Top 10 der besten Boxer aller Zeiten – Aktualisierte Liste 2021

  • 4 min read
  • Mar 19, 2021

Top 10 der besten Boxer aller Zeiten - Aktualisierte Liste 2021

Boxen ist eine der historischsten und berühmtesten Sportarten aller Zeiten. Und heute geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die 10 besten Boxer aller Zeiten .

Boxen ist ein Kampfsport, bei dem zwei Personen an einem Wettbewerb aus Kraft, Geschwindigkeit, Reflexen, Ausdauer und Willen teilnehmen, indem sie Schläge mit behandschuhten Händen gegeneinander werfen. Es ist eine der bestbezahlten Sportarten und in der Tat eine sehr schwierige. Amateurboxen ist sowohl eine olympische als auch eine Commonwealth-Sportart und ein fester Bestandteil der meisten großen internationalen Spiele.

Größte Boxer aller Zeiten

Angefangen von den legendären Boxern der Vormoderne bis hin zum besten Boxer der Welt haben wir eine Liste aller bemerkenswerten Boxer zusammengestellt, die ihre Spuren in der Geschichte des Sports hinterlassen haben. Und hier präsentieren wir die gesamte Geschichte der Boxer mit ihren Leistungen und Auszeichnungen.

Lesen Sie auch: Die beliebtesten Sportarten der Welt

1. Joe Louis

Joe Louis ist oft als “Der Mann, der den Hitler besiegt” bekannt. Er wird als brauner Bomber bezeichnet und galt als amerikanische Ikone. Er hat 66 Spiele gewonnen; 3 und 52 Ko-Gewinne verlieren.

Er war mit Sicherheit ein leuchtender Stern mit einer großartigen Bilanz. Er war ein Nationalheld für die Menschen in Amerika und auch ein Symbol des Stolzes. Während des Weltkrieges war er mehr als nur ein Boxer und seine Kämpfe hatten soziale, politische und internationale Bedeutung.

2. Muhammad Ali

[einbetten] https://twitter.com/MuhammadAli/status/1111341946394554368 [/ einbetten]

Muhammad Ali hatte seine Box-Ära von 1960 bis 1981 und er war einfach wunderbar in jeder Hinsicht des Boxens. Er war offen, aufregend und zu seiner Zeit ein ungeschlagener Boxchampion und war auch der beste Entertainer in der Boxwelt. Muhammed hatte einen Rekord von insgesamt 56 Siegen, von denen 37 Ko-Siege waren. Der beste Boxer der Welt aller Zeiten hatte in seiner Karriere nur 5 Niederlagen.

Er war auch ein Aktivist und ein Philanthrop, der sich für die Rechte der Menschen einsetzte. Muhammad Ali gehört auch zu den größten muslimischen Athleten der Welt. Ali starb am 2. Juni 2016 an einer Atemwegserkrankung.

Lesen Sie auch: Amerikas beliebteste Sportarten

3. Sugar Ray Robinson

Top 10 der besten Boxer aller Zeiten - Aktualisierte Liste 2021

Sugar-Ray-Robinson

Sugar Ray Robinson hatte seine Box-Ära von 1940 bis 1965 und die Mehrheit der Menschen betrachtete ihn als den besten “Pfund für Pfund” -Boxer der Welt . Ray hatte einen Rekord von 173 Siegen, von denen 109 Ko-Siege, 6 Unentschieden und 2 Spiele keine Wettbewerbsspiele waren. Er war auch das beste Boxtalent, das die Welt jemals gesehen hat.

Überraschenderweise denken viele seiner Fans immer noch, dass er, wenn er heute trainieren könnte, der derzeit beste Boxer der Welt sein könnte. Er hatte eine erstaunliche Kraft in seinem Schlag, um den Gegner auszuschalten.

4. Jack Johnson

Top 10 der besten Boxer aller Zeiten - Aktualisierte Liste 2021

Jack-Johnson

Der legendäre Boxer Jack Johnson war der erste amerikanische Schwergewichts-Champion vor Roy Jones und Mohammad Ali. Er hatte eine Box-Ära von 1897 bis 1945. Jack war mehr als 10 Jahre unschlagbar und er demütigte die Gegner, indem er sich nicht von ihnen ausschalten ließ. Er schlug seine Gegner im Ring ununterbrochen und schnappte sich seinen Sieg.

Die Pressen missbrauchten und diskreditierten ihn, aber er war immer noch ungeschlagen. Mehr als 10 Jahre lang war er der am meisten gehasste und berühmteste Afroamerikaner der Welt. Er hatte einen Rekord von 73 Siegen, von denen 40 Ko-Siege waren und 13 Spiele verloren.

5. Jack Dempsey

Top 10 der besten Boxer aller Zeiten - Aktualisierte Liste 2021

Jack-Dempsey

Boxstar Jack Dempsey gehört definitiv zu den beliebtesten Boxern in Amerika. Er ist auch berühmt dafür, die höchsten Geldbörsenrekorde und Besucherzahlen aufzustellen. Jack hatte auch die ersten Millionen Kämpfe in seiner Karriere.

