Champions-League-Auslosung: Chelsea zieht Juventus, Man City bekommt PSG

Champions-League-Auslosung: Chelsea zieht Juventus, Man City bekommt PSG

Die Chelsea- Mannschaft von Thomas Tuchel beginnt die Verteidigung ihres Champions-League-Titels mit Juventus, Zenit und Malmö in der Gruppe H des Wettbewerbs.

An anderer Stelle wird der Finalist der letzten Saison, Manchester City , mit dem Ausstieg aus der Gruppe A beauftragt, nachdem er neben Paris Saint-Germain, RB Leipzig und Club Brugge ausgelost wurde.

Was möglicherweise einen möglichen Showdown zwischen Cristiano Ronaldo und Lionel Messi bedeutet, sollte ersterer in die Premier League wechseln.

Im Trend

Manchester United und Liverpool , die beide bei der Auslosung im zweiten Topf standen, werden in der Gruppenphase ebenfalls einer harten Konkurrenz ausgesetzt sein.

Die Mannschaft von Jürgen Klopp trifft in der Gruppe B auf den spanischen Meister Atletico Madrid, Porto und den Serie-A-Giganten Milan.

In der Zwischenzeit hofft Ole Gunnar Solskjaer, dass sein Team im kontinentalen Wettbewerb einige Fortschritte machen kann, indem es seine Gruppe anführt und endlich die letztjährigen Europa-League-Finalgegner Villarreal sowie Atalanta und Young Boys besiegt.

Die erste Runde der Spiele beginnt am 14. und 15. September.

Champions-League-Auslosung: Chelsea zieht Juventus, Man City bekommt PSG

Man Utd muss Villarreal in Gruppe F . besiegen

Auslosung der Champions-League-Gruppenphase

Gruppe A

– Manchester City

– Paris St. Germain

– RB Leipzig

– Club Brügge

Gruppe B

– Atletico Madrid

– Liverpool

– Porto

– Mailand

Gruppe C

– Sportlich

– Borussia Dortmund

– Ajax

– Besiktas

Gruppe D

– Inter

– Real Madrid

– Shakhtar Donetsk

– Sherrif Tiraspol

Gruppe E

– Bayern München

– Barcelona

– Benfica

– Dynamo Kiew

Gruppe F

– Villarreal

– Manchester United

– Atalanta

– Junge Jungen

Gruppe G

– Lille

– Sevilla

– Salzburg

– Wolfsburg

Gruppe H

– Chelsea

– Juventus

– Zenit

– Malmö

Wann sind die Spieltage der Gruppenphase?

Spieltag 1: 14./15. September

Spieltag 2: 28./29. September

Spieltag 3: 19./20. Oktober

Spieltag 4: 2./3. November

5. Spieltag: 23./24. November

6. Spieltag: 7./8. Dezember

Leave a Comment