Man Utd und Arsenal-Ziel Neves liefert wichtiges Update zur Zukunft

  • 2 min read
  • Aug 02, 2021

Man Utd und Arsenal-Ziel Neves liefert wichtiges Update zur Zukunft

Manchester United und Arsenal haben bei der Verfolgung von Wolves-Mittelfeldspieler Ruben Neves einen leichten Schlag erlitten.

Der portugiesische Nationalspieler ist in diesem Sommer ein gesuchter Mann, der sich in den letzten Spielzeiten zu einem der beeindruckendsten zentralen Mittelfeldspieler der Premier League entwickelt hat.

Er kann sowohl im Angriff als auch in der Abwehr einen Beitrag leisten, da er normalerweise als Anker im Mittelfeld eingesetzt wird, die Abwehr abschirmt und gleichzeitig Ballbesitz in die Flanken versprüht.

Neves hat auch eine wunderbare Technik und ist in der Lage, ein oder zwei Wundertore zu erzielen .

TRENDEND

Für potenzielle Bewerber wird angenommen, dass er mehr als 40 Millionen Pfund kosten würde .

Der Spieler selbst hat jedoch vorgeschlagen, dass ein Transfer nicht allzu wahrscheinlich ist, da er sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Wolves-Chef Bruno Lage freut.

“Er [Lage] ist ein sehr guter Trainer. Ich freue mich sehr, mit ihm zusammenzuarbeiten “, sagte er gegenüber Wolves TV.

“Ich habe mit ein paar Freunden gesprochen, als er bei Wolves unterschrieben hat – das waren Spieler bei Benfica und gute Freunde von mir – und sie sagten viele gute Dinge über ihn.

“Ich kann es jetzt sehen. Er ist ein sehr guter Trainer mit vielen guten Ideen. Ich denke, wenn alles zusammenpasst, werden wir eine wirklich schwer zu schlagende Mannschaft sein.”

ManU oder Arsenal?

Sowohl Man Utd als auch Arsenal sind in dieser Saison auf der Suche nach einem neuen, tief liegenden Mittelfeldspieler, obwohl die Position für die Gunners etwas schwächer ist.

Den ganzen Sommer über wurde Arsenal mit Sassuolo-Mittelfeldspieler Manuel Locatelli in Verbindung gebracht .

Der Italiener bevorzugt jedoch einen Transfer zu Juventus, während die Bianconeri ihn zu ihrem Hauptziel für das Sommerfenster gemacht haben, um ihrem Mittelfeld etwas Kreativität zu verleihen.

Der Mangel an Fortschritten bei einem Wechsel von Locatelli fiel mit dem offensichtlichen Wechsel von Granit Xhaka zur Roma zusammen.

Jose Mourinho will Xhaka in der italienischen Hauptstadt, aber der Verein wollte den Preis von Arsenal nicht erfüllen, was dazu führte, dass Mikel Arteta enthüllte, dass Xhaka diesen Sommer tatsächlich in London bleiben wird.

Man Utd und Arsenal-Ziel Neves liefert wichtiges Update zur Zukunft

Granit Xhaka

Das bedeutet jedoch nicht, dass Arsenal diese Position nicht stärken möchte, sodass Neves immer noch ins Visier genommen werden könnte.

Was Man Utd betrifft, so bleiben sie dem ausgeliefert, was mit Paul Pogba passiert.

Auch wenn sich die Red Devils in diesem Sommer mit den Zukäufen von Jadon Sanco und Raphael Varane deutlich gestärkt haben, will Pogba offenbar dennoch weiterziehen.

PSG ist an einem 50-Millionen-Euro- Deal interessiert, muss aber erst verkaufen, bevor er kaufen kann.

Die Optionen sind, Neves diesen Sommer als Partner für Pogba zu verpflichten oder als Ersatz für ihn entweder in diesem oder im nächsten Jahr, wenn der Vertrag des Franzosen ausläuft.