Rangnicks Kommentare könnten das Ende von Shaw bei Man Utd bedeuten

  • 2 min read
  • Nov 29, 2021

Rangnicks Kommentare könnten das Ende von Shaw bei Man Utd bedeuten

Ralf Rangnick wurde als neuer Manager von Manchester United bestätigt, und das könnten schlechte Nachrichten für Luke Shaw sein.

Der Engländer hat in dieser Saison um seine Form gekämpft, und was Rangnick 2020 über ihn sagte, könnte ein schlechtes Omen sein.

In Verbindung stehende Artikel

Auf die Frage, wo United den Kader verstärken könnte, sagte Rangnick:

„Sie könnten einen Linksverteidiger gebrauchen. Ich weiß, dass sie Luke Shaw haben, aber ich bin mir nicht so sicher, ob er immer noch auf dem Niveau ist, das man für einen Verein wie Manchester United braucht.“

Das kommt dem ehemaligen Man Utd-Chef Jose Mourinho hinzu, der Shaws Spiel sowohl als Manager als auch als TV-Experte ständig kritisiert hat.

Aber Rangnicks Kommentare stammten vom September 2020, und Shaw hatte eine brillante Saison 2020/21 für United, bevor er bei der EM glänzte, wo er drei Vorlagen hatte und im Finale traf, als England im Elfmeterschießen gegen Italien verlor.

Shaw hatte beim letzten Mal seine bisher beste Saison bei United, mit den besten fünf Vorlagen seiner Karriere in 32 Ligaspielen, den meisten Spielen, die er seit seinem Wechsel in einer Saison bestritten hat.

United verpflichtete Shaw als 18-Jährigen für 27 Millionen Pfund, zu dieser Zeit die vierthöchste Ablösesumme, die für einen Verteidiger gezahlt wurde, und die teuerste Ablöse aller Zeiten für einen Teenager.

Könnte Rangnick sich an Telles wenden, um Shaw bei Man Utd zu ersetzen?

Der 26-Jährige hatte während seiner gesamten Zeit in Old Trafford Verletzungs- und Fitnessprobleme, aber er hat es in den letzten Saisons geschafft, den Startplatz als Linksverteidiger zu erobern.

Es bleibt abzuwarten, wie Rangnick Shaw bei seiner Ankunft in Carrington einsetzen wird, wobei Alex Telles nach seinem Transfer in der letzten Saison immer noch auf weitere regelmäßige Gelegenheiten wartet.

In einer positiveren Lesart für ein Mitglied des United-Kaders war Rangnick voll des Lobes für Jadon Sancho und gab zu, dass er versucht hatte, ihn für RB Leipzig zu verpflichten, und bezeichnete ihn als “eines der größten Talente in Europa”.