Warum Burnley der Schlüssel zu Shaqiris Zukunft und Liverpools Sommer ist

  • 2 min read
  • Aug 14, 2021

Warum Burnley der Schlüssel zu Shaqiris Zukunft und Liverpools Sommer ist

Burnley könnte den Schlüssel für den Rest des Transferfensters von Liverpool halten, obwohl er kein unmittelbares Interesse an einem der aktuellen Spieler der Reds hat.

Liverpool ist auf dem Markt in eine Sackgasse geraten. Die Mannschaft von Jürgen Klopp hat die enormen Werte gesehen, die englische Spieler wie Ben White und Jack Grealish für den Sommer bewegt haben.

Daher sind alle Züge, die sie vor dem Ende des Fensters machen, wahrscheinlich die Hinzufügung ausländischer Spieler. Um jedoch aus dem Ausland zu verpflichten, wo sie den besseren Wert sehen, müssen sie in ihrem Kader Platz schaffen.

Verwandte Artikel

Burnleys unwahrscheinlicher Einfluss auf Liverpool

Takumi Minamino und Xherdan Shaqiri sind die beiden Spieler, die am ehesten gehen werden. Es wird berichtet, dass Lyon sich mit dem Schweizer Mittelfeldspieler geeinigt hat, aber nicht in der Lage war, Liverpools Preisvorstellung von 15 Millionen Euro zu erreichen , sondern 6 Millionen Euro anzubieten. OL möchte, dass er Memphis Depay ersetzt, der im Sommer kostenlos nach Barcelona wechselte.

Treten Sie vor Burnley . Die Clarets suchen einen Linksverteidiger und haben sich laut L'Equipe an Lyons Maxwel Cornet gewandt. Sie beobachten den Spieler seit mehr als einem Monat genau und sehen sich der Konkurrenz von Hertha um seine Unterschrift ausgesetzt. Jetzt sind sie bereit umzuziehen.

Es wird berichtet, dass Cornet ein Angebot in Höhe von 17 Millionen Euro vorgelegt hat, ein erheblicher Betrag, der über dem Angebot des Bundesligisten liegt.

Lyon wird diesen Deal annehmen und es liegt nun an Burnley, den 24-jährigen Spieler von seinem Projekt zu überzeugen. Wenn ein Deal jedoch abgeschlossen wird, könnte OL einen Teil des Erlöses für einen verbesserten Deal für Shaqiri verwenden.

Wenn er abreisen würde, hätte Liverpool plötzlich eine andere Möglichkeit, in den vierzehn Tagen vor dem Schließen des Fensters einen neuen Spieler zu verpflichten.