Lionel Messi gewinnt den siebten Ballon d'Or

  • 2 min read
  • Nov 30, 2021

Lionel Messi gewinnt den siebten Ballon d'Or

Lionel Messi hat dank seiner Leistungen mit Barcelona, Paris Saint-Germain und Argentinien im Jahr 2021 zum siebten Mal den Ballon d'Or gewonnen.

Messi, der den Preis zuvor in den Jahren 2009, 2010, 2011, 2012, 2015 und 2019 gewonnen hatte, hat die Ehrung nun zweimal mehr als jeder andere in der Geschichte des Spiels erhalten.

Es war ein richtungsweisendes Jahr für den Argentinier, der Barcelona zum Erfolg der Copa del Rey verhalf, sich aber vor allem eine lang erwartete internationale Trophäe sicherte, als er sein Land zur Copa America 2021 führte. Es war Argentiniens erster Titel seit 1993 und Messi war eindeutig ihr Star.

Danach musste er Barcelona aufgrund finanzieller Probleme des Klubs verlassen und wechselte zu Paris Saint-Germain, wo er in neun Spielen vier Tore erzielt und vier weitere geschaffen hat.

Messi, der 613 Punkte holte, schlug Bayern-München-Stürmer Robert Lewandowski mit 580 Punkten auf den zweiten Platz. Jorginho komplettierte die Top 3 mit 460 Punkten.

Im Trend

Wie Messi reagierte

„Es ist unglaublich, heute Abend hier zu sein“, sagte er. „Ich wusste nicht, wie lange ich auf diesem Niveau bleiben würde.

“Ich dachte an den Tag, an dem das alles hinter mir liegen würde. Ich möchte mit meinem neuen Verein weiterkämpfen.”

“Ich möchte allen meinen Teamkollegen aus Barcelona und allen aus der argentinischen Nationalmannschaft danken.

Ich möchte Robert erwähnen, es ist eine echte Ehre, mit ihm zu kämpfen… Ich denke, du hast den Preis letztes Jahr verdient.- Lionel Messi

“Nach so vielen Jahren des Kampfes war es ein Traum, mit Argentinien die Copa America zu gewinnen. Es war wunderbar, eine unglaubliche Erfahrung.

“Ich möchte Robert erwähnen, es ist eine echte Ehre, mit ihm zu kämpfen”, fügte er hinzu. “Ich denke, Sie haben es verdient, den Preis letztes Jahr zu gewinnen.”

Was sind die Top 10 des Ballon d'Or 2021?

Die Top-10-Spieler des Ballon d'Or 2021 sind wie folgt:

  • 1. Lionel Messi (PSG), 613 Punkte
  • 2. Robert Lewandowski (Bayern München), 880 Punkte
  • 3. Jorginho (Chelsea), 460 Punkte
  • 4. Karim Benzema (Real Madrid), 239 Punkte
  • 5. N'Golo Kante (Chelsea), 186 Punkte
  • 6. Cristiano Ronaldo (Manchester United), 178 Punkte
  • 7. Mohamed Salah (Liverpool), 121 Punkte
  • 8. Kevin De Bruyne (Manchester City), 73 Punkte
  • 9. Kylian Mbappe (PSG), 58 Punkte
  • 10. Gianluigi Donnarumma (PSG), 36 Punkte

Wer hat den Yashin Award 2021 gewonnen?

Gianluigi Donnarumma gewann den Yashin Award 2021 aufgrund seiner herausragenden Leistungen bei Mailand, PSG und Italien.

Lionel Messi gewinnt den siebten Ballon d'Or

Wer hat die Kopa Trophy 2021 gewonnen?

Barcelona-Star Pedri wurde dank seiner Leistungen im Camp Nou im letzten Jahr zum Gewinner der Kopa Trophy gekürt.

Der Youngster explodierte in Barcelona, nachdem er im Sommer 2020 von Las Palmas weggezogen war.

Bei den Olympischen Sommerspielen 2020 gewann er mit Barcelona die Copa del Rey und mit Spanien die Silbermedaille.

Wer hat den Ballon d'Or der Frauen 2021 gewonnen?

Barcelonas Alexia Putellas hat den Ballon d'Or Feminin gewonnen. Sie war die führende Persönlichkeit des Barca-Kaders, das 2020/21 die Primera Division, die Copa de la Reina und die Champions League der Frauen gewann.