Abmessungen des Jugendfußballplatzes

Abmessungen des Jugendfußballplatzes 

Jugendfußball unterscheidet sich aus zahlreichen Gründen dramatisch vom Erwachsenenfußball, nicht zuletzt in der Größe des Fußballfeldes, auf dem jede Altersgruppe spielt.

Noch in den 2000er Jahren wurden viele Jugendfußballspiele auf vollwertigen Spielfeldern ausgetragen, was Kindern nicht nur die Ballberührung erschwerte, sondern oft auch den Spielspaß schmälerte.

Aber wie groß sind Jugendfußballfelder? Hier ist eine vollständige Aufschlüsselung für alle Altersgruppen:

Alter Feldbreite (min.-max.) Feldlänge (min -Max)
U6 15-20 Yards 25-30 Yards
U8 20-25 Yards 30-40 Yards
U9 30-35 Yards 40-50 Yards
U10 40-50 Yards 60 -70 Yards
U11 40-50 Yards 70-80 Yards
U12 40-55 Yards 100-105 Yards
U13 50 -60 Yards 100-110 Yards
Erwachsene 70-80 Yards 110-120 Yards

Der Hintergrund zu Jugendfußballfeldern

Im Gegensatz zum Jugendfußball in Europa sorgten Länder in Südamerika dafür, dass die Jugendspieler so viel Zeit wie möglich mit dem Ball am Fuß verbrachten. Ein brasilianisches Kind spielt häufiger Futsal, eine Variante des Fußballs, bei der ein viel kleinerer und schwererer Ball verwendet wird, auf einem viel kleineren Fußballfeld. 

Was die Trainer entdeckten, war, dass dies Jugendspieler mit unglaublicher Ballkontrolle, einem echten Verlangen, den Ball zu haben, und einem unendlich angenehmeren Erlebnis für die spielenden Kinder hervorbrachte. Diese Ideale wurden auf Nordamerika und Europa übertragen, und die Trainer begannen, die Vorteile zu erkennen, wenn Jugendspieler auf viel kleineren Spielfeldern spielten. 

Mit der Weiterentwicklung des Jugendfußballs haben sich die Ideale hinter dem Training dieser zukünftigen Stars von der bloßen Aufstellung eines 11-gegen-11-Teams von Jugendlichen auf einem Fußballfeld in voller Größe zu viel definierteren Spielfeldgrößen je nach Altersgruppe gewandelt. Lassen Sie uns die verschiedenen Dimensionen von Jugendfußballfeldern durchgehen, um zu sehen, welche Auswirkungen sie gegebenenfalls auf die Entwicklung und den Spaß der Spieler haben. 

Wie groß ist ein Fußballfeld für Erwachsene?

  • Die empfohlenen Feldabmessungen für Erwachsene laut FIFA betragen 115 bis 74 Yards (105 x 68 cm), können aber zwischen 70 und 80 Yards breit und 110 bis 120 Yards lang sein.

Fußballfelder für Erwachsene können von Spielfeld zu Spielfeld variieren, Vereine, die über ausreichend Platz verfügen, können ihre Spielfeldgröße je nach Spielstil oft ändern. Ein Team, das sich auf Flügelspieler konzentriert, könnte ein breiteres Fußballfeld haben, um diese Spieler aufzunehmen, ähnlich wie ein Team, das durch die Mitte spielt, ein schmaleres Feld wählen könnte. 

Die Breite eines Erwachsenen Ein Fußballfeld kann einen Durchmesser von 70 bis 80 Yards und eine Länge von 110 bis 120 Yards haben. Wer über 18 Jahre alt ist, sollte mehr als in der Lage sein, sich auf einem so großen Fußballfeld zu bewegen und trotzdem ausreichend Zeit am Ball zu haben. Die empfohlene Anzahl an Spielern für ein Fußballfeld dieser Größe ist 11 gegen 11. 

Was die Torpfosten betrifft, beträgt die empfohlene Standardhöhe 8 Fuß hoch und 24 Fuß breit, was wiederum für einen Erwachsenen angemessen zu navigieren ist, aber viel schwieriger für den 9-Jährigen, der früher auch ein Feld in voller Größe nutzen musste. Ein Fußball in Erwachsenengröße ist ein Ball mit der Nummer 5, und jede Jugendgruppe kann einen kleineren Ball verwenden, der mit zunehmendem Fortschritt allmählich größer wird. 

U6-U10-Feldabmessungen

Abmessungen des Jugendfußballplatzes 

Alter Feldbreite (Min-Max) Feldlänge (Min-Max)
U6 15-20 Yards 25-30 Yards
U8 20-25 Yards 30-40 Yards
U9 30-35 Yards 40-50 Yards
U10 40-50 Yards 60-70 Yards

Zwischen den Altersgruppen unter 6 und unter 9 Jahren ist ein Fußballfeld viel kleiner, sowohl um den Spielern zu ermöglichen, tatsächlich mit dem Ball zu interagieren, als auch, aufgrund ihrer sich noch entwickelnden Körper, um Ermüdung und Verletzungen zu minimieren. 

Mit einer Länge zwischen 30 und 40 Yards und einer Breite zwischen 20 und 25 Yards Breite ist ein Fußballfeld für Spieler unter 8 Jahren für maximalen Spielspaß und minimales Risiko ausgelegt. Diese Fußballspiele sind so konzipiert, dass sie von 5 gegen 5 gespielt werden können, was es Kindern ermöglicht, miteinander zu interagieren, Spaß zu haben und trotzdem zu versuchen, wettbewerbsfähig zu sein.

Der verwendete Fußball ist kleiner und leichter als der eines Erwachsenen, es wird ein Ball der Größe 3 anstelle einer Größe 5 verwendet, um es dieser Altersgruppe so einfach wie möglich zu machen, noch im Stand zu passen, zu schießen und zu dribbeln das Spiel genießen können.

