10 besten australischen Test Batsmen in der Cricket-Geschichte

  • 5 min read
  • May 07, 2021

10 besten australischen Test Batsmen in der Cricket-Geschichte

Wir alle wissen, dass Australien das Land ist, das viele der besten australischen Testschläger in der Cricket-Geschichte hervorbringt. Diese Spieler haben sich mit ihren bemerkenswerten Leistungen in ihrer Karriere als die besten der Welt erwiesen.

Das Beste im Test-Cricket zu sein, ist nichts Gewöhnliches. Wir alle wissen, dass viele Spieler in ODIs und T20s wirklich großartig sind, aber sie haben als Testspieler keinen Erfolg gehabt. Hier werden wir die besten Test-Schlagmänner aus Australien diskutieren, die die berühmtesten und besten aller Zeiten sind.

Beste australische Test Batsmen aller Zeiten | 2021 Rangliste

Cricket ist zweifellos eine der beliebtesten Sportarten der Welt. Aber indische Subkontinente und Australien sowie England dienten als Talismane in diesem Sport. Und hier sind die größten Aussies, die die Welt je auf dem Cricketplatz gesehen hat.

10. Justin Langer

Der aktuelle Trainer des australischen Cricket-Team-Trainers, der allgemein als einer der besten australischen Test-Schlagmänner gilt, die seinen Gegnern immer eine harte Zeit bereiten. Justin Langer spielte 105 Tests mit einem Durchschnitt von 45,27 und erzielte 23 Jahrhunderte im Test Cricket.

Obwohl er eine lange Testkarriere hatte, spielte er nur acht ODIs mit einer Bestnote von 36. Während Pakistan 2004-05 durch Australien tourte, war Justin Langer viel besser als das subkontinentale Team. Er setzte sich mit 191 und 97 Läufen in den beiden Innings gegen die Gegner durch.

Pakistan erzielte in den beiden Innings 179 und 72 Runs. Und jetzt gilt er weithin als einer der besten Hardhitter der Cricket-Welt.

9. Michael Hussey

10 besten australischen Test Batsmen in der Cricket-Geschichte

Michael Edward Killeen Hussey, bekannt als Michael Hussey, ist ein ehemaliger legendärer Cricketspieler aus Australien. Obwohl er im Alter von 28 Jahren sein internationales Debüt gab, war Michael Husseys Karriere immer noch bemerkenswert.

Früher bekannt als Mr. Cricket oder “Huss”, war er 2006 der beste Schlagmann der Welt. Hussey ist einer der besten australischen Test-Schlagmänner, die eine beeindruckende Testkarriere mit vielen Erfolgen und Auszeichnungen haben. Bei Bellerive Oval erzielte Hussy in seinem zweiten Testspiel 137 Punkte.

Auch in der 2010-11 Ashes-Serie zwischen England und Australien erzielte er seine beste Punktzahl von 195 gegen England bei The Gabba in Brisbane.

8. Michael Clarke

10 besten australischen Test Batsmen in der Cricket-Geschichte

Michael John Clarke, bekannt als Michael Clarke, ist einer der besten australischen Testschläger ihrer Zeit. Clarke ist ein bekannter Cricketspieler seiner Zeit, der die Fans immer wieder mit seinen bemerkenswerten Match-Leistungen beeindruckt, die alle überraschten.

Bei seinem Testdebüt machte Clarke in den Jahren 2004 bis 2005 in Bangalore 151 gegen Indien; Er folgte mit 141 bei seinem zweiten Spiel gegen Neuseeland im Gabba im November 2004. Clarke ist der einzige Australier, der sowohl bei seinem Heim- als auch bei seinem Auswärtsdebüt Jahrhunderte erzielte.

Die höchste Testnote, die Clarke gegen Indien erzielte, war 2012 bei der SCG 329 *, die höchste, die ein Australier an diesem Ort erzielte. Es erreichte auch die vierthöchste Testnote für einen Australier aller Zeiten.

7. Greg Chappell

10 besten australischen Test Batsmen in der Cricket-Geschichte

Gregory Stephen Chappell, bekannt als Gregory Chappell, ist ein ehemaliger Cricketspieler aus Australien. Chappell ist ein bekannter Cricket-Star, der in seiner Karriere viele Auszeichnungen und Erfolge erzielt hat und als einer der besten australischen Test-Schlagmänner gilt.

Der Orden des britischen Empire wurde Chappell als Mitglied des britischen Empire in den Neujahrsauszeichnungen von 1979 verliehen. Als ehemaliger australischer Nationalspieler war Chappell der erste Schlagmann, der in seinem ersten und letzten Inning im Test Cricket Hunderte erzielte.

Außerdem war er der erste Spieler, der die legendären 7000 Testläufe von Sir Don Bradman überholte. Heute gilt er jedoch als einer der wütendsten Cricket-Trainer aller Zeiten.

6. Steve Waugh

Stephen Rodger Waugh, bekannt als Steve Waugh, ist aufgrund seiner unglaublichen Testleistungen einer der besten australischen Testschläger. In 168 Tests hatte er bis zu Ricky Ponting im Dezember 2009 die meisten Siege aller Testkapitäne.

