Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

In jeder Sportart werden den Spielern die größten Kredite zugeschrieben, und das aus zu offensichtlichen Gründen. Aber in jedem Team gibt es eine Person, die genauso viel Wertschätzung verdient wie jede andere Person auf dem Platz, und diese Person ist der Trainer. Werfen wir einen Blick auf die Top 10 der besten Trainer der NBA-Geschichte .

Beste Trainer in der NBA-Geschichte | Aktualisierungen für 2021

Auf dem internationalen Niveau des Sports werden die Trainer der Mannschaften mit größtem Respekt und Respekt behandelt. Da Basketball zu den Spitzensportarten der Welt gehört, sind die Trainer der National Basketball Association fast so große Prominente wie die Spieler selbst. Und hier sind sie!

10. Don Nelson

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Don-Nelson

Basketball-Trainer Don Nelson war von 1976 bis 2010 Cheftrainer der NBA. Er hält jetzt den zehnten Platz in unserer Liste der Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte.

Er trainierte die NBA-Franchise Milwaukee Bucks von 1976 bis 1987, trainierte die Golden State Warriors von 1988 bis 1995 und erneut von 2006 bis 2010, trainierte die New York Knicks von 1995 bis 1996 und trainierte auch die Dallas Mavericks von 1997 bis 2005 .

Don Nelson hat einen NBA-Trainerrekord von 851–629 mit einem Durchschnitt von 0,575 in seiner Karriere als Cheftrainer. Aber leider hat er mit seinen Basketballteams nie einen NBA-Meisterschaftstitel gewonnen. Don Nelson wurde 1983, 1985 und 1992 dreimal in seiner Karriere als NBA-Trainer des Jahres ausgezeichnet.

9. Jack Ramsay

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Jack-Ramsay

Basketballtrainer Jack Ramsay diente von 1968 bis 1988 als Cheftrainer in der NBA. Er belegt jetzt den neunten Platz in unserer Liste der Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte.

Er trainierte die NBA-Franchise Philadelphia 76ers von 1968 bis 1972, trainierte die Buffalo Braves von 1972 bis 1976, trainierte die Portland Trail Blazers von 1976 bis 1986 und trainierte auch die Indiana Pacers von 1986 bis 1988.

Jack Ramsay hat eine NBA-Trainerbilanz von 864-783 mit einem Durchschnitt von 0,525 in seiner Karriere als Cheftrainer. 1977 gewann er mit seinem Basketballteam Portland Trail Blazers einen NBA-Meisterschaftstitel. Leider wurde Jack Ramsay in seiner Karriere nie zum NBA-Trainer des Jahres gekürt.

8. Lenny Wilkens

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Lenny-Wilkens

Basketball-Trainer Lenny Wilkens war von 1969 bis 2005 als Cheftrainer in der NBA tätig. Er hält jetzt den achten Platz in unserer Liste der Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte.

Er trainierte die NBA-Franchise Seattle SuperSonics von 1969 bis 1972 und erneut von 1977 bis 1985, trainierte die Portland Trail Blazers von 1974 bis 1976, trainierte die Cleveland Cavaliers von 1986 bis 1993, trainierte die Atlanta Hawks von 1993 bis 2000, trainierte die Toronto Raptors von 2000 bis 2003 und trainierte von 2004 bis 2005 die New York Knicks.

Lenny Wilkens hat eine NBA-Trainerbilanz von 1014-850 mit einem Durchschnitt von 0,544 in seiner Karriere als Cheftrainer. 1979 gewann er mit seinem Basketballteam Seattle SuperSonics einen NBA-Meisterschaftstitel. 1994 wurde Lenny Wilkens einmal in seiner Karriere als NBA-Trainer des Jahres ausgezeichnet.

7. Bill Fitch

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Bill-Fitch

Basketballtrainer Bill Fitch war von 1970 bis 1998 Cheftrainer der NBA. Fitch belegt jetzt den siebten Platz in unserer Liste der Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte.

Er trainierte die NBA-Franchise Cleveland Cavaliers von 1970 bis 1979, trainierte die Boston Celtics von 1979 bis 1983, trainierte die Houston Rockets von 1983 bis 1988, trainierte die New Jersey Nets von 1989 bis 1992 und trainierte auch die Los Angeles Clippers von 1994 bis 1998 .

Bill Fitch hat eine NBA-Trainerbilanz von 944-1106 mit einem Durchschnitt von .460 in seiner Karriere als Cheftrainer. 1981 gewann er mit seinem Basketballteam Boston Celtics einen NBA-Meisterschaftstitel. Bill Fitch wurde in seiner Karriere 1976 und 1980 zweimal als NBA-Trainer des Jahres ausgezeichnet.

6. Roter Holzmann

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Rot-Holzman

Basketballtrainer Red Holzman diente von 1954 bis 1982 als Cheftrainer in der NBA. Er belegt jetzt den sechsten Platz in unserer Liste der Top 10 der besten Trainer der NBA-Geschichte.

In seiner aktiven Trainerkarriere trainierte er von 1954 bis 1956 die NBA-Franchise St. Louis Hawks und von 1967 bis 1982 auch die New York Knicks.