Er war einer der brutalsten und unterhaltsamsten Boxer aller Zeiten. Er war zu seiner Zeit ein wilder Boxer mit einem Rekord von 66 Siegen, von denen 51 Ko-Siege waren und er 6 Spiele verlor.

6. Mike Tyson

Mike Tyson ist nach Muhammad Ali wahrscheinlich der zweitberühmteste Boxer der Welt. Die Box-Ära von Mike Tyson dauert von 1985 bis 2005. Er war zu seiner Zeit ein legendärer Boxer und gilt auch als einer der umstrittensten Athleten aller Zeiten.

In den frühen 90ern galt Tyson als unschlagbarer Boxer, der alle Konkurrenten, die vor ihm standen, ausschaltete. Er hat einen Rekord von 50 Siegen, von denen 44 Ko-Siege waren, und er verlor 6 Spiele. Er war einer der meistgesprochenen Boxer aller Zeiten .

7. Julio Cesar Chavez

Top 10 der besten Boxer aller Zeiten - Aktualisierte Liste 2021

Julio-Cesar-Chavez

Der ehemalige Boxer Julio Cesar Chavez hatte von 1980 bis 2005 eine Box-Ära und hat einen Rekord, der für sich selbst spricht. Er hat einen Rekord von 107 Siegen und 80 Ko-Spielen und verlor 6 Spiele.

Julio ist eine mexikanische Legende, die einen Rekord von 10 Jahren ohne einen einzigen Verlust hatte. Er galt als harter Kämpfer, der die Leute immer mit seinem Boxen unterhielt. Er ist bekannt als der größte Kämpfer in Mexiko .

8. Rocky Marciano

Top 10 der besten Boxer aller Zeiten - Aktualisierte Liste 2021

Rocky-Marciano

Der legendäre Boxer Rocky Marciano gehört zu den härtesten Puncherinnen aller Zeiten . Er hatte eine Box-Ära von 1948 bis 1955 und er hat den Anspruch, der ungeschlagene Schwergewichts-Champion zu sein.

Rocky hat einen Rekord von 49 Siegen, von denen 43 Ko-Siege und null Verluste waren. Er war zu seiner Zeit ohne Zweifel ein großartiger Boxer gewesen. Sein Ranking ist niedrig, weil seine Wettbewerbe nicht so stark waren wie bei Boxern wie Muhammad Ali und Robinson.

9. Henry Armstrong

Top 10 der besten Boxer aller Zeiten - Aktualisierte Liste 2021

Henry-Armstrong

Er hat eine Box-Ära von 1931 bis 1945 und er hatte 150 Siege, von denen 100 KO waren und er verlor 21 Spiele. Er war der einzige Boxer, der die Titel von 3 Weltmeisterschaften hatte.

Seine Karriere begann am Ende der Niederlage, aber er geriet allmählich in die Siegesserie. Er hat auch 27 Siege in Folge gehabt und alle diese waren in Ko-Spielen. Diese Auszeichnung spiegelt seine Größe in der Boxarena wider.

10. Willie Pep

Top 10 der besten Boxer aller Zeiten - Aktualisierte Liste 2021

Willie-Pep

Einer der besten Boxer Willie Pep hatte eine Box-Ära von 1940 bis 1966 und hat einen Rekord von 229 Siegen, von denen 65 Ko-Siege sind. Er verlor 11 Spiele in seiner Karriere.

Pep war der erste Weltmeister im Federgewicht der Welt und war der beste Boxer seiner Zeit . Er hat sicherlich seinen Platz unter den Top 10 der besten Boxer aller Zeiten verdient.

Lobende Erwähnung: Floyd Mayweather

Top 10 der besten Boxer aller Zeiten - Aktualisierte Liste 2021

Mayweather wird derzeit oft als der beste Boxer der Welt angesehen . Ohne Zweifel hat der beste Boxer der Welt im Jahr 2021 einige erstaunliche Erfolge unter seinem Namen. Floyd Mayweather gewann die Weltmeistertitel in fünf Gewichtsklassen und erreichte auch die lineare Meisterschaft in vier Klassen. Derzeit hat er einen beispiellosen Rekord von 50 von 50 50 Siegen. Und 27 Siege davon kamen aus geraden Ko-Spielen.

Mayweather hat bisher sechs Mal den Best Fighter ESPY Award erhalten. Außerdem wurde er zweimal zum Kämpfer des Jahres des Ring-Magazins gekürt. ESPN nannte ihn den größten Pfund-für-Pfund-Boxer der letzten 25 Jahre. Und ohne Zweifel sehen die meisten der reichsten Athleten im Vergleich zu Mayweathers Vermögen nur klein aus.

Dies war unsere Liste der Top 10 der größten Boxer aller Zeiten. Fühlen Sie sich frei, uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten zu geben.