Er war 57 Mal Kapitän von Australien, die vierthöchste Summe aller Zeiten, und Australien gewann 41 Spiele unter seiner Führung. Als Nummer fünf hat er bei einem Testspiel das Rudel der meisten Karriere-Jahrhunderte angeführt.

Auf dem 6. Platz werden die meisten Karriereläufe in der Testhistorie gewertet. Außerdem betrachten ihn einige seiner Fans immer noch als Teil der größten Eröffnungspaare in der Cricket-Geschichte.

5. Shane Watson

10 besten australischen Test Batsmen in der Cricket-Geschichte

Shane Robert Watson, Shane Watson, ist aufgrund seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten und Leistungen einer der besten Allrounder. Watsons Leistungen und beeindruckende Leistungen in Testspielen machen ihn zu einem der besten australischen Testschläger.

Seine höchsten Allround-Zahlen sind unter australischen Spielern, die über 100 Pforten übernommen und über 2000 Läufe angesammelt haben. Mit Ausnahme von Watson hat niemand die Auszeichnung als ICC-Spieler des Jahres in allen drei Formaten gewonnen.

Unter allen Arten von Cricket ist Watson der erste, der sowohl ein Jahrhundert erzielt als auch vier Pforten in einem Inning erobert hat.

4. Adam Gilchrist

[einbetten] https://twitter.com/gilly381/status/1038793527700934657 [/ einbetten]

Adam Craig Gilchrist, bekannt als Adam Gilchrist, ist ein legendärer ehemaliger Cricketspieler, der heute ein bekannter Cricket-Kommentator ist. Neben seiner außergewöhnlichen Wicket-Haltung gilt Gilchrist aufgrund seiner enormen Karriereerfolge auch als einer der besten australischen Test-Schlagmänner.

Eine 2007 von ESPNcricinfo durchgeführte Umfrage unter über zehntausend Menschen wählte ihn zum neuntgrößten Allrounder des 20. Jahrhunderts. Außerdem gilt er weithin als einer der größten Wicketkeeper in der Cricket-Geschichte.

Einer der denkwürdigsten Schläge von Gilchrist war ein verheerender 204, den er 2001 mit 212 Lieferungen gegen Südafrika erzielte, was ihn zu einem der schnellsten Doppel-Jahrhunderte im Test-Cricket machte.

3. Steve Smith

10 besten australischen Test Batsmen in der Cricket-Geschichte

Steven Peter Devereux Smith, bekannt als Steve Smith, ist ein Cricketspieler aus Australien. Smith gilt als einer der besten australischen Test-Schlagmänner, die die Fans immer wieder mit ihren bemerkenswerten Leistungen beeindruckten.

Er ist nur der fünfte Spieler, der mehr als einmal die Allan Border Medal gewonnen hat, und er ist der einzige Spieler, der mehr als einmal den ICC-Testspieler des Jahres gewonnen hat. Und jetzt gilt er auch als einer der besten Schlagmänner im IPL.

Außerdem wurde Smith 2015 und 2018 zweimal mit dem australischen Testspieler des Jahres ausgezeichnet. Außerdem hat nur der zweite Schlagmann in der vierjährigen Test-Cricket-Geschichte über 1.000 Runs erzielt.

2. Ricky Ponting

10 besten australischen Test Batsmen in der Cricket-Geschichte

Der derzeitige Trainer des australischen Cricket-Teams, Ricky Thomas Ponting, bekannt als Ricky Ponting, ist einer der besten australischen Test-Schlagmänner und gilt als einer der erfolgreichsten Kapitäne in der Cricket-Geschichte.

Während seiner Karriere hat Ponting in 100 Tests als Spieler gespielt, was ihn zum einzigen Spieler macht, der dies erreicht hat, einschließlich 48 Siegen in 77 Tests zwischen 2004 und dem 31. Dezember 2010. Ponting ist auch einer der erfolgreichsten Testkapitäne aller Zeiten .

Er hält auch den Rekord von 41, die meisten Jahrhunderte im Test von einem Australier. Insgesamt 10.000 Testläufe wurden 2008 von Ponting durchgeführt, was ihn zum dritten australischen Spieler macht, der dies jemals getan hat.

1. Don Bradman

10 besten australischen Test Batsmen in der Cricket-Geschichte

Sir Donald George Bradman, bekannt als Don Bradman, war ein Cricketspieler aus Australien, der als einer der größten Test-Cricketspieler weltweit gilt. Der Schlagdurchschnitt seiner Testkarriere von 99,94 ist der höchste, was ihn zum besten australischen Testschlagmann aller Zeiten macht.

Bradman hat in seiner Karriere viele Meilensteine erreicht, die noch nicht gebrochen sind. Er war der erste Schlagmann in der Geschichte, der in seiner Karriere zweimal drei Jahrhunderte erzielte. Und jetzt gilt er als einer der größten Schlagmänner in der Cricket-Geschichte.

Darüber hinaus hält Don mit 12 doppelten Jahrhunderten immer noch den Rekord der meisten doppelten Jahrhunderte im Test-Cricket. Mit einer Bewertung von 961 steht er international an der höchsten Test-Bewertung.

Letzte Worte

Ich hoffe, Ihnen gefällt die Liste unserer besten australischen Test-Schlagmänner in der Geschichte. Wir würden uns über Ihr wertvolles Feedback im Kommentarfeld freuen.