Red Holzman hat eine NBA-Trainerbilanz von 696-604 mit einem Durchschnitt von 0,535 in seiner Karriere als Cheftrainer. 1970 und 1973 gewann er mit seinem Basketballteam New York Knicks insgesamt 2 NBA-Meisterschaftstitel. 1970 wurde Red Holzman in seiner Karriere einmal in seiner Karriere zum NBA-Trainer des Jahres gekürt.

5. Chuck Daly

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Chuck-Daly

Basketballtrainer Chuck Daly diente von 1982 bis 1999 als Cheftrainer in der NBA. Daly belegt jetzt den fünften Platz in unserer Liste der Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte.

Er trainierte die NBA-Franchise Cleveland Cavaliers in der Saison 1982, trainierte Detroit Pistons von 1983 bis 1992, trainierte New Jersey Nets von 1992 bis 1994 und trainierte auch Orlando Magic von 1997 bis 1999.

Chuck Daly hat eine NBA-Trainerbilanz von 564-379 mit einem Durchschnitt von 0,598 in seiner Karriere als Cheftrainer. 1989 und 1990 gewann er mit seinem Basketballteam Detroit Pistons insgesamt 2 NBA-Meisterschaftstitel. Leider wurde Chuck Daly in seiner Karriere nie zum NBA-Trainer des Jahres gekürt.

4. John Kundla

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

John-Kundla

Basketballtrainer John Kundla war von 1948 bis 1959 Cheftrainer der NBA. Kundla belegt jetzt den vierten Platz in unserer Liste der Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte.

In seiner aktiven Basketball-Trainerkarriere trainierte er von 1948 bis 1959 eines der ältesten NBA-Teams, die Minneapolis Lakers. John Kundla hat eine NBA-Trainerbilanz von 423–302 mit einem Durchschnitt von 0,583 in seiner Karriere als Cheftrainer.

Er gewann mit seinem Basketballteam in den Jahren 1949, 1950, 1952, 1953 und 1954 insgesamt 5 NBA-Meisterschaftstitel. Leider wurde John Kundla in seiner Karriere nie zum NBA-Trainer des Jahres gekürt.

3. Pat Riley

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Pat-Riley

Basketball-Trainer Pat Riley war von 1981 bis 2008 als Cheftrainer in der NBA tätig. Er hält jetzt den dritten Platz in unserer Liste der Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte.

Er trainierte die NBA-Franchise Los Angeles Lakers von 1981 bis 1990, trainierte die New York Knicks von 1991 bis 1995 und trainierte auch Miami Heat von 1995 bis 2003 und erneut von 2005 bis 2008.

Pat Riley hat eine NBA-Trainerbilanz von 798-339 mit einem Durchschnitt von 0,702 in seiner Karriere als Cheftrainer. Mit seinen Basketballteams gewann er 1982, 1985, 1987, 1988 und 2006 insgesamt 5 NBA-Meisterschaftstitel. In den Jahren 1990, 1993 und 1997 wurde Pat Riley dreimal in seiner Karriere zum NBA-Trainer des Jahres gekürt.

2. Roter Auerbach

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Rot-Auerbach

Basketballtrainer Red Auerbach war von 1946 bis 1966 als Cheftrainer in der NBA tätig. Auerbach belegt nun den zweiten Platz in unserer Liste der Top 10 der besten Trainer der NBA-Geschichte.

Er trainierte die NBA-Franchise Washington Capitols von 1946 bis 1949, trainierte die Tri-Cities Blackhawks von 1949 bis 1950 und trainierte auch die Boston Celtics von 1950 bis 1965.

Red Auerbach hat eine NBA-Trainerbilanz von 938-479 mit einem Durchschnitt von 0,662 in seiner Karriere als Cheftrainer. Mit seinen Basketballteams gewann er 1957, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965 und 1966 insgesamt 9 NBA-Meisterschaftstitel. 1965 wurde Red Auerbach einmal in seiner Karriere zum NBA-Trainer des Jahres gekürt.

1. Phil Jackson

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Phil-Jackson

Basketball-Trainer Phil Jackson war von 1989 bis 2011 Cheftrainer in der NBA. Er hält jetzt den Spitzenplatz in unserer Liste der Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte. Jackson trainierte während seiner Karriere einige der größten NBA-Spieler aller Zeiten.

Er trainierte die NBA-Franchise Chicago Bulls von 1989 bis 1998 und trainierte auch die Los Angeles Lakers von 1999 bis 2004 und erneut von 2005 bis 2011.

Phil Jackson hat einen NBA-Trainerrekord von 414–160 mit einem Durchschnitt von 0,721 in seiner Karriere als Cheftrainer. 1991, 1992, 1993, 1996, 1997, 1998, 2000, 2001, 2002, 2009 und 2010 gewann er mit seinen Basketballteams insgesamt 11 NBA-Meisterschaftstitel Karriere 1996.

Die besten NBA-Trainer – Infografiken aller Zeiten

Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte

Letzte Worte

Interessanterweise wurde der Basketball erstmals 1891 in Springfield, Massachusetts, von James Naismith erfunden, der selbst Trainer aus Kanada war. Der Sportlehrer hat den Sport als weniger verletzungsanfällige Alternative zum Fußball geschaffen. Er wusste nicht, dass sein Name in die Geschichte des Sports eingraviert werden würde, weil er der Gründer eines Multi-Millionen-Dollar-Unternehmens war. Und wir hoffen, dass Ihnen unsere Liste der Top 10 der besten Trainer in der NBA-Geschichte gefallen hat.

Leave a Comment