Die 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt im Jahr 2020

  • 5 min read
  • Feb 23, 2021

Die 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt im Jahr 2020

Fußball war schon immer ein Sport für Männer. Hier können sie ihre Kraft und Beweglichkeit zeigen; konkurrieren Sie mit anderen gleich starken Männern, die keine Angst haben, sich für ein Spiel schmutzig zu machen. Aber im Laufe der Jahre haben Frauen bewiesen, dass sie im Fußballsport nichts weniger sind. Sie haben die Stärke, das Können und den Fokus gezeigt, die erforderlich sind, um mit einem Fußball umzugehen und ihn zum Tor zu bringen. Einige Fußballerinnen sind äußerst beliebt und haben die Aufmerksamkeit von Sportfans auf sich gezogen. Werfen wir einen Blick auf die 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt im Jahr 2020 .

Die beliebtesten Fußballerinnen der Welt

10. Michelle Akers

Die 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt im Jahr 2020

Michelle-Akers

Die ehemalige amerikanische Fußballspielerin Michelle Anne Akers ist eine Schlüsselfigur der historischen Frauen-Weltcup-Siege 1991 und 1999 der USA. Sie hat von 1985 bis 1990 15 Tore in 24 Spielen für die US-Mannschaft erzielt und allein in der Saison 1991 in 26 Spielen einen Rekord von 39 Toren erzielt. Akers ist mit zehn Toren auch der beste Torschütze der ersten FIFA Frauen-Weltmeisterschaft in China im Jahr 1991 und belegt den zehnten Platz in unserer Liste der zehn beliebtesten Fußballerinnen der Welt.

Sie wurde zur FIFA-Spielerin des Jahrhunderts ernannt und in die National Soccer Hall of Fame aufgenommen. Michelle erklärte ihren Rücktritt vor den Olympischen Sommerspielen 2000 als zweite Torschützenkönigin der US-Nationalmannschaft mit 105 Toren, 37 Vorlagen und 247 Punkten.

9. Homare Sawa

Die 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt im Jahr 2020

Homare-Sawa

Die japanische Fußballprofi Homare Sawa spielte zuletzt für INAC Kobe Leonessa in der Nadeshiko League Division 1 neben ihrem internationalen Einsatz bei der japanischen Frauenfußballnationalmannschaft. Sie war die Kapitänin der japanischen Frauenfußballnationalmannschaft, die die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011 gewann. Sie belegt jetzt den neunten Platz in unserer Liste der 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt.

Sawa hat der japanischen Mannschaft kürzlich geholfen, den AFC Women's Asian Cup 2014 zu gewinnen. Homare Sawa erzielte in der Saison 2009/10 6 Tore in 41 Spielen für die Washington Freedom und seit 2011 6 Tore in 33 Spielen für die INAC Kobe Leonessa. Neben ihrer Vereinskarriere erzielte sie 82 Tore in 196 Länderspielen für die Japaner Fußballnationalmannschaft seit 1993.

8. Birgit Prinz

Die pensionierte deutsche Fußballspielerin Birgit Prinz spielte neben ihrer internationalen Tätigkeit bei der deutschen Frauenfußballnationalmannschaft hauptsächlich für den 1. FFC Frankfurt. Sie ist neben Marta die erfolgreichste Torschützin aller Zeiten bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft mit 14 Toren und belegt den achten Platz in unserer Liste der 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt. Sie nahm an fünf FIFA Frauen-Weltmeisterschaften und vier Olympischen Spielen teil und erzielte bei diesen neun globalen Turnieren 24 Tore in 43 Spielen.

Birgit Prinz erzielte in der Saison 2002/03 23 Tore in 35 Spielen für Carolina Courage und zwischen 2003 und 2011 136 Tore in 114 Spielen für den 1. FFC Frankfurt. Neben ihrer Vereinskarriere erzielte sie in 214 Länderspielen 128 Tore für die deutsche Fußballnationalmannschaft von 1994 bis 2011.

