Xavi: Messi wird in wenigen Tagen einen neuen Barcelona-Deal bekannt geben

  • 2 min read
  • Jul 01, 2021

Xavi: Messi wird in wenigen Tagen einen neuen Barcelona-Deal bekannt geben

Der frühere Mittelfeldspieler von Barcelona, Xavi, glaubt, dass Lionel Messi im Verein bleiben und in wenigen Tagen einen neuen Vertrag bei den katalanischen Giganten unterzeichnen wird.

Die Welt des Fußballs kam am Mittwochmorgen zum Erliegen, als bekannt wurde, dass Barcelona und Messi immer noch keinen neuen Vertrag für den Spieler ausgehandelt hatten, was technisch bedeutete, dass der argentinische Nationalspieler dann ein Free Agent wurde.

Als einer der besten Spieler, die jemals den Sport gespielt haben, sollte Messis ungebundener Status bedeuten, dass eine lange Liste von Vereinen Schlange stehen wird, um ihm Angebote für einen Wechsel an einen anderen Ort anzubieten, wobei Manchester City und Paris Saint-Germain Berichten zufolge die wahrscheinlichsten Ziele sind.

Xavi, der einen Großteil seiner Karriere an der Seite von Messi verbrachte, glaubt jedoch, dass der 34-jährige Star nicht die Absicht hat, den Verein zu verlassen, und in Kürze einen neuen Vertrag unterzeichnen wird.

“Hoffentlich kann in ein paar Tagen die Erneuerung von Messi bekannt gegeben werden”, sagte Xavi in einem Interview mit TV3.

„Ich denke, Leo will es und der Verein will es offensichtlich auch. Wir sprechen über den besten Fußballer der Welt und der Geschichte, und ich würde sagen, dass er weitermachen wird.“

Könnte Xavi Barcelonas nächster Trainer werden?

Eine Person, die in der nächsten Saison sicherlich bei Barcelona sein wird, ist Trainer Ronald Koeman , obwohl während eines Großteils des Jahres spekuliert wurde, dass der neue Präsident Joan Laporta plant, ihn im Sommer zu ersetzen.

Stattdessen hat Laporta anscheinend beschlossen, für eine weitere Saison bei Koeman zu bleiben und dem niederländischen Trainer mehr Zeit zu geben, ein Team aufzubauen, das in der Lage ist, um Silber zu kämpfen.

Einer der Namen, der vorgeschlagen wurde, um den Senior Manager zu ersetzen, war kein geringerer als Xavi, der derzeit die katarische Mannschaft Al Sadd verwaltet.

Obwohl Xavi wahrscheinlich Ambitionen hat, seinen ehemaligen Verein eines Tages zu trainieren, respektiert er, dass Barcelona an Koeman festhält.

“Natürlich haben wir eine gute Beziehung, aber er ist für andere Dinge, andere Interessen da, und das müssen wir respektieren”, sagte Xavi über seine Beziehung zu Koeman.

„Ich will das Beste für Barça und wenn der Verein mich eines Tages braucht, bin ich hier. Aber ich respektiere Koeman immer.“