Liverpool nennt Shaqiri-Preis – aber ist er es wert?

Liverpool nennt Shaqiri Preis – aber ist er es wert?

Liverpool ist bereit, diesen Sommer Xherdan Shaqiri zu entlassen , nachdem der Schweizer Nationalspieler drei Jahre im Verein verbracht hat.

Shaqiri hat sich seit seinem Wechsel von Stoke schwer getan, Stammspieler an der Anfield Road zu werden, und seine Situation hat sich in den letzten Wochen verkompliziert.

ENTHÜLLT: Die wertvollsten Fußballer der Welt

Liverpool hat die Anzahl der nicht einheimischen Spieler ausgeschöpft, was bedeutet, dass ihr Transferfenster praktisch zum Erliegen kommt, da sie nur Spieler aufnehmen können, die in England trainiert haben.

Obwohl das Hauptaugenmerk der Reds in diesem Sommer darauf liegt, die Verträge der Spieler zu erneuern, die bereits in ihren Büchern stehen – wie sie es mit Trent Alexander-Arnold, Fabinho und zuletzt Alisson getan haben – wäre ein zusätzlicher Platz im Kader willkommen.

Shaqiri ist einer der meistverkauften Vermögenswerte von Liverpool und zu diesem Zweck sind Sevilla, Villarreal und Napoli auf der Jagd nach dem ehemaligen Bayern-Münchner.

Im Trend

Shaqiris wahrer Wert

Laut Sky Sports haben die Reds ihren Preis für Shaqiri mit 15 Millionen Euro (12,75 Millionen Pfund) angegeben. Aber ist das noch ein fairer Wert für einen Mann, der 2018 ungefähr zu diesem Preis angekommen ist?

Der Algorithmus von FootballTransfers, der den Wert jedes Spielers anhand einer Vielzahl von Datenpunkten berechnet, hat Shaqiris Wert auf 11,8 Mio.

Das deckt sich mit Liverpools jüngster Arbeit auf dem Transfermarkt. Der Anfield Club wurde selten erwischt, wie er für Spieler zu viel bezahlte, wobei Mohamed Salah und Sadio Mane bemerkenswerte Schnäppchen für die Reds waren. Aber auch beim Verkauf von Spielern haben sie so gut wie nie etwas falsch gemacht.

Vielleicht war der Fehler, den Liverpool in den letzten Jahren in Bezug auf den Verkauf am nächsten machte, es Danny Ings zu erlauben, für 26 Millionen Pfund nach Southampton zu gehen, obwohl er einen Großteil seiner Zeit in Anfield verletzt verbracht hatte, fühlte sich das nach einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis an Zeit.

Dieser Fall ist jedoch anders. Da Shaqiri im August 30 Jahre alt wird und wahrscheinlich nicht viel Spielzeit an der Anfield Road bekommt, wäre ein Verkauf von 15 Millionen Euro für Liverpool ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Leave a Comment