Henderson warnt De Gea: Ich werde zu 100% die Nummer eins von Man Utd sein

  • 2 min read
  • Jun 21, 2021
Table Of Content [ Close ]

Henderson warnt De Gea: Ich werde zu 100% die Nummer eins von Man Utd sein

Chelsea, Arsenal oder Mailand? Dean Henderson an der Kreuzung von Man Utd

Dean Henderson hat David de Gea gewarnt, dass er Manchester Uniteds Torhüter Nummer eins sein wird, sei es in der nächsten Saison oder in der Zukunft.

Der Engländer spielte als Leihgabe bei Sheffield United, verhalf den Blades zunächst zum Aufstieg und beeindruckte dann in ihrer ersten Kampagne 2019/20 wieder in der ersten Liga.

LESEN SIE MEHR: Rashford lobt das Sommerziel von Man Utd als einen der drei härtesten Gegner

Seine Leistungen bedeuteten, dass er von Man Utd gehalten wurde, um 2020/21 der zweite Torhüter des Clubs zu werden, wobei De Gea weiterhin die Nummer eins ist.

Die Leistungen des Spaniers waren jedoch inkonsistent – ähnlich wie seine Auftritte in den letzten Jahren insgesamt.

Obwohl Henderson ursprünglich in Pokalwettbewerben eingesetzt wurde, startete er schließlich in Premier League-Spielen im Tor, wobei er und De Gea von Manager Ole Gunnar Solskjaer rotiert wurden.

Der Norweger würde später sagen, er habe “zwei Nummer eins” im Club.

Mit einer solchen Politik, die langfristig nicht wirklich geeignet ist, muss Solskjaer jedoch irgendwann eine Nummer eins auswählen, und Henderson weiß, dass er es irgendwann sein wird.

“Ja, 100 Prozent. Ich habe jahrelang darüber gesprochen”, sagte er, als er gefragt wurde, ob er in Old Trafford der Hauptmann im Tor werden sollte.

“Ob es mich in Schwierigkeiten bringt, darüber zu sprechen, ob es mich zu bestimmten Zeiten zurückhält, wahrscheinlich tut es das.

“Aber am Ende des Tages wird es eines Tages passieren und ich weiß, dass es passieren wird, also werde ich einfach Tag für Tag hart arbeiten und meine Zeit wird kommen. Ich wurde zu 100 Prozent bereit geboren.” .

„Ich muss nur darauf vorbereitet sein, wenn diese Zeit gekommen ist. Es gibt keine Ausreden, wenn du über diese weiße Linie steigst. Du musst deine Brust aufblähen und loslegen und alles, was du in den Tag hineingesteckt hast, Tag, das ganze Training, alles, zahlt sich aus.”

Henderson bei der EM

Henderson ist derzeit mit England bei der Europameisterschaft im internationalen Einsatz, und obwohl er derzeit als zweite oder dritte Wahl gilt, mit Jordan Pickford die unangefochtene Nummer eins, weiß er, wie wichtig es ist, bereit zu sein, wenn und wenn er gebraucht wird.

“Hören Sie, das ist meine Aufgabe. Ich bin hier, ich bin bereit zu spielen, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Jordan hat dieses Turnier verdient, offensichtlich war er bei der WM brillant”, fügte der 24-Jährige hinzu.

“Ich habe viel Zeit für Jordan, offensichtlich ist er ein Nordmann wie ich, wir verstehen uns sehr gut und er war fantastisch in einem englischen Trikot, also verdient er dieses Turnier.

“Und ich werde bereit sein, so wie Sam (Johnstone) es auch sein wird, wenn sich die Gelegenheit ergibt und einer von uns auf den Platz kommt.

“Aber mein Ziel für dieses Turnier ist es, Jordan so gut wie möglich zu helfen und ihn wirklich zu unterstützen, das Beste für unser Land zu leisten, denn es ist die Teamarbeit und hoffentlich wird der Traum dadurch funktionieren.”