Top 10 der größten Fußballspieler | Beste Fußballer aller Zeiten

  • 4 min read
  • Feb 26, 2021

Top 10 der größten Fußballspieler | Beste Fußballer aller Zeiten

Dieser Sport hat einige der größten Spieler gesehen, die den Sport während ihrer Karriere dominiert haben. Werfen wir einen Blick auf die 10 besten Fußballspieler aller Zeiten und sehen, wer der beste Fußballspieler der Welt ist .

Größte Fußballspieler aller Zeiten

Fußball ist eine der bestbezahlten Sportarten und gilt auch als die beliebteste Sportart der Welt. Es hat eine große Fangemeinde und einen ziemlich großen Ruhm.

10. Eusebio

Top 10 der größten Fußballspieler | Beste Fußballer aller Zeiten

Eusebio

Er wurde am 25. Januar 1942 geboren und ist ein pensionierter portugiesischer Fußballstürmer. Die Fans halten ihn immer noch für einen der besten Fußballspieler aller Zeiten . Er hat 53 Tore in UEFA-Klubwettbewerben erzielt, das neunthöchste aller Zeiten.

Eusebio hält auch seinen Platz als achthöchster Torschütze in der Geschichte der UEFA Champions League. Er hat definitiv seinen Platz unter den größten Fußballspielern aller Zeiten verdient.

9. Gerd Müller

Gerd Müller ist der 9. auf der Liste der höchsten internationalen Torschützen aller Zeiten, obwohl er weniger Spiele als andere auf der Liste bestreitet. Die Fans nannten ihn “Bomber der Nation” wegen seiner erstaunlichen Torchancen. Müller gewann 1970 den Titel “Europäischer Fußballer des Jahres”. Bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 1970 für Westdeutschland erhielt er den Goldenen Schuh mit 10 Toren.

Außerdem hielt er mit 14 Toren den höchsten Torrekord aller Zeiten bei der Weltmeisterschaft, bis er bei der Weltmeisterschaft 2006 von Ronaldo [Brasilien] gebrochen wurde. Müller wurde 1999 von der IFFHS auf Platz 9 des europäischen Spielers des Jahrhunderts gewählt und von der IFFHS im selben Jahr zum dreizehnten Platz des Weltspielers des Jahrhunderts gewählt. Er wurde 2004 von Pelé in die FIFA 100-Liste der größten lebenden Spieler der Welt aufgenommen. Er gehört auch zu den besten Torschützen der Bundesliga.

8. Franz Beckenbauer

[einbetten] https://twitter.com/beckenbauer/status/759365938844012544 [/ einbetten]

Die Fans nannten Beckenbauer oft als einen der größten Fußballspieler, die jemals in Deutschland produziert wurden. Er wurde am 11. September 1945 geboren. Zuvor war er Trainer der deutschen Mannschaft und auch als Manager und ehemaliger Spieler bekannt. Die Fans betrachten ihn immer noch als den besten deutschen Fußballspieler aller Zeiten.

Er war ein vielseitiger Spieler mit den besten Fußballfähigkeiten. In seiner Karriere wurde er zweimal zum europäischen Fußballer des Jahres gewählt.

7. Alfredo Di Stéfano

Di Stéfano wurde in Argentinien als Sohn italienischer Einwanderer geboren, spielte jedoch international für drei verschiedene Teams. Di Stéfanos Karriere war nichts, wenn nicht weltoffen.

Saeta Rubia (blonder Pfeil), ein Spieler mit außergewöhnlicher Fitness, war maßgeblich an der Dominanz von Real Madrid in den 1950er Jahren beteiligt, obwohl die Geschichtsbücher trotzig eine ganz andere Geschichte erzählen könnten, wenn er 1943 anstelle der Merengues zu Barcelona gekommen wäre.

6. Johan Cruyff

Top 10 der größten Fußballspieler | Beste Fußballer aller Zeiten

Johan-Cruyff

Der ausgesprochene Niederländer war in den 1960er und 1970er Jahren für Ajax und Barcelona herausragend und wird von vielen Experten als Europas bester Spieler aller Zeiten angesehen . Er wurde 2004 von Pelé in die FIFA 100-Liste der größten lebenden Spieler der Welt aufgenommen. 1998 wurde er in die Weltmannschaft des 20. Jahrhunderts und 2002 in die FIFA WM-Traummannschaft aufgenommen.

Sein Name war gleichbedeutend mit Rinus Michels “Total Football” -Bewegung, bei der die Spieler die Positionen vertauschten. Cruyff war sowohl in weiten als auch in zentralen Positionen gleichermaßen effektiv und war berühmt für seine Fähigkeit, Spieler zu drehen. Cruyff gewann drei Ballon D'Ors (Auszeichnung als europäischer Spieler des Jahres) und gewann mit Ajax acht niederländische Titel sowie drei Europapokale. Cruyff machte auch einen kontroversen Schritt zu bitteren Rivalen Feyenoord. Leider hat es nie gequält, den Weltcup zu gewinnen.