7. Kristine Lilly

Die 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt im Jahr 2020

Kristine-Lilly

Die pensionierte amerikanische Fußballspielerin Kristine Marie Lilly Heavey spielte zuletzt neben ihrer internationalen Tätigkeit bei der US-amerikanischen Frauenfußballnationalmannschaft professionell für die Boston Breakers im Frauenfußball. Sie war fast 24 Jahre lang Mitglied der US-amerikanischen Frauenmannschaft. Und sie belegt jetzt den siebten Platz in unserer Liste der beliebtesten Fußballerinnen.

Lily nahm an fünf Ausgaben der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft teil. Sie hat den Titel 1996 und 2004 auch zweimal gewonnen. Kristine Lilly erzielte in der Saison 2005 in 19 Spielen 8 Tore für das KIF Örebro DFF. Zwischen 2009 und 2011 erzielte sie drei Tore in 20 Spielen für die Boston Breakers. Neben ihrer Vereinskarriere erzielte sie von 1987 bis 2010 130 Tore in 352 internationalen Spielen für die US-amerikanische Fußballnationalmannschaft.

6. Nadine Angerer

Die 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt im Jahr 2020

Nadine-Angerer

Die deutsche Profifußballerin Nadine Angerer spielte zuletzt als Torhüterin des FC Portland Thorns der Nationalen Frauenfußballliga neben ihrer Zeit als Kapitänin der deutschen Frauenfußballnationalmannschaft. Sie gab ihr internationales Debüt im August 1996 gegen die Niederlande. Angerer wurde am 13. Januar 2014 zur FIFA-Weltfußballerin des Jahres ernannt. Damit war sie die erste männliche oder weibliche Torhüterin, die die Auszeichnung gewann.

Sie hat bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2007 kein einziges Gegentor kassiert, während sie den Rekord für die meisten Minuten in Folge aufgestellt hat, ohne 540 Minuten lang ein Gegentor bei der Weltmeisterschaft zu kassieren. Sie belegt jetzt den sechsten Platz in unserer Liste der 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt. Nadine Angerer wurde zur besten Torhüterin der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2007 gekürt.

5. Sydney Leroux

Die in Kanada geborene amerikanische Fußballspielerin Sydney Rae Leroux Dwyer spielt derzeit als Stürmerin für den Orlando Pride in der National Women's Soccer League, neben ihrer Zeit bei der US-amerikanischen Frauenfußballnationalmannschaft. Sie vertrat Kanada bei verschiedenen Jugendwettbewerben. Später begann er 2012 für die US-A-Nationalmannschaft zu spielen. Sydney war ein Schlüsselspieler im amerikanischen Gewinnerteam bei den Olympischen Spielen 2012 in London. Sie belegt jetzt auch den fünften Platz in unserer Liste der beliebtesten Fußballerinnen im Jahr 2020.

Sydney Leroux erzielte 20113 11 Tore in 9 Spielen für die Boston Breakers. In der Saison 2014 erzielte sie 5 Tore in 22 Spielen für den Seattle Reign FC. Neben ihrer Vereinskarriere erzielte sie seit 2011 35 Tore in 77 Länderspielen für die US-amerikanische Fußballnationalmannschaft.

4. Abby Wambach

[einbetten] https://twitter.com/AbbyWambach/status/904733788244029441 [/ einbetten]

Die amerikanische Fußballspielerin Mary Abigail “Abby” Wambach ist zweimalige olympische Goldmedaillengewinnerin. Seit 2001 spielt sie für die US-amerikanische Frauenfußballnationalmannschaft. 2012 wurde sie außerdem zur FIFA-Weltfußballerin des Jahres gekürt. Außerdem ist Abby dreimal All-American, während sie für die University of Florida Gators College-Fußball spielt. Sie hat auf professioneller Ebene für Washington Freedom, magicJack und den Western New York Flash gespielt. Und sie belegt jetzt den vierten Platz in der Liste der beliebtesten Fußballerinnen der Welt.

