Was bedeutet die Verpflichtung von Sancho für Amad bei Man Utd?

Was bedeutet die Verpflichtung von Sancho für Amad bei Man Utd?

Nach einer der längsten Transfersagas der jüngsten Vergangenheit hat Manchester United endlich einen Vertrag zur Verpflichtung von Jadon Sancho von Borussia Dortmund vereinbart.

Die Red Devils befinden sich seit weit über einem Jahr in Verhandlungen mit den deutschen Giganten in Bezug auf den englischen Nationalspieler, nachdem sie ihn im Sommer 2020 zunächst nicht verpflichtet hatten.

Vor einem Jahr blieb Dortmund bei seiner Bewertung des Spielers in Höhe von 100 Millionen Pfund fest, aber der Verein hat sich schließlich mit einer geringeren Gebühr von 73 Millionen Pfund zufrieden gegeben, da er nicht gegen die finanziellen Auswirkungen der Pandemie immun ist.

Sancho gilt als vielleicht das letzte Teil des Angriffspuzzles im Old Trafford, da er die unruhige Rolle des rechten Flügels übernehmen wird.

Marcus Rashford, Daniel James, Mason Greenwood, Juan Mata und sogar Paul Pogba wurden auf der rechten Seite mit unterschiedlichem Erfolg ausprobiert.

Im Trend

Sancho hat diese Gruppe bereits an die Spitze der Liste gesetzt, als Ole Gunnar Solskjaer wählt, wer rechts vom offensiven Mittelfeld drei spielen wird.

Aber ein Spieler, der in der Mischung anscheinend vergessen wurde, ist Amad Diallo .

Amad unterschrieb vor einem Jahr für Man Utd für satte 37 Millionen Pfund, obwohl er nur wenige Male für Atalantas erste Mannschaft gespielt hatte.

Er würde erst im Januar 2021 einsteigen, aber nach seiner Ankunft machte er schnell Eindruck und erzielte bei seinem Debüt für die U-23 beim 6:3-Sieg gegen Liverpool zwei Tore.

Amad debütierte als Einwechselspieler gegen Real Sociedad in der Europa League und erzielte in diesem Wettbewerb auch sein erstes Tor für die A-Nationalmannschaft, als er gegen Milan einen wunderbar einfallsreichen Kopfball erzielte.

Als Verein verfolgen wir Amad seit einigen Jahren und nachdem ich ihn selbst beobachtet habe, glaube ich, dass er einer der aufregendsten jungen Talente im Spiel ist – Ole Gunnar Solskjaer

Wie geht es weiter mit Amad?

Amad ist bei Man Utd natürlich gut durchdacht – Sie geben keine 37 Millionen Pfund für einen Teenager aus, ohne große Hoffnungen zu haben.

Aber die Übernahme von Sancho wird dem 18-Jährigen zweifellos Anlass zur Sorge geben.

Amad würde in dieser Saison nie die erste Wahl sein, mit der oben genannten Liste von Spielern, die wahrscheinlich vor ihm auf der rechten Seite spielen würden, sollte der Sancho-Deal nicht stattgefunden haben.

Aber die Verpflichtung von Sancho bedeutet sicherlich, dass er in der Hackordnung weiter nach unten gefallen ist.

Es ist nicht alles Untergang und Finsternis, denn Man Utd hat jetzt zwei oder drei erfahrene Rechtsaußen in seinen Reihen, auch wenn James jetzt wahrscheinlich am Rande der ersten Mannschaft stehen wird.

Der Druck bei Man Utd ist enorm und es wäre wahrscheinlich nicht richtig für den jungen Ivorer, noch Woche für Woche zu spielen.

Daher kann es für ihn tatsächlich von Vorteil sein, von jemandem wie Sancho zu lernen – auch wenn der Engländer nur drei Jahre älter ist.

Beide Spieler mögen einen Trick, Amad im Moment besonders, aber Sancho hat ein Know-how entwickelt, wann man ein Geschick genau einsetzt, wann man den Ball an einem Gegner vorbeischleudert, wann man einen Pass nimmt und wann man einen Ball abfeuert in die Kiste kreuzen.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass das Paar zusammenspielen könnte, da Sancho auf der linken Seite genauso effektiv war wie auf der rechten Seite für Dortmund.

Amad wurde für die kommenden Olympischen Spiele in den Kader der Elfenbeinküste berufen, und obwohl dies als negativ angesehen werden könnte, da er die Saisonvorbereitung verpassen wird, sollte es eigentlich in einem positiven Licht gesehen werden.

Anstatt hier und da ein paar Minuten in bedeutungslosen Spielen zu spielen, kann der junge Flügelstürmer auf einer der größten Bühnen der Welt viel Spielzeit gewinnen, die sich als unschätzbar erweisen könnte.

Eines ist sicher, Man Utd ist für das nächste Jahrzehnt in seiner Rolle des rechten Flügels gut gerüstet.

Leave a Comment