5. Cristiano Ronaldo

Einer der größten Fußballspieler , Cristiano Ronaldo, spielt derzeit für den Serie A-Club Juventus. Außerdem ist er auch Kapitän der portugiesischen Nationalmannschaft. Er wurde am 5. Februar 1985 geboren. Er war der teuerste Fußballspieler im Jahr 2009, als er von Manchester United zu Real Madrid wechselte. Doch 2013 brach Gareth Bale den Rekord, als er für 100 Millionen Euro zu Real Madrid wechselte.

Cristiano Ronaldo stellte erneut einen Rekord auf, als er 2018 zu Juventus wechselte. Kürzlich gewann er 2017 seinen fünften Ballon d'Or, genau wie sein Erzrivale Lionel Messi. Ronaldo gilt auch als der schönste Fußballer der Welt.

4. Zinedine Zidane

[einbetten] https://twitter.com/OfficialZZidane/status/685952528803065856 [/ einbetten]

Zinedine Zidane wurde am 23. Juni 1972 geboren und gilt immer noch als einer der größten Fußballspieler und einer der größten muslimischen Sportler. Der legendäre Fußballer im Ruhestand spielte früher als Mittelfeldspieler für die französische Mannschaft. Er erhielt auch die Krone als bester europäischer Fußballspieler aller Zeiten. In seiner Karriere wurde er dreimal zum FIFA-Weltfußballer des Jahres gekürt. Außerdem gewann er einmal den Ballon d'Or.

Kein Zögern, diesen Superstar in die Liste der besten Fußballspieler aufzunehmen . Sein Kopfstoß gegen den Italiener Marco Materazzi bei der Weltmeisterschaft 2006 galt immer noch als einer der bekanntesten Momente in der Geschichte des Fußballs.

3. Diego Maradona

Einer der größten Fußballspieler , Diego Maradona, gilt immer noch als der größte argentinische Fußballer . Er war der einzige, der den Transfergebührenrekord zweimal aufgestellt hat. Maradona hat in seinem Leben in vielen Turnieren gespielt und überstrahlt. Er wurde am 30. Oktober 1960 geboren. Der Prinz des Fußballs starb am 25. November 2020.

Sein berüchtigtes “Hand of God” -Ziel war einer der größten Sportskandale aller Zeiten. Zusammen mit Pele wurde er der gemeinsame FIFA-Spieler des 20. Jahrhunderts. Ohne Zweifel hat Maradona definitiv seinen Platz auf der Liste verdient.

2. Lionel Messi

Lionel Messi wurde am 24. Juni 1987 geboren und spielt derzeit als Stürmer für den La Liga-Club FC Barcelona. und er ist ein Torschütze aller Zeiten in der Liga. Außerdem ist er auch Kapitän der argentinischen Nationalmannschaft. Die Welt und auch die Fußball-Experten betrachten ihn als einen der besten Fußballspieler aller Zeiten in der Geschichte des Spiels. Er wurde auch der Top-Score in vier aufeinander folgenden Champions-League-Kampagnen.

Lionel Messi gewann bisher fünf Mal den Ballon d'Or, genau wie Cristiano Ronaldo. Er hält auch seinen Platz als jüngster Fußballer, der jemals 200 La Liga-Tore erzielt hat. Er ist nicht nur der beste Fußballspieler, sondern auch einer der bestbezahlten Sportler der Welt.

1. Pele

Top 10 der größten Fußballspieler | Beste Fußballer aller Zeiten

Der pensionierte brasilianische Fußballspieler Pele gilt immer noch als einer der größten Fußballspieler aller Zeiten . Pele wurde am 21. Oktober 1940 geboren und wird von vielen Fußball-Experten immer noch als der größte Fußballer angesehen, der jemals auf dem Planeten Erde geboren wurde. Während seiner Blütezeit wurde er auch als bestbezahlter Fußballer bekannt.

Der Internationale Verband für Fußballgeschichte und -statistik ernannte ihn zum Weltfußballer des Jahrhunderts. Und ohne Zweifel verdient er den ersten Platz in der Liste der besten Fußballspieler .

Anerkennungen:

Ferenc Puskas , Lothar Matthäus , Michel Platini , Ronaldo , Ronaldinho .

Bitte teilen Sie diesen Artikel in den sozialen Medien, wenn Ihnen unsere Liste der besten Fußballspieler aller Zeiten gefallen hat.