Abby Wambach hat 2011 9 Tore in 11 Spielen für den MagicJack erzielt. Zwischen 2013 und 2014 hat sie 17 Tore in 29 Spielen für den Western New York Flash erzielt. Neben ihrer Clubkarriere hat sie in 239 Länderspielen 178 Tore erzielt für die US-amerikanische Fußballnationalmannschaft seit 2001.

3. Marta

Die 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt im Jahr 2020

Marta

Marta Vieira da Silva spielt derzeit neben ihrer Zeit bei der brasilianischen Frauenfußballnationalmannschaft als Stürmerin für den Orlando Pride. Zwischen 2006 und 2010 erhielt sie fünf Mal in Folge die Auszeichnung als FIFA-Weltfußballerin des Jahres. Ohne Zweifel verdient sie den dritten Platz in unserer Liste der beliebtesten Fußballerinnen.

Marta gewann sowohl den Goldenen Ball als auch den Goldenen Schuh bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2007. Marta erzielte von 2012 bis 2014 24 Tore in 35 Spielen für den Tyresö FF. Von 2014 bis 2017 erzielte sie 23 Tore in 43 Spielen für den FC Rosengård. Neben ihrer Vereinskarriere erzielte sie in 133 Länderspielen 110 Tore Brasilianische Fußballnationalmannschaft seit 2002.

2. Hoffe Solo

Die 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt im Jahr 2020

Hoffnung-Solo

Die zweifache olympische Goldmedaillengewinnerin Hope Amelia Solo gilt als eine der besten Torhüterinnen der Welt. Außerdem ist sie 2020 eine der heißesten Fußballerinnen. Derzeit hält sie den US-Rekord für die meisten Karriere-Ausfälle. Außerdem belegt sie 2020 den zweiten Platz in der Liste der 10 beliebtesten Fußballerinnen. Hope Solo spielte auf College-Ebene für die University of Washington. Sie spielte dann professionell in der Women's United Soccer Association für die Philadelphia Charge.

Sie spielte von 2009 bis 2011 für Saint Louis Athletica, Atlanta Beat und MagicJack im Women's Professional Soccer. Solo spielt derzeit für den Seattle Reign FC in der National Women's Soccer League. Sie hat ihren Auftritt in der Fernsehsendung “Dancing with the Stars” und erschien auch in der “Body Issue” von ESPN The Magazine.

1. Alex Morgan

Die 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt im Jahr 2020

Eine der reichsten Fußballerinnen, Alex Morgan, spielt derzeit für den Orlando Pride der National Women's Soccer League. Außerdem spielt sie als Stürmerin für die US-amerikanische Frauenfußballnationalmannschaft. Western New York Flash hat sie zum ersten Mal während des WPS Draft 2011 entworfen. Alex wurde die Finalistin der FIFA-Weltfußballerin des Jahres und erhielt 2012 die Auszeichnung “US-Fußball-Sportlerin des Jahres”. Sie verdient nun auch den ersten Platz in unserer Liste der 10 beliebtesten Fußballerinnen der Welt.

Alex Morgan erzielte 2012 2 Tore in 3 Spielen für die Seattle Sounders Women. Von 2013 bis 2015 erzielte sie 15 Tore in 36 Spielen für den Portland Thorns FC. Neben ihrer Vereinskarriere erzielte sie in 84 Länderspielen 51 Tore für die US-amerikanische Fußballnationalmannschaft seit 2010.

Es ist erstaunlich, wie diese Frauen ihre Namen in die von Männern dominierte Welt des Sports eingraviert haben. Sie haben nur die Hilfe ihres Talents und ihrer Ausdauer in Anspruch genommen und alles in historische Momente des Sports verwandelt, um sich zu beliebten und unvergesslichen Athleten zu machen. Teilen Sie Ihre Gedanken über die beliebtesten Fußballerinnen im Kommentarfeld unten mit.