Top-Verdiener der Premier League: Kane in Gesprächen über Rekordlohnpaket

Top-Verdiener der Premier League: Kane in Gesprächen über Rekordlohnpaket

Harry Kane hätte seinen Wechsel von Tottenham zu Manchester City vielleicht nicht hinbekommen, aber der englische Kapitän könnte mit einer deutlichen Gehaltserhöhung entschädigt werden.

Kane drängte auf einen Transfer von Spurs, um zu einem Verein zu wechseln, der häufiger um Trophäen kämpft und in der Champions League spielt.

Obwohl Kane angeblich mehrere Tage lang nicht zum Training vor der Saison erschienen war, konnte er den Vorsitzenden Daniel Levy nicht von seiner Haltung abbringen, die besagte, dass kein Verkauf abgeschlossen werden würde. Man City ließ sogar ein Gebot von 150 Millionen Pfund ignorieren .

Im Trend

Die Times berichtet, dass der Stürmer möglicherweise nicht unterwegs ist, aber er könnte ein Rekordlohnpaket der Premier League erhalten.

Tatsächlich wird berichtet, dass er auf eine wöchentliche Gehaltserhöhung von 100.000 Pfund drängt, was ihn auf insgesamt 400.000 Pfund bringen und ihn zum bestbezahlten Spieler in der Geschichte der Premier League machen würde.

Welche Spieler in der Premier League haben die höchsten Gehälter?

Manchester City-Star Kevin De Bruyne ist derzeit der bestbezahlte Spieler der Premier League, nachdem er im April einen Vertrag über 385.000 Pfund pro Woche mit dem Etihad-Club ausgehandelt hatte. Sein Deal hat einen Wert von 20 Millionen Pfund pro Saison und läuft über vier Jahre.

Der Torhüter von Manchester United, David de Gea, steht mit einem Wochenlohn von 375.000 Pfund an zweiter Stelle, während Arsenal-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang das Podium mit 350.000 Pfund pro Woche vervollständigt.

Verein Wochenlohn (£)
Kevin De Bruyne Man City 385.000
David de Gea Mann Utd 375.000
Pierre-Emerick Aubameyang Arsenal 350.000
Romelu Lukaku Chelsea 350.000
Kai Havertz Chelsea 310.000
Raheem Sterling Man City 300.000
Jack Grealish Man City 300.000
Harry Kane Tottenham 300.000

In ähnlicher Weise verdient Chelseas Rekord-Neuzugang Romelu Lukaku laut The Athletic 195.000 Pfund pro Woche nach Steuern, was seinen Gewinn vor Steuern auf 350.000 Pfund beläuft.

Die anderen Spieler, die 300.000 £ oder mehr verdienen, sind Chelseas Kai Havertz und Man City-Flügelspieler Raheem Sterling . Darüber hinaus wird angenommen, dass der neue City-Neuzugang Jack Grealish , der der teuerste Spieler in der Geschichte der Premier League ist, 300.000 Pfund pro Woche verdient.

1 thought on “Top-Verdiener der Premier League: Kane in Gesprächen über Rekordlohnpaket”

  1. Thank you for an additional wonderful post. Where else could anybody get that type of data in this kind of a ideal way of writing? I have a presentation next week, and I am around the look for such data.

Leave a Comment