Rückkehr des katalanischen Giganten unterstützt, und der neue Trainer Xavi wird für seine langjährige Erfahrung dankbar sein.

Im Barcelona-Twitter-Feed sprach Alves direkt mit den Unterstützern.

“Hallo Cules, ich bin schon hier in Barcelona”, sagte er in einem Video.

Dani Alves verspricht, beim Wiederaufbau Barcelonas zu helfen

“Ich bin wieder bei Ihnen und freue mich sehr, nach Hause zurückzukehren. Ich hoffe, Sie bald zu sehen. Ich möchte das Barcelona, das wir so sehr geliebt haben, genießen und wieder aufbauen können.”

Wie kam es zur Rückkehr von Dani Alves?

Die Rückkehr der Mittelfeldlegende Xavi als Trainer nach Barcelona war entscheidend für die Rückkehr des Rechtsverteidigers an den Ort, den er “Heimat” nennt.

Alves hatte dem Verein zu Beginn der Saison tatsächlich seine Dienste angeboten, nur um ihn zu entlassen.

Aber Xavi gab seine Zustimmung und hofft nun, dass der erfahrene Verteidiger eine Schlüsselrolle bei der Wiederaufbauarbeit spielen wird, die er mit einem Team im Übergang hat.

Alves kann nicht für den Verein spielen, bis er im Januar-Transferfenster als Neuzugang registriert ist, wird aber am Montag mit der ersten Mannschaft trainieren und alte Freundschaften mit Spielern wie Gerard Pique und David Alba wieder aufleben lassen.

Leave a Comment