Corentin Tolisso Biografie, Karriere, Alter, Vermögen, Auszeichnungen, Familie, Privatleben und vieles mehr

Corentin Tolisso Biografie, Karriere, Alter, Vermögen, Auszeichnungen, Familie, Privatleben und vieles mehr

Echter Name Corentin Tolisso
Spitzname Coco
Beruf Fußball-Mittelfeldspieler
Staatsangehörigkeit Französisch
Höhe 1,81 Meter (5 Fuß 11 Zoll)
Gewicht 81 kg (178 lbs)
Geburtstag 03-08-1994
Alter 26
Geschlecht Männlich
Geburtsort Tarare, Frankreich
Sternzeichen Löwe
Religion Christian

Der französische Youngster Corentin Tolisso spielt derzeit als zentraler Mittelfeldspieler für den deutschen Bundesligisten Bayern München und spielt regelmäßig für die französische Fußballnationalmannschaft. Er trainierte und absolvierte die Jugendakademie des französischen Klubs Olympique Lyonnais. Anschließend gab er 2013 sein professionelles Debüt im ersten Kader des Teams. Seit seinem Ausscheiden aus der Mannschaft hat er in 160 Spielen, die er für Lyon bestritt, 29 Tore erzielt.

Corentin Tolisso Biografie

Corentin Tolisso Biografie, Karriere, Alter, Vermögen, Auszeichnungen, Familie, Privatleben und vieles mehr

Corentin-Tolisso-Biographie

Nach seinem erfolgreichen Einsatz in Lyon wechselte Tolisso im Sommer 2017 zum Bundesligisten Bayern München. Berichten zufolge hat der FC Bayern 41,5 Millionen Euro für seinen Transfer gezahlt, eine Rekordtransfergebühr für einen deutschen Fußballverein. Neben seiner Vereinskarriere vertrat Tolisso Frankreich auch in verschiedenen Jugendstufen von U-19 bis U-21. 2017 gab er sein Debüt als Senior-Profi. Vor kurzem, im Juli 2018, half er der französischen Mannschaft, die prestigeträchtige FIFA-Weltmeisterschaft in Russland zu gewinnen.

Corentin Tolisso Frühe Karriere

Tolisso begann seine Fußballreise im Jugendakademiesystem seines Heimatvereins Stade Amplepuisien im Jahr 2000 im zarten Alter von nur sechs Jahren. Nach vier Spielzeiten wechselte er 2004 im Alter von zehn Jahren zur Akademie des FC Pays de l'Arbresle. Überraschenderweise erzielte er im Alter von elf Jahren einen Hattrick gegen seinen zukünftigen Proficlub Olympique Lyonnais. 2007 trat er schließlich in die Lyoner Akademie ein und absolvierte bis 2012 ein strenges Trainingsprogramm. Tolisso hat sich 2012 seinen Platz auf der Reserveseite von Lyon verdient.

Corentin Tolisso Lyon Karriere

Tolisso gab am 10. August 2013 sein professionelles Debüt als Senior für den ersten Kader von Lyon in einem Spiel gegen Nizza. Am 24. Oktober 2013 gab er sein europäisches Debüt in der Gruppenphase der UEFA Europa League gegen HNK Rijeka. Kurz darauf unterschrieb er sein erster Profivertrag mit Lyon am 30. Oktober 2013. Tolisso erzielte am 9. März 2014 sein erstes professionelles Tor in einem Spiel gegen Bordeaux. In der nächsten Ligue 1-Saison 2014/15 trat er in jedem Spiel für Lyon auf und erzielte sieben Tore .

Tolisso unterzeichnete zusammen mit seinen Teamkollegen Nabil Fekir und Anthony Lopes zu Beginn der Saison 2015/16 einen verbesserten Vertrag für den Verein. Anschließend erzielte er 5 Tore und lieferte in der Saison 2015/16 6 Vorlagen. In der nächsten Saison erzielte er am 14. September 2016 sein erstes Tor in der UEFA Champions League in einem Gruppenphasenspiel gegen Dinamo Zagreb. Tolisso war am 2. Oktober 2016 zum ersten Mal Kapitän von Lyon im Rhône-Derby gegen Saint-Étienne im Parc Olympique Lyonnais Tragischerweise erhielt er am 5. Februar 2017 seine erste rote Karte für sein drastisches Foul an Fabien Lemoine.

