Ist Ronaldo das 75-Millionen-Pfund-Wettspiel für Man City wert?

Ist Ronaldo das 75-Millionen-Pfund-Wettspiel für Man City wert?

Cristiano Ronaldo steht kurz vor einer Rückkehr in die Premier League, wobei Manchester City angeblich den Stürmer von Juventus verpflichten will, bevor das Transferfenster zuschlägt.

Nach dem Versäumnis, Tottenham Hotspur- Stürmer Harry Kane zu verpflichten , musste der Premier-League-Meister nach Strohhalmen greifen, um seine Angriffsaufstellung zu stärken.

Im Trend

So scheint es, als seien Pep Guardiola & Co. nun bei Ronaldo gelandet, der in Turin nur noch ein Jahr Laufzeit hat.

Nur wenige würden bezweifeln, dass Ronaldo immer noch weiß, wie man zum Spaß Tore schießt, aber ist der portugiesische Star immer noch den unglaublichen Geldbetrag wert, den er zweifellos kostet?

Wie viel würde er Man City kosten?

Wie bei Ronaldo zu erwarten, ist der portugiesische Nationalspieler sicherlich nicht billig.

Laut The Sun wird dem Stürmer ein Zweijahresvertrag in Man City angeboten und er erwartet von den Premier League-Giganten nicht weniger als 510.000 Pfund pro Woche. Insgesamt könnte das die englische Seite allein 53 Millionen Pfund an Löhnen kosten.

Wenn wir zusätzlich zu den rund 25 Millionen Pfund eine Ablösesumme hinzurechnen, die laut der italienischen Presse von Juventus gefordert wird, ist es leicht zu erkennen, wie Ronaldo Man City innerhalb von nur zwei Jahren mindestens 75 Millionen Pfund kosten könnte Jahre.

Ist Ronaldo das 75-Millionen-Pfund-Wettspiel für Man City wert?

Guardiola braucht in dieser Saison mehr Optionen im Voraus

Ist Ronaldo das Risiko wert?

In erster Linie braucht Man City einen Stürmer im Strafraum, und obwohl Ronaldo vielleicht nicht mehr der Spieler ist, der er einmal war, ist er sicherlich immer noch einer der besten Torschützen im europäischen Fußball.

In der vergangenen Saison erzielte der portugiesische Nationalspieler nicht weniger als 36 Tore und vier Vorlagen in 44 Spielen . Die meisten von ihnen stammen aus Kopfball, Tap-Ins am hinteren Pfosten oder außergewöhnlichen Abschlüssen rund um das gegnerische Tor.

Sollte Cristiano Ronaldo Juventus verlassen?

Nein 19% Ja 82 % 203 Stimmen

In den letzten vier oder fünf Jahren hat sich Ronaldo zu einer klassischen Nummer 9 entwickelt, und Man City könnte bei der Jagd nach einem bewährten Torschützen viel, viel schlechter abschneiden als der ehemalige Real-Madrid-Star.

Guardiola würde Ronaldo zweifellos in seinem Kader bevorzugen, als überhaupt keine anderen Stürmeroptionen zu haben, aber wir müssen nur abwarten, ob das 36-jährige Talent noch so viel Geld wert ist.

Leave a Comment