Beim U10-Fußball steigt die Größe des Fußballfeldes leicht an, ebenso wie die Anzahl der eingesetzten Spieler. Es wird ein 7-gegen-7-System auf einem Fußballfeld mit einer Länge von 60 bis 70 Yards und einer Breite von 40 bis 50 Yards verwendet. Für diese Altersgruppe wird ein etwas größerer Ball verwendet, da sie auf einen Fußball der Größe 4 aufsteigen.

Wie wir sehen können, wird das Fußballfeld mit zunehmender Altersgruppe geringfügig größer, und dies ist ein Thema im gesamten Jugendfußball, da sich die Spieler langsam auf das Erwachsenenalter vorbereiten und auf einem Spielfeld in voller Größe spielen.  

Jugendfußball: Von der U11 zur U12 

Alter Feldbreite (min.-max.) Feldlänge (Min-Max
U11 40-50 Yards 70-80 Yards
U12 40-55 Yards 100-105 Yards

Die nächste Entwicklungsstufe des Jugendfußballs ist der Übergang vom Minifußball zum Jugendfußball, die Mannschaften werden größer, die Fußballfelder auch auf dem sie spielen lernen. 

U11 und U12 sind das letzte Mal, dass Jugendspieler nicht im 11-gegen-11-Format spielen, da diese Gruppe 9-gegen-9 spielt, und die Fußballfelder haben eine Länge von 80 bis 86 Yards und eine Breite von 50 bis 56 Yards. 

Ein Grund für dieses immer noch relativ kleine Feld und eine kleinere Kadergröße ist die Pubertät, die Spieler sind noch kleiner und ermüdungsanfälliger, und ein kleinerer Platz ermöglicht es dieser Altersgruppe, ohne lange Pausen noch viel Ball zu sehen des Laufens. 

U11- und U12-Fußball verwenden ebenfalls einen etwas kleineren Ball, wiederum mit einem Ball der Größe 4, mit dem gespielt wird. 

Die Erkenntnisse der Futsal-Lehrer von Fußballtrainern und der massive Zuwachs an Fähigkeiten beim Erlernen des Spielens mit einem kleineren Ball auf engstem Raum sind heute im Jugendfußball weit verbreitet, die Erkenntnis, dass man einfach 22 Kinder auf ein Fußballfeld wirft und hofft sie sich entwickeln, gehört der Vergangenheit an.

Unter-13-Feldabmessungen

Alter Feldbreite (Min-Max)< /th>

Feldlänge (Min-Max)
U13 50-60 Yards 100 -110 Yards

Die Spieler der U13 bewegen sich jetzt in das, was Fans als Fußball erkennen, ein 11-gegen-11-Mannschaftsspiel auf einem Fußballfeld mit vielen offenen Flächen. 

Für U13-Teams springt das Fußballfeld in die Höhe in Länge und Breite, von irgendetwas zwischen 100-110 Yards lang und 50-60 Yards breit, aber mit den zusätzlichen Spielern, die jetzt auf dem Feld sind, ist dies weniger ein Problem.

Auch die Größe des Tores springt auf dieses Niveau, mit 7 Fuß Höhe und bis zu 21 Fuß Breite muss ein Jugendtorhüter in dieser Liga mobil sein und sich auf ein viel größeres Netz einstellen, um es zu schützen .

Diese Netze haben jetzt volle Erwachsenengröße, nur die Tonhöhe selbst nimmt mit fortschreitender Altersgruppe noch leicht zu. Die Spieler entwickeln sich jetzt in ein Alter, in dem sie sich wohler am Ball fühlen, während sie langsam an ein fast vollwertiges Fußballfeld herangeführt werden. 

Ausdauer ist weniger ein Problem, und mit einer vollen Ergänzung von 11 Spieler, Passspiel, Bewegung und Fähigkeiten sind alle verbessert. 

Der Übergang zu Spielfeldern in voller Größe 

Abmessungen des Jugendfußballplatzes 

Die Fußballfeldabmessungen für ein Spielfeld in voller Größe liegen zwischen 110 und 120 Yards lang und 70 bis 80 Yards breit. Dies kann ein großer Raum sein, der abgedeckt werden muss, und daher ist Taktik auf diesem Niveau viel wichtiger als in früheren Altersklassen. Die Notwendigkeit, jede Zone des Fußballfeldes abzudecken, ist von entscheidender Bedeutung, um Gegner in Schach zu halten.

Ein Netz in voller Größe ist auch Teil der Herausforderungen dieser Altersgruppe, und bei einer Körpergröße von 2,4 m und einer Breite von 24 m müssen Torhüter agil sein und sich hervorragend bewegen können.

Natürlicher Fortschritt durch die Reihen&nbsp ;

Der Wechsel von Schulen und Fußballvereinen zu dieser Methode der Jugendentwicklung hat zu einem enormen Anstieg der Fähigkeiten und der allgemeinen Popularität des Fußballs bei Kindern geführt. Schon in jungen Jahren mehr Zeit mit dem Fußballspielen zu verbringen und Spaß zu haben, ist von entscheidender Bedeutung, da es die Lust am Spielen der Kinder weckt Könnensniveaus, während sie die Spielfeldgröße erhöhen, während sie ihre Positionen auf immer größer werdenden Fußballfeldern lernen. ein echter Wunsch, den Ball zu übernehmen, und das Positionsgefühl von Spielern, die viel älter sind als sie, dank eines Jugendsystems, das die Vorteile erkannt hat, Jugendfußballfelder in der perfekten Größe für jede Altersgruppe zu haben.

Leave a Comment