Corentin Tolisso Bayern München Karriere

Tolisso unterzeichnete am 14. Juni 2017 einen Fünfjahresvertrag mit dem Bundesligisten Bayern München. Berichten zufolge hat der FC Bayern eine Ablösesumme von 41,5 Millionen Euro gezahlt, um ihn auf seine Seite zu bringen. Sie haben außerdem potenzielle Boni in Höhe von 6 Mio. EUR gezahlt. Lyon hat mit diesem Schritt die größte Ablösesumme erhalten. Die Gebühr stellte einen Rekord auf, der später durch den Transfer von Alexandre Lacazette zu Arsenal am 5. Juli 2017 übertroffen wurde. Tolisso gab dann sein Debüt für den Verein im Supercup-Endspiel gegen Borussia Dortmund am 5. August 2017.

Anschließend gab er sein Bundesliga-Debüt und erzielte am 18. August 2017 sein erstes Tor gegen Bayer Leverkusen. Kurz darauf erzielte er am 5. Dezember 2017 sein erstes europäisches Wettbewerbsdebüt für den Verein im letzten Gruppenphasenspiel der UEFA Champions League gegen PSG. Anschließend traf er am 7. April 2018 gegen den FC Augsburg und verhalf den Bayern mit noch fünf Spielen zum Meistertitel. Kürzlich, am 15. September 2018, hat er sich in einem Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen das Kreuzband im rechten Knie gebrochen.

Corentin Tolisso Internationale Karriere

Tolisso vertrat den französischen Kader in verschiedenen Jugendstufen von unter 19 bis unter 21 Jahren. Im März 2017 wurde er zum ersten Mal für die A-Nationalmannschaft einberufen, um gegen Luxemburg und Spanien zu spielen. Kurz darauf gab er am 28. März 2017 sein internationales A-Debüt in einem Freundschaftsspiel gegen Spanien als Ersatz für Thomas Lemar . Anschließend wurde er am 17. Mai 2018 für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Russland in den 23-köpfigen französischen Kader aufgenommen.

Tolisso gab sein Weltcup-Debüt in der ersten Gruppenphase gegen Australien am 16. Juni 2018. Anschließend unterstützte er Antoine Griezmann im Viertelfinalspiel gegen Uruguay am 6. Juli 2018. Kurz darauf erschien er am 15. Juli 2018 als Ersatzspieler in der 73. Minute im Finale und half Frankreich, die FIFA-Weltmeisterschaft 2018 zu gewinnen.

Corentin Tolisso Persönliches Leben

Corentin Tolisso wurde in Tarare, Frankreich, geboren und ist gemischter französisch-togolesischer Abstammung. Sein togolesischer Vater Vincent Tolisso und seine französische Mutter Marie Chanta zogen ihn zusammen mit Corentins Schwester Marina Tolisso in der Heimatstadt Amplepuis auf. Derzeit ist er mit seiner langjährigen Freundin Sarah seit seiner Zeit in Lyon zusammen.

[einbetten] https://twitter.com/CorentinTolisso/status/1196189496204832768 [/ einbetten]

Corentin Tolisso und sein Vermögen

Das derzeitige Nettovermögen von Corentin Tolisso wird ab 2021 auf rund 8 Millionen Euro geschätzt. Sein Marktwert liegt nun bei 45 Millionen Euro ab der laufenden Fußballsaison 2020-21. Er erhält von seinem derzeitigen Bundesligisten Bayern München ein wöchentliches Gehalt von fast 90.000 Euro. Neben seinem Fußball-Einkommen machte er sein Vermögen auch durch seine persönlichen Werbeverträge mit Mega-Marken wie Adidas.

Corentin Tolisso Einzelpreise

Mit Bayern München gewann er in der Saison 2017/18 die Bundesliga. Außerdem half er dem Verein, den DFL-Supercup zweimal hintereinander zu gewinnen. Mit der französischen Nationalmannschaft gewann er kürzlich die prestigeträchtige FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Für seine brillante Leistung in den Jahren 2016-17 hat er sich auch seinen Platz im UEFA Europa League-Kader der Saison verdient.

Leave a Comment